Connect with us

Premier League Tipps

Arsenal – Aston Villa: Tipp, Prognose und Quote (31/08/2022)

 

Der folgende Artikel handelt über das kommende Spiel der Premier League: Arsenal vs Aston Villa. Wir gehen unsere Arsenal – Aston Villa Quoten durch, schauen uns die Prognosen der Buchmacher und einige Statistiken der beiden Teams an.

Arsenal – Aston Villa Tipps und Vorhersagen

Prognose 1: Sieg für Arsenal – Quote: 1.47 – Betano

Arsenal startete souverän in die neue Saison und war vor Beginn des Spieltags Tabellenführer. Werden Sie es durch einen Heimsieg gegen die Villans auch bleiben?

Auf Betano wetten

Prognose 2: Arsenal gewinnt Halbzeit 1 – Quote: 2.00 – Betano

Etwas attraktiver ist die Quote für das Szenario, dass die Londoner schon nach 45 Minuten führen werden. Glauben Sie an die Qualität des Arteta-Teams?

Auf Betano wetten

Prognose 3: Gabriel Jesus trifft – Quote: 1.85 – Betano

Seine Quote, ein Tor zu schießen, ist am geringsten: Gabriel Jesus. Der Brasilianer fügte sich nach dem Wechsel aus Manchester nach London gut in die Mannschaft von Arteta ein.

Auf Betano wetten

Arsenal – Aston Villa Quoten

Die Quoten des Spiels vom Buchmacher Betano sind wie folgt:

  • Arsenal: 1,47
  • Unentschieden: 4,40
  • Aston Villa: 6,90

Die Quoten könnten sich ändern, checke sie daher, bevor du wettest.


Statistik und voraussichtliche Aufstellung – Arsenal gegen Aston Villa

Arsenal

Ab 27. August bestritt Arsenal das bislang letzte Spiel in der Liga – ein Heimspiel gegen den Londoner Lokalrivalen und Aufsteiger FC Fulham. Das Spiel konnte mit 2:1 gewonnen werden. Verteidiger Gabriel und Mittelfeldspieler Martin Odegaard waren dabei für die Tore verantwortlich. Mit 11:3 Toren und vier Siegen aus vier Siegen begann die Saison für Arsenal also einmal wieder so, wie man sich das bei den Gunners vorstellt. Am 4. September muss man dann nach Manchester und dort gegen United antreten.

Aston Villa

Nur drei Punkte aus vier Spielen: die Saison hätte für die Mannschaft von Steven Gerrard gewiss erfolgreicher beginnen können. Wird die Formkurve nun ausgerechnet gegen die formstarken Londoner besser werden? Manchester City, Leicester City und Southampton lauten die Gegner in den kommenden Wochen. Ob es demnach gegen die Sky Blues besser werden würde, sei dahingestellt. Am 28. August hatte man im Heimspiel gegen die Hammers 0:1 verloren.

Voraussichtliche Aufstellung

Kommen wir nun zur voraussichtlichen Aufstellung von Arsenal und Aston Villa:

Voraussichtliche Aufstellung Arsenal:

  • Torwart: Ramsdale
  • Abwehr: White, Saliba, Gabriel, Tierney
  • Mittelfeld: Elneny, Xhaka
  • Sturm: Saka, Odegaard, Martinelli, Jesus
  • Trainer: Mikel Arteta

Voraussichtliche Aufstellung Aston Villa:

  • Torwart: Martínez
  • Abwehr: Cash, Konsa, Chambers, Digne
  • Mittelfeld: Luiz, Kamara, McGinn, Coutinho
  • Sturm: Watkins, Ings
  • Trainer: Steven Gerrard

Wo ist das Spiel Arsenal gegen Aston Villa anzuschauen?

  • Das Spiel beginnt am Mittwoch, den 31. August um 20:30 Uhr MEZ im Emirates Stadium.
  • Wenn du dir das Spiel live ansehen möchtest, kannst du es u. A. entweder im Live-Stream eines Online Buchmachers oder via Sky Sport tun.

Schlüsselspieler und aktuelle Form

Schlüsselspieler: Vier Einsätze, zwei Tore in der Liga: diese Zahlen deuten an, dass sich Gabriel Jesus beim FC Arsenal gut eingefunden hat. Die Chancen stehen gut, dass der dynamische Brasilianer auch gegen Aston Villa wieder treffen wird. Jedenfalls muss Gerrard seine Truppe vor allem auf Jesus vorbereiten – von Martinelli, Saka, Odegaard und Co. abgesehen.

Aktuelle Form: Crystal Palace, Leicester City, Bournemouth, Fulham: vier Gegner, doch keiner konnte den FC Arsenal bislang stoppen. Daher sind die Londoner auch die klaren Favoriten, selbst wenn die hochkarätigen Gegner in dieser Saison noch auf sich warten ließen. Am 4. September wartet allerdings Manchester United, ehe es am 1. Oktober gegen die Spurs ernst werden wird.


More in Premier League Tipps