Bang, Bang, Aubameyang! Ex-Dortmunder greift nach Europa League


Pierre-Emerick Aubameyang rockte mit 3 Toren für den FC Arsenal das Mestalla. (Photo by Alex Caparros/Getty Images)

Arsenals Mann des Tages im Estadio Mestalla von Valencia heißt am Donnerstagabend Pierre-Emerick Aubameyang. Der ehemalige Dortmunder schießt die ,,Gunners“ mit 3 Toren beim 4:2-Auswärtserfolg in ihr erstes Europacup-Finale seit 13 Jahren.

Schon vor der Partie FC Chelsea gegen Eintracht Frankfurt (5:4 n. E. / Ligalive.net berichtete) stehen die Zeichen in beiden Europacup-Wettbewerben auf 2 rein englischen Finals.

Das liegt zum einen an den unglaublichen Energie-Leistungen des FC Liverpool und von Tottenham Hotspur in den Champions-League-Halbfinals.

Zum Anderen aber auch am Ex-Dortmunder Pierre-Emerick Aubameyang (29), der für den FC Arsenal schon vergangene Woche im Hinspiel gegen den FC Valencia (3:1) mit einem Tor und einem Assist die Weichen gestellt hat.

Nun dreht ,,Auba“ so richtig auf und schießt Arsenal mit 3 Treffern ins Finale von Baku.

Wo Auba ist, da wird geflaggt... Der Ex-Dortmund-Star nach seinem Tor im EL-Halbfinal-Hinspiel gegen den FC Valencia. Links: Alexandre Lacazette. (Photo by Justin Setterfield/Getty Images)

Auba, Zahlen!

Der frühere Dortmund-Star Pierre-Emerick Aubameyang versucht es gegen Manchester United mit einem Fallrückzieher. (Photo by Mike Hewitt/Getty Images)
,,Er ist ein Spieler, der Thierry Henry sehr nahe kommt“, vergleicht Arsenal-Legende Martin Keown den Gabuner nach seiner Gala von Valencia schon mit einem der größten Spieler, die jemals das Trikot der Mannschaft aus dem Londoner Norden getragen haben.

Der französische Weltmeister Thierry Henry, inzwischen 41, wirkt zwischen 1999 und 2007 in Highbury. Er kommt in 375 Pflichtspielen für die ,,Gunners“ auf sagenhafte 228 Tore und 89 Vorlagen.

Und die Auba-Zahlen? In seiner ersten kompletten Saison bei den Londonern hat der im Januar 2018 für 65 Mio. Euro aus Dortmund in die Premier League gewechselte ,,Auba“ Wettbewerb übergreifend auf 29 Treffer aus 47 Spielen. Allein in der Premier League hat er in 35 Auftritten 20-mal eingenetzt. Und: In der Rückrunde 2017/2018 – nach seinem nicht eben geräuschlos vollzogenen Abschied aus Dortmund – bringt es Aubameyang in 13 Liga-Spielen in England auf 10 Tore. ,,Aubameyang hatte gegen Valencia seine beste Nacht im Arsenal-Trikot“, ist der frühere Arsenal-Stürmer John Hartson sicher, ,,er war auf einem anderen Level und besser als jeder andere in diesem Spiel.“

Ein Garant für Arsenals erstes Europacup-Finale seit 2006, damals verlieren die Engländer mit 1:2 gegen den FC Barcelona in Paris. Zudem ist es das erste Finale im UEFA-Cup/der Europa League für den 13-maligen englischen Fußballmeister seit 2000.

EINE ANDERE LIGALIVE STORY?

Nur in 2 Saisons gab es einen besseren Aubameyang

Aubameyang_2
Berlin, 27. Mai 2017: Pierre-Emerick Aubameyang führt Borussia Dortmund gegen Eintracht Frankfurt zum DFB-Pokalsieg. (Photo by Alex Grimm/Bongarts/Getty Images)

In Sachen Tor-Quote erleben wir den besten Aubameyang seit 2015/2016. Damals gelingen ihm 25 Tore in 31 Bundesliga-Spielen für Borussia Dortmund, ein Jahr später holt er sich mit 31 Treffern in 32 Einsätzen die Torjägerkrone der Fußball-Bundesliga.

Beim FC Arsenal kann Pierre-Emerick Aubameyang an der Seite seiner ehemaligen Dortmunder Teamkollegen Sokratis und Henrikh Mkhitaryan nun das vollenden, was ihnen beim BVB verwehrt geblieben ist: Er kann einen internationalen Titel holen.

Zur Erinnerung: In der Saison 2015/2016 reichen 11 Auba-Tore in 14 Europa-League-Spielen inklusive der Qualifikationspartien nicht, um mit Borussia Dortmund den Wettbewerb zu gewinnen, der dem Revierklub noch im Trophäenschrank fehlt. Im Viertelfinale scheitern ,,Auba“, ,,Micki“ und ,,Papa“, wie der Grieche Sokratis Papastathopoulos im Fan-Volksmund genannt wird, in einer epischen Fußballschlacht mit 3:4 (Hinspiel 1:1) am FC Liverpool.

Mkhitaryan könne auch dieses Mal zu den Pechvögeln gehören. Der Armenier darf ohne Visum nicht nach Aserbaidschan einreisen. 2015 verzichtet Borussia Dortmund im Auswärtsspiel gegen den aserbaidschanischen Klub Qabala FK in der Europa League auf seine Nominierung.

Ligalive-Infografik: Matchwinning Goals Pierre-Emerick Aubameyang, FC Arsenal, Premier-League-Saison 2018/2019

Ligalive Live-Ticker: Livekommentare, Livestatistiken, Livetabellen, Spielberichte, Wettquoten (Live + Prematch), H2H Stats

Glanzvoll im Ajax-Trikot. Hakim Ziyech.

Ligalive-Infografik: Pierre-Emerick Aubameyang, FC Arsenal, Tor-Ausbeute in der Europa-League-Finalrunde 2018/2019

Ligalive TV: Arsenals Trainer Unai Emery über Aubameyang: ,,Ein klasse Stürmer"