BVB: Umbau doch mit Alexander Isak?


Alexander Isak kam bei Borussia Dortmund nie wirklich an. (Photo by Maja Hitij/Bongarts/Getty Images)

Er war weg. Durchgefallen, außerhalb des Radars! Der als ,,größtes schwedisches Talent seit Zlatan Ibrahimovic“ angepriesene Stürmer Alexander Isak fällt bei Borussia Dortmund in die Rubrik ,,Die größten Transfer-Flops.“

8,6 Mio. € , die an AIK Solna gehen, lässt sich der BVB das Fußball-Versprechen im Januar 2017 kosten. Doch Thomas Tuchel (45) will ihn offenbar nicht – und setzt ihn in der Bundesliga-Saison 2016/2017 gar nicht ein. Im Pokal ist Isak auf dem Weg zum ,,Pott“ 2017 ein Mal auf dem Platz.

Im Sommer 2017 ist Tuchel weg und auch Nachfolger Peter Bosz (55) setzt nicht auf das Schweden-Juwel. Bis zu Boszs Entlassung im Dezember 2017 kommt Isak in der Liga gerade mal auf 11 Spielminuten. Das sind die Daten eines ausgemachten Transfer-Flops!

Nächster Versuch: Unter Trainer Peter Stöger. Doch der Österreicher hat schon am 19. Januar 2018 ein Einsehen – und streicht Isak danach aus dem Kader.

Alexander Isak und Michy Batshuayi: Dieses BVB-Stürmerduo zündete nicht...
Alexander Isak und Michy Batshuayi: Dieses BVB-Stürmerduo zündete nicht... (Photo by Sebastian Widmann/Bongarts/Getty Images,)

Isak-Tore gab es beim BVB nur im Pokal!

Magdeburg statt München: Alexander Isak (r.) durfte bei Borussia Dortmund vornehmlich im DFB-Pokal ran, wie hier beim 5:0-Erfolg beim damaligen Drittligisten 1. FC Magdeburg. (Photo by Ronny Hartmann/Bongarts/Getty Images)
Mit der Ankunft von Lucien Favre (61) werden die Dinge in Dortmund für Isak nicht besser. 

Die 1,90 m -Kante passt als klassischer Mittelstürmer nicht ins System des Schweizer Trainer-Hirnlis – und wird im Januar 2019 vom BVB an den niederländischen Erstligisten Willem II Tilburg verliehen.

Dass er überhaupt noch da ist, kriegen nur die Dortmunder Fans mit, die regelmäßig die Spiele der U23 in der Regionalliga West im altehrwürdigen Stadion Rote Erde im Schatten des riesigen Signal Iduna Park besuchen. Für die Zweitvertretung von Borussia Dortmund macht der Ibarhimovic-Nachfolger in 12 Spielen immerhin 5 Tore. Aber: Aller Anfang ist schwer. Wer könnte es besser wissen als der Meister selbst? Zlatan Ibrahimovic, so will es die Legende, kaufte sich von seinem ersten Profi-Gehalt in Malmö einen Plasma-Fernseher…

Bei Willem II schlägt der Schwede Isak allerdings auch nicht so wirklich direkt ein. 3 der ersten vier Spiele mit ihm gehen verloren.

EINE ANDERE LIGALIVE STORY?

Über den Umweg Holland zurück zum BVB? Das geht!

Bei Borussia Dortmund hatte Sahin zuvor geglänzt. Foto: Getty Images
Bei Borussia Dortmund hatte Sahin zuvor geglänzt. Foto: Getty Images

,,Wir möchten Alex, den wir für ein großes Talent halten, die Möglichkeit geben, auf hohem Niveau möglichst viel Spielpraxis zu sammeln“, sagt  Dortmunds Sportdirektor Michael Zorc beim Isak-Abschied im Januar.

Im Anschluss an ein Testspiel im Winter-Trainingslager in Spanien einigt man sich auf ein Leihgeschäft bis zum 30. Juni 2019.

Die Tor-Quote des inzwischen 19-Jährigen sind in Tilburg endlich Ibrahimoivc-like. In 8 Einsätzen in der niederländischen Eredivisie liefert das BVB-Sturmtalent 6 Tor-Beteiligungen, davon 5 Treffer. Mit Ausnahme des Debüts beim FC Utrecht (1:0) macht Isak für Willem II bislang alle Spiele über die vollen 90 Minuten. Will Dortmund im Sommer das Team weiter besser machen, wäre Isak mit diesen Zahlen sicherlich eine Option, auch wenn Favre keinen klassischen Stoßstürmer will. Dass Dortmund in engen Spielen gegen tief stehende Gegner einen Brecher wie ihn gut brauchen kann, haben die schwachen Auftritte im Februar gegen Teams aus der Abstiegszone wie 1. FC Nürnberg (0:0) und FC Augsburg (1:2) ja gezeigt…

Als Talent (fast) schon gescheitert, nach Holland verliehen und dann grandios zurückgekehrt – für diese Variante gibt es bei Borussia Dortmund ein legendäres Beispiel. Nuri Sahin, jüngster Bundesliga-Torschütze aller Zeiten, wird im Sommer 2007 unter Coach Thomas Doll von Dortmund an Feyenoord Rotterdam verliehen. Ein Jahr später kommt Jürgen Klopp und eine seiner ersten Amtshandlungen ist die Rückhol-Aktion mit Nuri Sahin. Der Sechser wird zum Metronom des BVB-Passspiels unter Klopp – und feiert mit dem Team 2011 die Deutsche Meisterschaft.

Ligalive-Infografik: Player Profile Alexander Isak, Willem II, Eredivisie-Saison 2018/2019

Ligalive-Infografik: Bor. Dortmund - Performance; Bundesliga-Saison 2018/2019

Ligalive Live-Ticker - Nationale und internationale Spiele mit Autorefresh, ohne lästiges Aktualisieren