Bayern-Gala in Wolfsburg! Und ein neuer europäischer Rekord am Freitag?


Wer auch nur den leisesten Zweifel daran hatte, dass die Bayern in dieser Saison zurzeit eine Kategorie für sich sind und eine Liga höher spielen als der Rest der Bundesliga, der wurde in Wolfsburg eines Besseren belehrt.

Denn zu dominant spielten die Münchener, zu deutlich war die Überlegenheit gegen überforderte “Wölfe”. Vielleicht hätte der gute Klaus A. das mit dem favorisierten Pokalsieger, der zu Hause gegen einen seiner Vorgänger spielt, doch nicht so hoch hängen und laut sagen sollen? [sam_ad id=”3″ codes=”true“]

Und nun steht ein neuer Rekord für die Bayern in der Bundesliga an.Gewinnen sie am Freitag gegen die Eintracht aus Frankfurt egalisieren sie den Startrekord der Tottenham Hotspurs in der Premier League aus der Saison 1960/61. 11 Spiele zu Anfang der Saison in Serie – das schaffte sonst keine Mannschaft aus den 5 europäischen Top-Ligen (LaLiga, Ligue 1, Serie A, Bundesliga, Premier League) bisher. Schon gar nicht der spezielle Pep-Freund , der sich “The Special One” nennt.

guardiolamourinho

Pep Guardiola gibt keine Punkte ab, sein spezieller Freund auf der Insel schon © Getty Images

Und sollten sie die Eintracht…, dann müssten sie in der Woche drauf einfach den VfB Stuttgart besiegen und wäre alleiniger Rekordstartsieger. Auch nicht schlecht.

Dir gefällt der Post? Wir freuen uns über ein Like genau wie über ein Share. Come on! Be nice!

 

Ligalivenet Premium-Dienste

Bayern München Channel

Kostenfreie Top-News und Stories nur zum FC Bayern München. Für Lover und Hater.

RB Leipzig Channel

Kostenfreie Top-News und Stories nur zu RB Leipzig. Für Lover und Hater.

Bor. Dortmund Channel

Kostenfreie Top-News und Stories nur zu Borussia Dortmund. Für Lover und Hater.