Transfers: Bayerns Fehler mit Leipzigs Timo Werner


Timo Werner RB Leipzig
Timo Werner hat beim 2:0 von RB Leipzig bei Zenit St.Petersburg in der Champions League sogar Zeit für eine Balljonglier-Einlage...Foto: Imago Images

Wer Timo Werner (23) und RB Leipzig unter der Regie von Trainer Julian Nagelsmann (32) dieser Tage durch die Bundesliga und die Champions League nageln sieht, muss sich schwer fragen. Warum hat der FC Bayern München sowohl Nagelsmann als auch Werner nicht verpflichtet?

Die Zeitschrift SPORT BILD stellt in ihrer aktuellen Ausgabe von Mittwoch gar die These auf, dass sich der Rekordmeister erst gar nicht um Timo Werner bemüht hätte.

Timo Werner spielt nach seiner Vertragsverlängerung bei den ,,Roten Bullen“ wie befreit auf. Der Nationalstürmer ist der ,,Mister Effektivität“ der Leipziger – in der Bundesliga und in der Champions League.

Seine Top-Werte sorgen auch bei den Experten für Verwunderung.

Leipzig Timo Werner
Und wieder schlägt es ein: Timo Werner trifft für RB Leipzig gegen Mainz 05 zum 8:0-Endstand. Rekord-Sieg perfekt! Foto: Imago Images

Timo Werner: Warum schlug Bayern nicht zu?

Timo Werner (l.) und Konrad Laimer bejubeln das 0:3 von Emil Forsberg (m.) beim 6:1-Kantersieg beim Wolfsburg im DFB-Pokal.
,,Bei Werner hat Bayern einen Fehler gemacht“, schreibt Weltmeister Lothar Matthäus (58) am Mittwoch in SPORT BILD.

,,Ich habe mich sehr gewundert, dass der FC Bayern im Sommer bei Timo Werner nicht zugeschlagen hat“, sagt Matthäus, ,,für mich ist er seit 2 oder 3 Jahren einer unserer besten deutschen Stürmer und wäre für die Summe von 30 Millionen vergleichsweise billig zu haben gewesen.“

Matthäus weiter: ,,Er hat Qualität, ist auf  vielen Positionen einsetzbar und hat noch Luft nach oben.“

Timo Werners Marktwert liegt laut Transfermarkt.de bei 65 Mio. Euro. Damit ist der Schwabe hinter Kai Havertz (20) von Bayer Leverkusen (90 Millionen Euro) und Bayern München Joshua Kimmich (24) wertvollster deutscher Spieler in der Bundesliga.

EINE ANDERE LIGALIVE STORY?

Timo Werner bedankt sich nach dem 2:1 gegen Eintracht Frankfurt bei den Fans von RB Leipzig - und das wird wohl noch länger so bleiben...

Fußball-Legende Ulf Kirsten: ,,Werner hat alles richtig gemacht"

JWird Timo Werner (r.) verlängerter Arm von Coach Julian Nagelsmann (l) bei RB Leipzig?
Wird Timo Werner (r.) verlängerter Arm von Coach Julian Nagelsmann (l) bei RB Leipzig? (Photo by Lars Baron/Bongarts/Getty Images)

Werners Leistungsdaten in dieser Saison rechtfertigen diesen Marktwert.

Keinem anderen Leipziger Spieler hat die Ankunft von Trainer Julian Nagelsmann derart Flügel verliehen wie Werner! Der Mittelstürmer kommt in der Bundesliga auf 12 Tor-Beteiligungen in 10 Spielen, davon 9 Treffer. Alle 90 Minuten fällt in der Liga somit ein Werner-Tor. Allein beim 8:0-Rekordsieg gegen Mainz 05 versenkte er 3 von 5 Torschüssen.

In der Champions League knipst Werner in 4 Spielen 2-mal, noch effizienter zeigt er sich nur im DFB-Pokal. 5 Tor-Beteiligungen (2 Treffer) in 2 Spielen. In den Spielen in Wolfsburg (6:1 / DFB-Pokal) und gegen Mainz 05 in der Bundesliga hat Werner 5 Assists geliefert.

Zahlen, die nicht jeden Experten beeindrucken. Anders als sein früherer Nationalmannschafts- und Bayern-Mitspieler Lothar Matthäus wähnt Dietmar Hamann (46) die Münchner in Sachen Werner auf der richtigen Seite. ,,Ich hätte Werner aus Sicht des FC Bayern nicht geholt“, hat Hamann eine klare Meinung, ,,ich wüsste nicht, wo er in dieser Mannschaft spielen sollte. Als Back-up für Robert Lewandowski ist er zu schade, auf den Außen ist Bayern mit Serge Gnabry und Philippe Coutinho bestens besetzt.“ Leverkusens Stürmer-Legende Ulf Kirsten (53) sieht den neuen Top-Verdiener bei RB Leipzig anders: ,,Er ist noch jung und hat alles richtig gemacht.“

Ligalive-Infografik: Kein Spieler hat bei RB Leipzig eine höhere Tor-Beteiligung als Timo Werner, Bundesliga 2019/2020

Ligalive Live-Ticker - Nationale und internationale Spiele mit Autorefresh, ohne lästiges Aktualisieren

Ligalive-Infografik: Bundesliga 2019/2020 - Nur 2 Spieler erzielen mehr Tore pro Spiel als Leipzigs Timo Werner

Ligalive TV: Nagelsmann über Werner-Auswechslung gegen Lyon