Kontaktieren Sie uns

Premier League Tipps

Aston Villa – Leeds United: Tipp, Prognose und Quote (09/02/2022)

In diesem Artikel geht es um das bevorstehende Ligaspiel Aston Villa vs Leeds United. Wir werden unsere Aston Villa – Leeds United Tipps, Quoten und Prognosen besprechen, uns die Statistik der beiden Mannschaften anschauen und einen Blick auf die voraussichtliche Aufstellung beider Teams werfen.

Aston Villa – Leeds United Tipps und Vorhersagen

Prognose 1: Villa besiegt Leeds – Quote: 1.80 – Betano

Aston Villa empfängt Leeds United im heimischen Stadion. Glauben Sie an den Sieg des Gastgebers? Mit Villa trifft der 11. auf den 15. der Premier League.

Auf Betano wetten

Prognose 2: Villa gewinnt die erste Halbzeit: 2.30 – Betway

Ob das Team von Steven Gerrard schon in der ersten Halbzeit alles für sich entscheiden kann? Wenn Sie daran glauben, sollten Sie auf dieses Szenario setzen.

Auf Betway wetten

Prognose 3: Ollie Watkins trifft: 2.40 – 888Sport

Ollie Watkins ist der erfolgreichste Torschütze im Team von Steven Gerrard. Glauben Sie, dass der Angreifer gegen Leeds United mindestens einmal treffen wird? Dann nutzen Sie die entsprechende Quote aus!

Auf 888Sport wetten

Aston Villa – Leeds United Quoten

Die Quoten des Spiels von Betano sind wie folgt:

  • Aston Villa: 1,80
  • Unentschieden: 3,90
  • Leeds United: 4,20

Checke die Quoten vor dem Wetten, da sie sich jederzeit ändern können.


Statistik und voraussichtliche Aufstellung – Aston Villa gegen Leeds United

Aston Villa

Am 22. Januar gewann Villa mit 1:0 in Everton. Nun steht das nächste Heimspiel für Steven Gerrard bevor und dieses wird gegen Leeds United ausgetragen. Doch wie gestaltet sich der Rest des Februars für das Team? Am 13. Februar tritt man in Newcastle gegen die Magpies an. Am 19. Februar heißt der Gegner im heimischen Stadion Watford. Der Februar wird dann am 26. mit einem Duell gegen Brighton in Brighton beschlossen.

Leeds United

Nach 21 Spieltagen belegt Leeds United nur noch Platz 15. Ob man es schon im Duell gegen Aston Villa im Villa Park ändern wird? Am 12. Februar wird man dann jedenfalls auf den FC Everton treffen. Am 20. Februar heißt der Gegner Manchester United; drei Tage später geht es im Stadion an der Anfield Road gegen den FC Liverpool. Am 26. Februar hat Leeds das Heimspiel gegen die Spurs, gefolgt von einem Duell mit den Foxes am 5. März. Wochen voller Spitzenspiele also für die Akteure von Leeds United.

Voraussichtliche Aufstellung

Kommen wir nun zur voraussichtlichen Aufstellung von Aston Villa und Leeds United im bevorstehenden Spiel.

Voraussichtliche Aufstellung von Aston Villa:

  • Tor: Martínez
  • Abwehr: Digne, Mings, Konsa, Cash
  • Mittelfeld: Ramsey, Luiz, McGinn
  • Sturm: Coutinho, Watkins, Buendía
  • Trainer: Steven Gerrard

Voraussichtliche Aufstellung von Leeds United:

  • Tor: Meslier
  • Abwehr: Ayling, Llorente, Strujik, Dallas
  • Mittelfeld: Koch, Klich
  • Sturm: Raphael, Rodrigo, Harrison, James
  • Trainer: Marcelo Bielsa

Wo ist das Spiel Aston Villa gegen Leeds United anzuschauen?

  • Das Spiel beginnt am 9. Februar um 21:00 Uhr im Villa Park.
  • Dieses Spiel kannst du dir mit einem bestehenden Sky bzw. Sky Sport Abo ansehen.

Schlüsselspieler und Form

Schlüsselspieler: Fünf Tore hatte Ollie Watkins zum 8. Februar in der Premier League erzielt und damit ein Tor mehr als Danny Ings. Allgemein gilt Watkins als der MVP von Aston Villa und Cheftrainer Steven Gerrard wird den Angreifer demnach behutsam einsetzen. Unter anderem von den guten Leistungen des besagten Angreifers wird es auch abhängen, ob Villa gegen Leeds zu einem überzeugenden Sieg kommen wird – oder nicht.

Form: Zwei Siege, ein Remis und zwei Niederlagen für Aston Villa. Steven Gerrard soll als Cheftrainer nun für mehr Erfolg und damit auch für mehr Punkte sorgen. So durchwachsen die Bilanz der letzten fünf Partien auch aussehen mag – Vorteile hat man in dieser Hinsicht hinsichtlich des nächsten Gegners Leeds United dennoch. Der 11. der Premier League empfängt schließlich den 15. – so waren die Kräfteverhältnisse jedenfalls vor Beginn des Spieltags. Leeds gewann zwei der letzten fünf Partien; die restlichen drei wurden jedoch verloren.


Mehr in Premier League Tipps