Kontaktieren Sie uns

Premier League Tipps

Aston Villa – FC Watford: Tipp, Prognose und Quote (19/02/2022)

In diesem Artikel geht es um das bevorstehende Ligaspiel Aston Villa vs FC Watford. Wir werden unsere Aston Villa – FC Watford Tipps, Quoten und Prognosen besprechen, uns die Statistik der beiden Mannschaften anschauen und einen Blick auf die voraussichtliche Aufstellung beider Teams werfen.

Aston Villa – FC Watford Tipps und Vorhersagen

Prognose 1: Aston Villa besiegt Watford – Quote: 1.60 – Betano

Aston Villa belegte vor Beginn des Spieltags Tabellenplatz 12, Watford hingegen Tabellenplatz 19. Glauben Sie demnach an drei Punkte des Favoriten?

Auf Betano wetten

Prognose 2: Aston Villa gewinnt die erste Halbzeit: 2.15 – Betway

Ob die Villans schon die ersten 45 Minuten gewinnen werden? Wenn Sie an das Gerrard-Team glauben, setzen Sie auf dieses Szenario.

Auf Betway wetten

Prognose 3: Ollie Watkins trifft: 2.70 – 888Sport

Zusammen mit Jacob Ramsey steht Ollie Watkins bei fünf Saisontoren in der Premier League. Damit zählen sie zu den erfolgreichsten Torschützen der Villans. Glauben Sie an mehr Tore gegen Watford?

Auf 888Sport wetten

Aston Villa – FC Watford Quoten

Die Quoten des Spiels von Betano sind wie folgt:

  • Aston Villa: 1,60
  • Unentschieden: 3,75
  • FC Watford: 4,90

Checke die Quoten vor dem Wetten, da sie sich jederzeit ändern können.


Statistik und voraussichtliche Aufstellung – Aston Villa gegen FC Watford

Aston Villa

Am 26. Februar reist die Gerrard-Truppe nach Brighton, ehe am 5. März das nächste Heimspiel bevorsteht. Im Rahmen dessen spielt man gegen die Saints. In der Woche darauf muss man in London bei den Hammers ran, ehe am 19. März das Heimspiel gegen den FC Arsenal bevorsteht. Im März kommen also London-Wochen auf die Villans zu. Doch zunächst muss Watford geschlagen werden.

FC Watford

Am 23. Februar bestreitet Watford das nächste Heimspiel gegen Crystal Palace. Am 26. muss man zu Manchester United in das Theater der Träume reisen, ehe am 6. März ein Heimspiel gegen den FC Arsenal ansteht. Nach 23 Spieltagen und 15 Punkten rangiert man derzeit nur auf Tabellenplatz 19. Ob man sich von den Abstiegsplätzen befreien kann? Dafür soll nun Cheftrainer Roy Hodgson sorgen, nachdem Claudio Ranieri Ende Januar entlassen worden war.

Voraussichtliche Aufstellung

Kommen wir nun zur voraussichtlichen Aufstellung von Aston Villa und FC Watford im bevorstehenden Spiel.

Voraussichtliche Aufstellung von Aston Villa:

  • Tor: Martínez
  • Abwehr: Digne, Mings, Chambers, Cash
  • Mittelfeld: Ramsey, Luiz, McGinn
  • Sturm: Buendía, Watkins, Coutinho
  • Trainer: Steven Gerrard

Voraussichtliche Aufstellung von FC Watford:

  • Tor: Foster
  • Abwehr: Femenía, Cathcart, Samir, Kamara
  • Mittelfeld: Kucka, Sissoko, Kayembe, Cleverley
  • Sturm: King, Dennis
  • Trainer: Roy Hodgson

Wo ist das Spiel Aston Villa gegen FC Watford anzuschauen?

  • Das Spiel beginnt am 19. Februar um 16:00 Uhr im Villa Park.
  • Dieses Spiel kannst du dir mit einem bestehenden Sky bzw. Sky Sport Abo ansehen.

Schlüsselspieler und Form

Schlüsselspieler: 20 Einsätze, fünf Tore und eine Torvorlage: Ollie Watkins zählt zu den erfolgreichsten Torschützen im Kader von Aston Villa. Sofern der Brite gut in Form ist, könnte er es sein, der dem Team von Steven Gerrard im Duell gegen Watford zu drei Punkten verhilft. Wenn man einen Blick auf die Tabelle wirft, handelt es sich eigentlich um einen Pflichtsieg.

Form: Ein Sieg, zwei Unentschieden und zwei Niederlagen seitens Aston Villa treffen quasi auf drei Niederlagen und zwei Unentschieden, welche sich der FC Watford in den letzten fünf Spielen erspielen konnte und was letztlich auch dafür sorgte, dass man derzeit auf dem vorletzten Tabellenplatz rangiert. Insofern sollten die Villans im Heimspiel die Nase vorn haben können.


Mehr in Premier League Tipps