Bundesliga: Hat der Poker um Mario Götze beim BVB schon begonnen?


Wird Mario Götze bei Borussia Dortmund zum Edel-Reservist?
Wird Mario Götze bei Borussia Dortmund zum Edel-Reservist? (Photo by Lars Baron/Bongarts/Getty Images)

Wenn es bei diesem blendenden Start von Borussia Dortmund in die neue Saison mit 3 Siegen in 3 Pflichtspielen überhaupt einen Verlierer gibt, dann ist es Mario Götze (27).

Der Weltmeister ist bislang nur Kurzarbeiter und steht in den Spielen gegen den FC Bayern München (2:0 / DFL Supercup) in Düsseldorf gegen den KFC Uerdingen (2:0 / DFB-Pokal) und beim fulminanten Bundesliga-Auftakt gegen den FC Augsburg (5:1) insgesamt nur 23 Minuten auf dem Platz.

Zu wenig für einen, der seine Talsohle in Dortmund durchschritten zu haben schien. Aber die Konkurrenz in der Offensive mit Nationalspieler Julian Brandt und Thorgan Hazard scheint Götze nicht gut zu tun.

,,Wir haben große Konkurrenz vorn, Paco, Hazard, Bruun Larsen können vorn spielen, c’ est comme ca”, gab sich BVB-Trainer Lucien Favre (61) vor dem Auswärtsspiel in Köln (Freitag) gewohnt unverbindlich, ,,es gibt viele Optionen.” Ob er den Siegtor-Schützen aus dem WM-Finale von 2014 nur als ,,Backup für Alcacer” (2 Tore gegen Augsburg) sieht, will der Schweizer am Donnerstag nicht beantworten.

Götze sei Dank! Weltmeister Mario Götze (m.) rettete Borussia Dortmund mit dem 3:1 gegen Düsseldorf (Endstand: 3:2) die Meister-Chance am letzten Spieltag. (Photo by Lars Baron/Bongarts/Getty Images)

Mario Götze spielte sich im Vorjahr zurück in die Herzen der BVB-Fans!

Saison-Endspurt 2018/2019: Mario Götze erzielt nach Zuspiel von Marco Reus (nicht im Bild) das 0:3 für Borussia Dortmund beim SC Freiburg.
Saison-Endspurt 2018/2019: Mario Götze erzielt nach Zuspiel von Marco Reus (nicht im Bild) das 0:3 für Borussia Dortmund beim SC Freiburg. (Photo by Christian Kaspar-Bartke/Bongarts/Getty Images)

Lucien Favre und Mario Götze – das ist sicherkeine ,,echte Liebe”, um es mit dem BVB-Slogan zu sagen.

Seinen Musterschüler, Götze-Kumpel Marco Reus (30), hat Favre bei seiner Ankunft im Sommer 2018 zum Kapitän der Borussia gemacht, Götze scheint lange keine Zukunft beim Taktik-Tüftler zu haben. Unmittelbar vor dem Transferschluss 2018 steht sogar ein Wechsel von Götze zu seinem früheren Mentor Jürgen Klopp und zum FC Liverpool im Raum.

Die Situation von Mario Götze, der nach seiner Rückkehr aus München 2016 lange gebraucht hat, um wieder voll in die BVB-Familie integriert zu werden, ändert sich erst am 6. Spieltag 2018/2019.

Zwar steht er gegen den FC Augsburg (4:3) nur 13 Minuten auf dem Platz, doch diese Partie mit einem von insgesamt 7 Saisontreffern für Götze sehen viele Beobachter als Wendepunkt im komplizierten Spieler-Trainer-Verhältnis zwischen ihm und Favre an. 14 Tor-Beteiligungen sind am Saisonende Götzes beste Bilanz seit seiner Rückkehr nach Dortmund. Die Zeitschrift SPORT BILD (Ausgabe 23 / 2019) sieht gar ,,das Liebes-Comeback des Jahres”. Das scheint hoch gegriffen…

EINE ANDERE LIGALIVE STORY?

Neven Subotic sucht einen neuen Verein.

Mario Götze unter Favre: ,,Zurück auf Los!"

Mario Götze (r.) verpasste mit Borussia Dortmund 2019 die Deutsche Meisterschaft. Titel als Perspektive sind eine Bedingung für seine mögliche Vertragsverlängerung...
Mario Götze (r.) verpasste mit Borussia Dortmund 2019 die Deutsche Meisterschaft. Titel als Perspektive sind eine Bedingung für seine mögliche Vertragsverlängerung...(Photo by Lars Baron/Bongarts/Getty Images)

,,Die Popularität von Mario Götze bei Borussia Dortmund ist wieder fast so groß wie vor seinem Gastspiel beim FC Bayern von 2013 bis 2016″, so das Blatt, ,,das Trikot mit seinem Namen wird nach den Jerseys von Marco Reus und Axel Witsel am häufigsten verkauft.”

Schöner Fun Fact am Rande – aber für Götze heißt es wohl nach den mageren Einsatzzeiten zum Saisonstart wieder ,,Zurück auf Los”. Sein Vertrag läuft zum 30. Juni 2020 aus, der FC Arsenal soll in der Sommerpause Interesse geäußert haben.

Im Klartext: Wenn Favre aufgrund der veränderten Situation in der BVB-Offensive nicht mehr auf Götze setzt und sein Vertrag 2020 ohnehin ausläuft, dann sollte Dortmund handeln – nur in dieser und in der Winter-Transferperiode könnte man mit Götze noch Geld verdienen. Den Marktwert des technisch hochbegabten Halbstürmers beziffert das Portal Transfermarkt.de auf 25 Millionen Euro.

,,Mario Götze ist nicht mit einem Wechselwunsch an uns herangetreten”, dementiert BVB-Sportdirektor Michael Zorc (56) in SPORT BILD die angeblichen Abwanderungspläne des 5-maligen deutschen Meisters (zuletzt 2016 mit den Bayern). ,,Zu Beginn der neuen Saison werden wir uns zusammensetzen”, kündigt Zorc an. Dieser Zeitpunkt scheint nun gekommen. Der Götze-Poker wird den BVB bis zum Transfer-Ende im September und möglicherweise darüber hinaus in Atem halten. ,,Götze will in Dortmund eine Perspektive haben, Titel gewinnen zu können”, heißt es dazu bei SPORT BILD. Diese Chance ist nach der Transfer-Offensive, die der Verein im Sommer durchgezogen hat, nun gegeben. Knackpunkte sind die Vertragslaufzeit – 3 oder 4 Jahre – und natürlich die Bezüge. Der Weltmeister erhält bei Borussia Dortmund aktuell kolportierte 10 Millionen Euro pro Jahr – und müsste wohl Abstriche hinnehmen. Dass man sich, wie Zorc betont, ,,seit Jahren kennt” und ,,in einem guten Austausch mit Marios Vater und seinem Berater steht”, wird an diesem Punkt wohl wenig nutzen…

Ligalive-Infografik: Borussia Dortmund - Nur 3 Spieler erzielten 2018/2019 mehr Bundesliga-Tore als Mario Götze...

Ligalive Live-Ticker - Nationale und internationale Spiele mit Autorefresh, ohne lästiges Aktualisieren

Ligalive-Infografik: Die Einwechslungen von Borussia Dortmund am ersten Spieltag gegen den FC Augsburg (5:1)

Ligalive TV: BVB-Coach Lucien Favre über die Einsatz-Chancen von Mario Götze...

Ligalivenet Premium-Dienste

RB Leipzig Channel

Kostenfreie Top-News und Stories nur zu RB Leipzig. Für Lover und Hater.

Bor. M'gladbach Channel

Kostenfreie Top-News und Stories nur zu Borussia M’gladbach. Für Lover und Hater.

Ligalivenet Live-Blog

Kuratierte Fußball-News und Events aus der ganzen Welt. Stündlich aktualisiert.