Kontaktieren Sie uns

Bundesliga Tipps

Bielefeld – Mönchengladbach: Tipp, Prognose und Quote (05/02/2022)

Dieser Artikel handelt vom kommenden Bundesligaspiel Bielefeld vs Mönchengladbach. Wir werden unsere Bielefeld – Mönchengladbach Tipps besprechen, uns einige Statistiken der beiden Teams, ihre aktuelle Form und die Resultate ihrer vorherigen Treffen ansehen.

Bielefeld – Mönchengladbach Tipps und Vorhersagen

Prognose 1: Bielefeld gegen Mönchengladbach 1X2: Bielefeld gewinnt – Quote: 3.40 – Betway

Wenn man sich die aktuellen Bielefeld – Mönchengladbach Quoten anschaut, so gehen die Buchmacher eindeutig von dem Sieg von Mönchengladbach aus, logischerweise sind sie auch der Favorit dieses Spiels. Wir sehen das jedoch anders und nehmen an, dass Bielefeld die besseren Chancen hat, sich in diesem Match den Sieg zu holen. Zwar liegt Bielefeld derzeit zwei Tabellenplätze unter Mönchengladbach, demonstriert jedoch eine durchaus gute Form: Mönchengladbach hingegen zeigt eine absteigende Tendenz und hat in letzter Zeit selbst gegen deutlich leistungsschwächere Teams wie z. B. Hannover 96 aus der 2. Liga verloren.

Auf Betway wetten

Prognose 2: Beide Teams treffen: 1.65 – 888Sport

Zwar demonstriert derzeit von den beiden nur Bielefeld eine hohe Treffsicherheit, wir gehen dennoch davon aus, dass im kommenden Spiel auch Mönchengladbach Tore erzielen wird. Das zeigen die Resultate der letzten Aufeinandertreffen der beiden Teams, wo Mönchengladbach ausnahmslos gegen Bielefeld getroffen hat.

Auf 888Sport wetten

Prognose 3: Jonas Hofmann wird Torschütze 3.55 – Betano

In der laufenden Saison kam Jonas Hofmann auf 15 Einsätze, in denen er für Mönchengladbach insgesamt 7 Tore erzielt hat. Im kommenden Spiel wird er sicherlich auch nicht die Chance verpassen, Treffer zu erzielen.

Auf Betano wetten

Bielefeld – Mönchengladbach Quoten

Die 1X2 Quoten des Spiels vom Buchmacher Betway sind wie folgt:

  • Bielefeld: 3.40
  • Unentschieden: 3.60
  • Greuther Fürth: 2.10

Checke die Quoten vor Spielbeginn, sie könnten sich geändert haben.

Statistik und voraussichtliche Aufstellung – Bielefeld gegen Mönchengladbach

Bielefeld

Der Gesamtwert des Teams beträgt aktuell 58,55 Millionen Euro. Bei den Sommertransfers gab es Zugänge auf eine Gesamtsumme von 30,90 Millionen Euro und Abgänge auf eine Gesamtsumme von 32,80 Millionen Euro. Die Saison 2020/21 beendete Bielefeld mit 35 Punkten auf dem 15. Tabellenplatz. Derzeit zeigen sie ähnliche Resultate und befinden sich 21 Punkten und einer Tordifferenz von -6 auf dem 14. Tabellenplatz.

Mönchengladbach

Derzeit beträgt der Gesamtwert des Teams 237,30 Millionen Euro. Die Gesamtsumme der Zugänge bei den letzten Sommertransfers kam auf 26,55 Millionen Euro, die Gesamtsumme der Abgänge war etwas geringer und betrug 22,50 Millionen Euro. Die Vorsaison beendete Mönchengladbach mit 49 Punkten auf dem 8. Tabellenplatz. Momentan zeigen sie schlechtere Leistungen und befinden sich mit 22 Punkten und einer Tordifferenz von -11 auf dem 12. Tabellenplatz.

Voraussichtliche Aufstellung

Kommen wir nun zur voraussichtlichen Aufstellung im kommenden Match.

Voraussichtliche Aufstellung Bielefeld (4-5-1):

  • Torwart: Ortega
  • Abwehr: Brunner, Pieper, Nilsson, Laursen
  • Mittelfeld: Wimmer, Schöpf, Vasiliadis, Okugawa, Krüger
  • Sturm: Serra
  • Trainer: Frank Kramer

Voraussichtliche Aufstellung von Mönchengladbach (4-3-3):

  • Torwart: Sommer
  • Abwehr: Ginter, Friedrich, Elvedi
  • Mittelfeld: Lainer, Kramer, Koné, Bensebaini
  • Sturm: Hofmann, Embolo, Neuhaus
  • Trainer: Adi Hütter

Wo ist das Spiel Bielefeld gegen Mönchengladbach anzuschauen?

  • Das Spiel beginnt am 5. Februar um 15:30 Uhr in Bielefeld.
  • Dieses Spiel wird u. A. im Live-Stream der Buchmacher mit einem solchen Dienst sowie auf LiveSoccerTV anzuschauen sein.

Frühere Treffen und Form

Frühere Treffen. Von den letzten fünf Aufeinandertreffen der beiden Teams hat Mönchengladbach drei gewonnen, einmal gewann Bielefeld und ein Treffen endete unentschieden.

Aktuelle Form. Die aktuelle Form von Bielefeld sieht ganz gut aus. Von den letzten fünf Spielen haben sie drei gewonnen und zwei unentschieden gespielt. Dabei haben sie insgesamt 10 Tore erzielt und 6 Gegentore bekommen. Deutlich schlechter sieht die aktuelle Form von Mönchengladbach aus. So haben sie von den letzten fünf Spielen nur eins gewonnen, eins unentschieden gespielt und drei verloren. Erzielt haben sie dabei 5 Tore und haben 9 Gegentore kassiert.


Mehr in Bundesliga Tipps