Kontaktieren Sie uns

Serie A Tipps

AC Milan – Sampdoria: Tipp, Prognose & Quote (13/02/22)

Nach dem Sieg im Miländer Derby gegen den Lokalrivalen Inter ist der AC Milan wieder voll im Rennen um den Titel. An diesem Wochenende empfängt der AC Milan den Absteiger aus der Serie A, Sampdoria, und es wird erwartet, dass die Hausherren dieses Spiel deutlich gewinnen werden. Lesen Sie unsere Tipps, Vorhersagen und Quoten sowie die Statistiken zu den bisherigen Begegnungen der beiden Teams, um sich bei Ihren Wetten zu orientieren.

AC Milan – Sampdoria Tipps und Vorhersagen

auf 888sport wetten

Tipp 1: AC Milan – Sampdoria 1X2: Sieg für AC Milan – Quoten: 1,44-888sport

Der AC Milan hat vier seiner letzten sieben Begegnungen mit Sampdoria in allen Wettbewerben gewonnen, darunter ein 1:0-Sieg beim letzten Aufeinandertreffen der beiden Teams im August. Die Gastgeber haben vier ihrer letzten sechs Spiele in der Liga und im Pokal gewonnen und gehen als klarer Favorit in diese Partie, da Sampdoria fünf seiner letzten sechs Spiele verloren hat.

auf Betano wetten

Tipp 2: Beide Teams treffen: Ja-Betano

In den letzten fünf Begegnungen zwischen diesen beiden Teams konnte Sampdoria in drei Spielen mindestens ein Tor erzielen. Wir gehen davon aus, dass sie auch hier ein Tor schießen werden, auch wenn wir nicht mit einem Sieg rechnen.

auf Betway wetten

Tipp 3: Über 2,5 Tore-Betway

Wir rechnen mit Toren in diesem Spiel und das aus gutem Grund. In zwei der letzten vier Ligabegegnungen zwischen den beiden Teams fielen mehr als 2,5 Tore, und der AC Milan hat jedes dieser Spiele gewonnen. In fünf der letzten sechs Begegnungen des AC Milan in allen Wettbewerben fielen mindestens drei Tore, während Sampdoria in vier der letzten sechs Begegnungen ebenfalls mehr als 2,5 Tore erzielte.

Quoten für AC Milan – Sampdoria

Die 1X2-Quoten für das Spiel beim Buchmacher Betway lauten wie folgt:

  • AC Milan: 1,44
  • Unentschieden: 5,00
  • Sampdoria: 8,50

Die Quoten können sich ändern, daher sollten Sie sie vor dem Wetten überprüfen.

AC Milan - Sampdoria tipp

Statistiken und erwartete Aufstellung – AC Milan – Sampdoria

AC Milan

Die letzten Ergebnisse machen deutlich, dass die Hintermannschaft des AC Milan nicht mehr viel ausrichten kann. Der AC Milan hat in den letzten sechs Spielen nur 4 Gegentore kassiert, und es wird sich zeigen, ob sich dieser Trend in diesem Spiel fortsetzen wird oder nicht.

Sampdoria

Sampdoria geht nach dem 4:0-Sieg in der Serie A gegen Sassuolo im letzten Spiel als Favorit in diese Begegnung. In diesem Spiel hatte Sampdoria 39 % Ballbesitz und 11 Torschüsse, von denen 7 aufs Tor gingen.

Erwartetes Aufgebot

Kommen wir nun zur erwarteten Aufstellung für das kommende Spiel.

Erwartete Aufstellung des AC Milan (4-2-4):

  • Torhüter: Maignan
  • Verteidigung: Florenzi, Romagnoli, Tomori, Calabria
  • Mittelfeld: Tonali, Kessie
  • Angriff: Saelemaekers, Diaz, Leao, Giroud

Erwartete Aufstellung von Sampdoria (4-4-2):

  • Torhüter: Audero
  • Verteidigung: Bereszynski, Ferrari, Colley, Augello
  • Mittelfeld: Thorsby, Ekdal, Sensi, Candreva
  • Angriff: Giovinco, Caputo

Wo kann ich das Spiel zwischen dem AC Milan und Sampdoria sehen?

Das Spiel wird am 13. Februar 2022 um 12:00 Uhr im Stadio Giuseppe Meazza angepfiffen. Sie können das kommende Spiel im Live-Stream des Buchmachers oder auf Fubo TV verfolgen.

Bisherige Begegnungen und Form

Frühere Begegnungen

Ein Blick auf die bisherigen Aufeinandertreffen der beiden Vereine bis zum 30.03.2019 zeigt, dass der AC Milan 3 Siege und Sampdoria 1 Unentschieden errungen hat.

12 Tore wurden von den beiden Vereinen in diesen Spielen erzielt, 8 für die Rossoneri und 4 für die Blucerchiati. Das sind durchschnittlich 2 Tore pro Spiel. Das letzte Aufeinandertreffen dieser beiden Vereine fand am 1. Spieltag der Serie A im Jahr 2021 statt und endete mit 0:1 für Sampdoria und den AC Milan.

Aktuelle Form

Nach dem hervorragenden 2:1-Sieg gegen Inter Milan warf der AC Milan Mitte der Woche Lazio aus der Coppa Italia. Der AC Milan dominierte das Spiel von Anfang bis Ende und lag zur Pause dank eines Treffers von Leao und eines Doppelpacks von Giroud mit 3:0 in Führung. In der zweiten Halbzeit wurde Lazio etwas stärker, fand aber keinen Weg an der Abwehr des AC Milan vorbei, und als Kessie 11 Minuten vor Schluss das vierte Tor erzielte, war es für die Gäste vorbei.


Mehr in Serie A Tipps