Connect with us

Aktuell

Breel Embolo – Besonderes Kennzeichen: Transfer-Flop

Breel Embolo (22) ist mit einer Ablösesumme von 26,5 Mio. Euro der teuerste Spieler, der je zum FC Schalke 04 gewechselt ist.

Der Mittelstürmer aus der Schweiz kommt 2016 vom FC Basel zum Revierklub. Seine Zahlen lesen sich jedoch wie die eines ausgemachten Transfer-Flops!

In 61 Pflichtspielen für Schalke gelingen Embolo gerade mal 12 Tore, bei 9 Vorlagen. Diverse, schwere Verletzungen wie ein Wadenbeinbruch und eine langwierige Verletzung des Sprunggelenks sorgen dafür, dass er mehr als 90 Spiele verpasst.

Nun denken die ,,Knappen” anscheinend über einen Sommer-Transfer des Mittelstürmers nach.Das berichtet die Westdeutsche Allgemeine Zeitung (W. A. Z.). Demnach soll Embolo ,,alle Optionen für einen Wechsel ausloten.”

In der abgelaufenen Bundesliga-Saison 2018/2019 erzielt Embolo 5 Tore. In den letzten 3 Liga-Spielen bleibt er ohne Treffer, lediglich Erzrivale Borussia Dortmund schockt er beim 4:2-Derbysieg am 31. Spieltag.

Der Derby-Bonus ist scheinbar schon aufgebraucht. Auf Schalke denkt man offensichtlich nicht an einen Verkauf von Breel Embolo. ,,Spekulationen sind in der Sommerpause völlig normal, aber wir beteiligen uns nicht daran. Fakt ist: Breel Embolo hat bei uns einen Vertrag bis 2021 und ist Bestandteil unserer Planungen für die neue Saison“, sagt S04-Sportdirektor Jochen Schneider.

Da man gleichzeitig auf einen Transfer des Düsseldorfers Benito Raman spekuliert, könnte der ,,Fall” Embolo noch heiß werden.Auch, weil Borussia Mönchengladbach mit Thorgan Hazard (BVB) und Josip Drmic (Ziel unbekannt) bereits 2 Stürmer abgegeben hat.

Der Bedarf für einen 2. zentralen Stürmer neben Alessane Plea ist für den neuen Gladbacher Coach Marco Rose also durchaus gegeben.

Auf Schalke ist Breel Embolo nie wirklich angekommen. In seiner Premieren-Saison 2016/2017 kommt er nach dem 7. Spieltag nach Sprunggelenksblessur nicht mehr zum Einsatz.

Trotz der umfangreichen Verletzungshistorie stehen 15 Mio. Euro Ablöse für Embolo im Raum.


More in Aktuell