Noch immer kein Tor! Sörloth lässt RB Leipzig warten


Schon wieder nur Unentschieden!

RB Leipzig bleibt auch gegen Eintracht Franfurt zum sechsten Mal in Folge ein Sieg verwehrt. Dabei hätte die Mannschaft von Trainer Julian Nagelsmann nach drei Remis und drei Niederlagen ausnahmsweise Mal drei Punkte gebraucht.
Doch mit dem 1:1 gegen die Hessen verpasste Leipzig es erneut mit Rekordmeister Bayern Münchenpunktemäßig  gleichzuziehen.

Nach der zwischenzeitigen Tabellenführung sind die Roten Bullen mittlerweile auf Rang vier hinter Leverkusen und Dortmund abgerutscht.
Während BVB-Talent Erling Haaland Hertha BSC beim 5:2 im Alleingang vom Platz fegte, kommt sein norwegischer Kumpel und ebenso vielversprechendes Talent Alexander Sörloth in Leipzig einfach nicht in Fahrt.

Dabei zahlte RB für den 24-Jährigen mit 20 Millionen Euro die gleiche Ablösesumme an Trabzonspor, wie Dortmund für Haaland an RB Salzburg überwies.
Doch während dieser beim BVB seit seiner Ankunft im letzten Winter mit Toren begeistert, steht Sörloth in Sachsen noch immer ohne einen einzigen Scorerpunkt da.

Dabei fehlt es dem Norweger gewiss nicht an Chancen: Auch in Frankfurt stand der Königstransfer erneut in der Startelf, ließ seine Möglichkeit zu strahlen aber ein weiteres Mal verstreichen.
Nach 20 Ballkontakten und 5,2 gelaufenen Kilometern kam Sörloth auf zwei Torschüsse, wobei ein Kopfball in der 4. Minute seine beste Chance darstellte.
Im Anschluss tauchte der Offensivspieler mehr und mehr unter und wurde zur Halbzeit ausgewechselt.

„Mit der Einwechslung von Yussuf Poulsen wollten wir ein paar mehr Pressingmomente auslösen und Konter einläuten“, erklärte Nagelsmann seine Entscheidung und behielt Recht: Das Tor von Poulsen rettete den Leipzigern zumindest einen Punkt.

Hoffnung bei Sörloth, der mittlerweile auf 358 torlose Spielminuten kommt, macht, dass auch Wintertransfer Dani Olmo viel Zeit brauchte, um in Sachsen anzukommen. Mittlerweile ist er Leistungsträger – eine Zukunft, die auch Sörloth zu wünschen wäre.

Alexander Sörloth - Spielerprofil und Leistungsdaten

Sörloth, Leipzig
Alexander Sörloth kann die an ihn gestellten Erwartungen bei RB Leipzig aktuell noch nicht erfüllen. Copyright: imago images / Jan Huebner

EINE ANDERE LIGALIVE STORY?

Thiago, Müller, Bayern
Schock für Fans: Ur-Bayer Thomas Müller „wie Thiago“ nach England?
Bayern München Abwehr Bundesliga
FC Bayern: Tuchel-Klub wirbt „intensiv“ um Niklas Süle
Eduardo Camavinga, Rennes
Rekord-Transfer? FC Bayern hadert mit Camavingas Ablöse
Bastoni, Inter
FC Bayern: Inter-Juwel Alessandro Bastoni im Fokus des Rekordmeisters

Süle, Bayern
Niklas Süle könnte sich einen Wechsel vom FC Bayern in die Premier League vorstellen. Copyright: imago images / Sven Simon

Ligalivenet Premium-Dienste

FC Liverpool Channel

Kostenfreie Top-News und Stories nur zum FC Liverpool. Für Lover und Hater.

Bor. Dortmund Channel

Kostenfreie Top-News und Stories nur zu Borussia Dortmund. Für Lover und Hater.

Bor. M'gladbach Channel

Kostenfreie Top-News und Stories nur zu Borussia M’gladbach. Für Lover und Hater.