Kontaktieren Sie uns

Serie A Tipps

Atalanta Bergamo – Genua: Tipp, Prognose und Quote (13/03/2022)

Hier befassen wir uns heute mit dem kommenden La Liga-Spiel Atalanta Bergamo vs. Genua. Wir präsentieren euch die Tipps zum Spiel Atalanta Bergamo – Genua, geben die Prognosen der Buchmacher vor und schauen uns Statistiken beider Mannschaften an.

Atalanta Bergamo – Genua Tipps und Vorhersagen

Prognose 1: Atalanta Bergamo gegen Genua 1X2: Atalanta Bergamo gewinnt – Quote: 1.35 – Betway

Die Buchmacher sagen laut den aktuellen Atalanta Bergamo – Genua Quoten einen klaren Sieg von Atalanta Bergamo voraus. Atalanta Bergamo spielt eine gute Saison, während Genua auf einem Abstiegsplatz steckt. Unter normalen Bedingungen wird in diesem alles klar sein und Atalanta Bergamo sollte gewinnen.

Auf Betway wetten

Prognose 2: Beide Teams treffen – Quote: nein – 1.65 – Betano

Atalanta Bergamo ist klarer Favorit in dieser Partie und sollte alles unter Kontrolle haben. Für Genua wird es sehr schwierig und bereits ein Treffer wäre eine Überraschung.

Auf Betano wetten

Prognose 3: Über/unter 2.5 Tore – Quote: über – 1.75 – 888Sport

Atalanta Bergamo spielt eine klasse Saison und trifft sehr oft. Vor allem zu Hause sind sie eine Macht und sollten keine Probleme mit Genua haben. Falls Atalanta Bergamo seine Form aufzeigen kann, sollte ein klarer Sieg für die Gastgeber herauskommen.

Auf 888Sport wetten

Atalanta Bergamo – Genua Quoten

Die 1X2 Quoten des Spiels des Buchmachers Betway sind folgendermassen:

  • Atalanta Bergamo: 1.35
  • Unentschieden: 5.00
  • Genua: 9.00

Die Quoten können sich ändern, kontrollieren Sie daher vor dem Wetten.

Statistik und voraussichtliche Aufstellung – Atalanta Bergamo gegen Genua

Atalanta Bergamo

Der momentane Gesamtwert des Teams von Genua beträgt 379.90 Millionen Euro. Bei den Zugängen hat der Verein 69 Millionen Euro ausgegeben, während es bei den Abgängen 40.90 Millionen Euro sind. In der Saison 2020/2021 konnte Genua 78 Punkte holen und landete auf dem starken 3. Tabellenplatz. In der aktuellen Saison läuft es ebenfalls sehr gut und man steht aktuell auf dem 5. Platz mit 47 Punkten.

Genua

Der momentane Gesamtwert des Teams von Genua beträgt 108.20 Millionen Euro. Bei den Zugängen hat der Verein 37.20 Millionen Euro ausgegeben, während es bei den Abgängen 21.50 Millionen Euro sind. In der Saison 2020/2021 konnte Genua 42 Punkte holen und landete auf dem 11. Tabellenplatz. In der aktuellen Saison läuft es viel schlechter und man steht aktuell auf dem 19. Platz mit 18 Punkten.

Voraussichtliche Aufstellung

Jetzt sehen wir uns die voraussichtliche Aufstellung im kommenden Spiel an.

Voraussichtliche Aufstellung Atalanta Bergamo (4-2-3-1):

–       Torwart: Musso

–       Abwehr: Zappacosta, Palomino, Demiral, Hateboer

–       Mittelfeld: de Roon, Freuler – Pasalic, Koopmeiners, Pessina

–       Sturm: Miranchuk

–       Trainer: G. Gasperini

Voraussichtliche Aufstellung Genua (4-2-3-1):

–       Torwart: Sirigu

–       Abwehr: Vasquez, Oestigaard, Maksimovic, Hefti

–       Mittelfeld: Badelj, Sturaro – Portanova, Melegoni, Gudmundsson

–       Sturm: Yeboah

–       Trainer: A. Blessin

Wo ist das Spiel Atalanta Bergamo gegen Genua anzuschauen?

–       Das Spiel beginnt am 13. März um 18:00 Uhr in Bergamo.

–       Das Spiel wird u.A. im Live-Stream der Buchhalter oder auf DAZN übertragen.

Frühere Treffen und Form

Frühere Treffen: Die Statistik der letzten 5 Spiele spricht für Atalanta Bergamo. Atalanta Bergamo konnte 2 Spiele für sich entscheiden, während die restlichen Partien unentschieden geendet haben. Das Torverhältnis ist mit 8:6 auf der Seite von Atalanta Bergamo.

Aktuelle Form: In den letzten 5 Spielen konnte der Atalanta Bergamo einmal gewinnen, spielte einmal unentschieden und hat 3-mal verloren. Das Torverhältnis war mit +1 positiv und die Form ist eher schwankend. Im Vergleich konnte Genua in den letzten 5 Spielen jeweils ein Unentschieden holen. Für Genua gibt es dabei ein Torverhältnis von 0. Der Qualitätsunterschied ist gross und Atalanta Bergamo sollte in diesem Spiel keine Probleme haben.


Mehr in Serie A Tipps