Kontaktieren Sie uns

Premier League Tipps

Aston Villa – FC Arsenal: Tipp, Prognose und Quote (19/03/2022)

In diesem Artikel geht es um das bevorstehende Spiel der Premier League Aston Villa vs FC Arsenal. Wir werden unsere Aston Villa –FC Arsenal Tipps, Quoten und Prognosen besprechen, uns die Statistik der beiden Mannschaften anschauen und einen Blick auf die voraussichtliche Aufstellung beider Teams werfen.

Aston Villa – FC Arsenal Tipps und Vorhersagen

Prognose 1: Die Gunners besiegen Aston Villa

Glauben Sie an einen Auswärtssieg der Londoner im Villa Park? Favoriten sind die Gunners jedenfalls, wenn man sich die Quoten vergegenwärtigt.

Auf Betano wetten

Prognose 2: Der FC Arsenal gewinnt die erste Halbzeit: 2.80 – Betway

Glauben Sie auch daran, dass der FC Arsenal die erste Halbzeit für sich entscheiden kann? Wenn Sie von diesem Szenario überzeugt sind, setzen Sie darauf!

Auf Betway wetten

Prognose 3: Emile Smith Rowe trifft: 3.10 – 888Sport

Emile Smith Rowe ist der erfolgreichste Torschütze im Ensemble des FC Arsenal. Ob der offensive Mittelfeldspieler gegen Villa auch wieder treffen wird?

Auf 888Sport wetten

Aston Villa – FC Arsenal Quoten

Die Quoten des Spiels von Betano sind wie folgt:

  • Aston Villa: 2,95
  • Unentschieden: 3,50
  • FC Arsenal: 2,35

Checke die Quoten vor dem Wetten, da sie sich jederzeit ändern können.


Statistik und voraussichtliche Aufstellung – Aston Villa gegen FC Arsenal

Aston Villa

Am 2. April, nachdem die Partie gegen Arsenal Geschichte sein wird, müssen die Villans zu den Wolves reisen. Das nächste Heimspiel hat man am 9. April – dann gegen die Spurs. Am 16. April wird dann gleich das nächste Spitzenspiel für die Fans im Villa Park bevorstehen, denn dann hat man die Reds des FC Liverpool vor der Brust. Vor allem für Cheftrainer Steven Gerrard wird das natürlich eine emotionale Angelegenheit. Am letzten Spieltag trifft man übrigens auch noch auf Manchester City.

FC Arsenal

Am 4. April werden die Gunners auswärts gegen Crystal Palace ran müssen. Am 9. April heißt der Gegner Brighton, ehe es am 16. April dann gegen die Saints in einem weiteren Auswärtsspiel ernst wird. Chelsea, Manchester United und West Ham werden aber auch noch Gegner für den FC Arsenal sein, ehe die Saison passé ist. Mit der momentanen Form sollten die meisten Spiele gewonnen werden können. Nach 27 Spieltagen stand man auf Platz 4, was für die Champions League berechtigen würde.

Voraussichtliche Aufstellung

Kommen wir nun zur voraussichtlichen Aufstellung von Aston Villa und dem FC Arsenal im bevorstehenden Spiel.

Voraussichtliche Aufstellung von Aston Villa:

  • Tor: Martínez
  • Abwehr: Digne, Mings, Chambers, Cash
  • Mittelfeld: Luiz, Ramsey, McGinn
  • Sturm: Coutinho, Watkins, Ings
  • Trainer: Steven Gerrard

Voraussichtliche Aufstellung des FC Arsenal:

  • Tor: Ramsdale
  • Abwehr: Soares, White, Gabriel, Tierney
  • Mittelfeld: Xhaka, Thomas
  • Sturm: Martinelli, Saka, Odegaard, Lacazette
  • Trainer: Mikel Arteta

Wo ist das Spiel Aston Villa gegen FC Arsenal anzuschauen?

  • Das Spiel beginnt am 19. März um 13:30 Uhr im Villa Park.
  • Dieses Spiel kannst du dir mit einem bestehenden Sky Sport Abo ansehen.

Schlüsselspieler und Form

Schlüsselspieler: Nach 23 Einsätzen steht Emile Smith Rowe bei 9 Toren und 2 Torvorlagen für den FC Arsenal. Für einen offensiven Mittelfeldspieler eine sehr gute Quote. Ob die Defensive der Villans dafür sorgen kann, dass die Schaltkreise des englischen Nationalspielers gering bleiben? Wenn ja, haben es die Londoner jedenfalls nicht allzu leicht. Jedoch sind sie gut in Form.

Form: Es konnten vier der letzten fünf Spiele in der Liga gewonnen werden. Die vergangene Partie am letzten Spieltag gegen Liverpool verlor man allerdings mit 0:2. Für einen Großteil der Liga scheint Arsenal gut genug zu sein. Für Siege gegen Teams von ganz oben reicht es aber nicht. Drei Siege und zwei Niederlagen aus den letzten fünf Spielen konnten sich hingegen die Villans um Steven Gerrard erspielen.


Mehr in Premier League Tipps