Bayern-Star Kingsley Coman: Bin kein Ribéry-Nachfolger


Kingsley Coman vom FC Bayern im Bundesliga-Spiel gegen Werder Bremen (1:0) am Ostersamstag 2019. (Photo by Sebastian Widmann/Bongarts/Getty Images)

Sandalen-Filme wie Monty Python’s Das Leben des Brian (,,Ich bin nicht der Messias”) haben zu Ostern ebenso Hochkonjunktur wie exklusive Blicke hinter die Kulissen der Bundesliga-Klubs.

Ansichten in sein Gefühlsleben offenbart Kingsley Coman (22) vom FC Bayern München unmittelbar vor Ostern in einem Interview mit dem Kicker-Sportmagazin.

Der Franzose gibt es unmittelbar nach seinem Boxkampf im Training des FC Bayern gegen Robert Lewandowski. ,,Wir haben uns ausgesprochen, die Sache ist erledigt”, wiegelt er ab.

Die Frage nach der Nachfolge von Bayern-Legende Franck Ribéry – Comans französischer Landsmann wird den Rekordmeister im Sommer definitiv verlassen – beantwortet Coman noch klarer.

Kingsley Coman (r.), der hier im Bild das 1:0 für den FC Bayern durch Niklas Süle (m.) bejubelt, glaubt fest an das Double mit den Münchnern. (Photo by Matthias Hangst/Bongarts/Getty Images)

,,Es ist zu früh, um Ribérys Erbe zu sprechen"

Impulsiv und unberechenbar: Franck Ribéry beim FC Bayern München.
Impulsiv und unberechenbar: Franck Ribéry beim FC Bayern München. (Photo by Alexander Hassenstein/Bongarts/Getty Images)

,,Es ist zu früh, vom Erbe des Franck Ribéry zu sprechen”, sagt Kingsley Coman, ,,er ist noch ein Teil der Mannschaft und er liefert großartige Leistungen ab.”

Der seit 2007 in München spielende Ribéry kommt in seiner Abschieds-Saison (Stand: 22. April 2019) auf 8 Tor-Beteiligungen (4 Treffer) in 22 Bundesliga-Spielen. Comans Werte liegen bei 5 Tore und einer Vorlage in 17 BL-Einsätzen.

Coman stellt im Kicker-Sportmagazin (Donnerstag) klar: ,,Franck hat mir am Anfang wirklich viel geholfen. Er war immer für mich da, wie ein großer Bruder. Ich bin nicht der neue Ribéry, ich bin ich. Er hat seine Karriere – ich habe meine, unabhängig von der Person.”

Der Linksaußen spart nicht an Selbstkritik. ,,Als Flügelstürmer muss ich mehr Tore schießen”, sagt der französische Nationalspieler, ,,ich bringe sicher schon viel Qualität mit, aber von der Weltklasse bin ich noch weit entfernt.”

EINE ANDERE LIGALIVE STORY?

DORTMUND, GERMANY - NOVEMBER 10: Robert Lewandowski of Muenchen and Lukas Piszczek of Dortmund react during the Bundesliga match between Borussia Dortmund and FC Bayern Muenchen at Signal Iduna Park on November 10, 2018 in Dortmund, Germany.

Coman: ,,Die Chance auf 2 Titel ist da"

,,Man gibt sich die Hand und die Sache ist vergessen" - so hielten es auch Robert Lewandowski (l.) und Kingsley Coman vom FC Bayern nach ihrem Boxkampf und im Spiel bei Fortuna Düsseldorf. (Photo by Lars Baron/Bongarts/Getty Images)

Wesentlich näher erscheint die 7. Deutsche Meisterschaft in Folge. Es wäre die 4. für Kingsley Coman in Diensten des FC Bayern.

Der Halbstürmer, der im August 2015 zunächst auf Leihbasis von Juventus Turin nach München gewechselt, sieht die Sache mit der Meisterschaft so: ,,Die Chance auf 2 Titel ist da.”

Coman: ,,Wir haben noch 5 Liga-Partien (Die Begegnung gegen Werder gewinnt Bayern am Ostersamstag mit 1:0, d. Red.) vor uns und die gegen Dortmund gewonnen. Alle anderen Spiele, die kommen sind gleichwertig. im Pokal stehen wir im Halbfinale.”

Auf die Ankunft seiner französischen Nationalmannschaftskollegen Lucas Hernández von Atlético Madrid und Benjamin Pavard vom VfB Stuttgart, die im Sommer zum FC Bayern wechseln werden, freut sich Coman schon jetzt: ,,Es sind 2 großartige Spieler, sie sind beide Weltmeister, haben dadurch sehr viel Selbstvertrauen und können unserem Team sehr viel Positives bringen.”

Ligalive-Infografik: Player Profile Kingsley Coman, FC Bayern München, Bundesliga-Saison 2018/2019

Ligalive Live-Ticker - Nationale und internationale Spiele mit Autorefresh, ohne lästiges Aktualisieren

Ligalive-Infografik: Player Profile Franck Ribéry, FC Bayern München, Bundesliga-Saison 2018/2019

Ligalive TV: Bayern-Star Kingsley Coman über Franck Ribéry

Ligalivenet Premium-Dienste

AKTE BUNDESLIGA

Dossiers für Lover und Hater. Triumphe, Tragödien, Erfolge und Peinlichkeiten der Bundesliga-Vereine

CLOSELOOKNET

Die Dossier-Seite. Mehr wissen. Zusammenhänge, Fakten, Gründe. Und was man tun kann!

LIGALIVE DAILY

Der tägliche Newsletter von Ligalivenet. Kostenlos und bis 06.00 Uhr morgens im Postfach. Schlauer werden in 5 Minuten.