Connect with us

Premier League Tipps

Aston Villa – West Ham United: Tipp, Prognose und Quote (28/08/2022)

 

Der folgende Artikel handelt über das kommende Spiel der Premier League: Aston Villa vs West Ham United. Wir gehen unsere Aston Villa – West Ham United Quoten durch, schauen uns die Prognosen der Buchmacher und einige Statistiken der beiden Teams an.

Aston Villa – West Ham United Tipps und Vorhersagen

Prognose 1: Sieg für Aston Villa – Quote: 2.25 – Betano

Glauben Sie an einen Heimsieg von Aston Villa im Duell mit den Hammers? Die Quote ist nicht absolut niedrig, doch das hilft Ihnen dabei, etwas mehr zu gewinnen.

Auf Betano wetten

Prognose 2: Remis nach 45 Minuten – Quote: 2.10 – Betano

Ein plausibler Tipp scheint ein Remis nach 45 Minuten zu sein, wenn man sich die Quoten vergegenwärtigt. Oder denken Sie etwa, dass eine Mannschaft nach 45 Minuten schon vorne liegen wird?

Auf Betano wetten

Prognose 3: Ollie Watkins trifft – Quote: 2.80 – Betano

Die Quote auf mindestens ein Tor von Ollie Watkins ist verlockend, wenn auch nicht wahnsinnig niedrig. Doch dafür müssen Sie nicht allzu viel setzen, um entsprechenden Outcome zu erhalten. Glauben Sie an mindestens ein Watkins-Tor?

Auf Betano wetten

Aston Villa – West Ham United Quoten

Die Quoten des Spiels vom Buchmacher Betano sind wie folgt:

  • Aston Villa: 2,25
  • Unentschieden: 3,40
  • West Ham United: 3,20

Die Quoten könnten sich ändern, checke sie daher, bevor du wettest.


Statistik und voraussichtliche Aufstellung – Aston Villa gegen West Ham United

Aston Villa

Am 20. August verloren die Villans das letzte Spiel in der Premier League mit 1:3 gegen Crystal Palace. Am 23. August konnte man sich gegen Bolton im Zuge der zweiten Runde des League Cups mit 4:1 durchsetzen. Der 2:1-Sieg über Everton war bislang der einzige Saisonsieg. Ansonsten gab es für das Team von Steven Gerrard nur Niederlagen. Arsenal, Manchester City und Leicester City werden die kommenden Gegner sein – also gewiss keine Laufkundschaft.

West Ham United

Drei Spiele – null Punkte: dafür, dass die Hammers eigentlich einen qualitativ vorzeigbaren Kader vorzuweisen haben, ist man katastrophal in die Saison gestartet. Man wartet auf den ersten Punktgewinn. Ob man diesen nun im Villa Park erspielen wird? Am 21. August verlor man zuletzt mit 0:2 gegen Brighton – und das im heimischen Stadion. Tottenham, Chelsea und Newcastle werden die nächsten drei Gegner in der Liga sein – es wird also nicht einfacher in den nächsten Wochen. Immerhin für die Europa Conference League konnte man sich qualifizieren.

Voraussichtliche Aufstellung

Kommen wir nun zur voraussichtlichen Aufstellung von Aston Villa und West Ham United:

Voraussichtliche Aufstellung Aston Villa:

  • Torwart: Martínez
  • Abwehr: Digne, Mings, Konsa, Cash
  • Mittelfeld: Ramsey, Kamara, McGinn
  • Sturm: Buendía, Watkins, Bailey
  • Trainer: Steven Gerrard

Voraussichtliche Aufstellung West Ham United:

  • Torwart: Fabianski
  • Abwehr: Coufal, Zouma, Kehrer, Cresswell
  • Mittelfeld: Soucek, Rice
  • Sturm: Bowen, Fornals, Benrahma, Antonio
  • Trainer: David Moyes

Wo ist das Spiel Aston Villa gegen West Ham United anzuschauen?

  • Das Spiel beginnt am Sonntag, den 28. August um 15:00 Uhr MEZ im Villa Park.
  • Wenn du dir das Spiel live ansehen möchtest, kannst du es u. A. entweder im Live-Stream eines Online Buchmachers oder via Sky Sport tun.

Schlüsselspieler und aktuelle Form

Schlüsselspieler: Bei 35 Einsätzen in der Liga konnte Ollie Watkins in der vergangenen Saison für Villa elf Mal treffen. Eine gute Quote, doch der Angreifer wird mit Sicherheit daran interessiert sein, diese Quote in der aktuellen Spielzeit noch auszubauen. Im Heimspiel gegen die Hammers wird der 26-Jährige nur allzu gern nachlegen wollen.

Aktuelle Form: Drei Punkte aus drei Spielen erspielte sich Aston Villa im Zuge der noch jungen Saison. Damit wären sie wohl nicht gegen viele Teams der Favorit, doch gegen die Hammers definitiv. West Ham konnte nämlich noch keinen Punkt erspielen, also weder Unentschieden noch Sieg. Insofern gilt Villa als Favorit, auch, weil man im heimischen Stadion gegen die Londoner antreten wird.


More in Premier League Tipps