Connect with us

Wett-Tipps

Bodö/Glimt – Zürich: Tipp, Prognose und Quote (15/09/2022)

 

Der folgende Artikel handelt über das kommende Spiel der Europa League: Bodö/Glimt vs Zürich. Wir gehen unsere Bodö/Glimt – Zürich Quoten durch, schauen uns die Prognosen der Buchmacher und einige Statistiken der beiden Teams an.

Bodö/Glimt – Zürich Tipps und Vorhersagen

Prognose 1: Sieg für Bodö/Glimt – Quote: 1.57 – Betano

Glauben Sie an einen Heimsieg des norwegischen Teams im Heimspiel gegen Zürich? Die Buchmacher tun es jedenfalls.

Auf Betano wetten

Prognose 2: Bodö/Glimt gewinnt Halbzeit 1 – Quote: 2.10 – Betano

Die Buchmacher glauben auch, dass der Dritte der Tabelle in Norwegen auch schon nach 45 Minuten führen könnte. Wie sieht es bei Ihnen aus?

Auf Betano wetten

Prognose 3: Beide Teams treffen: Ja – Quote: 1.65 – Betano

Allerdings wird Zürich nicht chancenlos bzw. torlos sein, wenn man zumindest der Quote vertraut, dass beide Teams im Zuge dieser Partie treffen werden.

Auf Betano wetten

Bodö/Glimt – Zürich Quoten

Die Quoten des Spiels vom Buchmacher Betano sind wie folgt:

  • Bodö/Glimt: 1,57
  • Unentschieden: 4,25
  • Zürich: 5,30

Die Quoten könnten sich ändern, checke sie daher, bevor du wettest.


Statistik und voraussichtliche Aufstellung – Bodö/Glimt gegen Zürich

Bodö/Glimt

Nach 22 Spielen und 41 Punkten rangierte Bodö/Glimt auf Tabellenplatz 3 und damit hinter Lillestrom und Molde. Am 3. September bestritt man das Heimspiel gegen den besagten Tabellenführer Molde, musste aber eine 1:4-Niederlage hinnehmen. Am ersten Spieltag der Europa League erspielte man sich in Eindhoven ein 1:1-Unentschieden, was man durchaus als Erfolg bezeichnen kann. Am 6. Oktober reisen die Norweger dann nach London, wo man gegen den FC Arsenal bestehen muss.

Zürich

Nach acht Spielen belegt der FC Zürich in der heimischen Liga nur Tabellenplatz 8 und ist dabei punktgleich mit dem Tabellenletzten Winterthur. Es überrascht also nicht sonderlich, dass man in der Europa League bislang nicht wirklich Land sah. Immerhin erspielte man sich im Heimspiel gegen Arsenal ein Tor, verlor letzten Endes mit 1:2. Am 6. Oktober wird man dann im heimischen Stadion gegen PSV Eindhoven antreten.

Voraussichtliche Aufstellung

Kommen wir nun zur voraussichtlichen Aufstellung von Bodö/Glimt und Zürich:

Voraussichtliche Aufstellung Bodö/Glimt:

  • Torwart: Khaikin
  • Abwehr: Wembangomo, Hoibraten, Lode, Sampsted
  • Mittelfeld: Saltnes, Berg, Vetlesen
  • Sturm: Grönbaek, Espejord, Mvuka
  • Trainer: Kjetil Knutsen

Voraussichtliche Aufstellung Zürich:

  • Torwart: Brecher
  • Abwehr: Boranijašević, Kamberi, Kryeziu, Aliti
  • Mittelfeld: Okita, Dzemaili, Selnaes, Guerrero
  • Sturm: Krasniqi, Tosin
  • Trainer: Franco Foda

Wo ist das Spiel Bodö/Glimt gegen Zürich anzuschauen?

  • Das Spiel beginnt am Donnerstag, den 15. September um 21:00 Uhr MEZ im Aspmyra-Stadion.
  • Wenn du dir das Spiel live ansehen möchtest, können Sie es im Live-Stream von RTL+ oder auf einer anderen Streaming-Plattform tun.

Weitere Infos zum Spiel

Prognose: Zürich verlor immerhin mit nur einem Tor Unterschied gegen Arsenal, während sich das norwegische Team ein Unentschieden in Eindhoven erspielte. Glaubt man den Buchmachern, wird Bodö/Glimt den Sieg in dieser Partie holen. Die Prognose lautet daher 2:1 pro Heimteam.

Gruppeninfo: Am 6. Oktober wird es mit dem dritten Spieltag der Europa League weitergehen. Dann kommt es in dieser Gruppe A zu den Duellen zwischen Zürich und Eindhoven sowie zum Match Arsenal gegen Bodö/Glimt. Zunächst aber trifft das norwegische Team, welches am ersten Spieltag Remis in Eindhoven spielte, auf Zürich. Der FC Zürich, welcher gegen Arsenal nur knapp verlor, in der Liga derzeit allerdings nicht allzu gut dasteht.


More in Wett-Tipps