Union gegen FC Bayern: So wollen ,,Die Eisernen” in der Bundesliga dem Corona-Virus trotzen


Achtung, Sie verlassen jetzt den funktionierenden Teil der Republik!

Ist das mutig oder pure Unvernunft? Bei Union Berlin gegen den FC Bayern München rechnet man ungeachtet der Spiel-Absagen und Austragungen vor leeren Rängen in der Fußball-Bundesliga mit einem ausverkauften Haus.

Während die Spiele Borussia Mönchengladbach gegen den 1. FC Köln am Mittwoch (LigaLIVE berichtete) und Borussia Dortmund gegen FC Schalke 04 ohne Zuschauer stattfinden werden, will man in Berlin vor voller Hütte spielen.

Unions Berlins Präsident Dirk Zingler (55) rechnet trotz der Gefahren durch den Vormarsch des Corona-Virus nicht mit Einschränkungen – und setzt wohl auf die Fans der ,,Eisernen”.

 

Union Berlin Fans
Ohne die Fans geht bei Union Berlin nüscht. Foto: Getty Images / Boris Streubel / Bongarts

Union-Boss pocht auf Zuschauer: ,,Am Ende entscheidet nicht der Bund!"

Borussia Mönchengladbach - 1. FC Köln
Der Borussia Park in Mönchengladbach wird das erste Geisterspiel der Bundesliga-Geschichte sehen... Dabei bleibt es auch: Seit Freitag ruht in ganz Deutschland der Ball. Foto: Imago Images / Bild13
„Am Ende entscheidet nicht der Bund, sondern das Gesundheitsamt in den Landkreisen und Bezirken. Wenn wir alle sachlichen Gründe untersuchen, und das haben wir gemacht nach Checkliste des Robert-Koch-Institut, gehe ich davon aus, dass kein Grund dafür besteht, das Spiel ohne Zuschauer stattfinden zu lassen“, sagt Zingler am Dienstagvormittag der Zeitung Berliner Morgenpost.

Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) hat auf Anweisung der zuständigen Behörden in den Städten Mönchengladbach und Dortmund am Dienstagmittag einem Erlass zugestimmt, wonach die Heimspiele beider Borussia-Mannschaften unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden werden.

Das gilt auch für die Partie Werder Bremen gegen Bayer 04 Leverkusen, diese Entscheidung traf die Hansestadt am Dienstagnachmittag.

Und Union Berlin? Der Bundesliga-Aufsteiger trifft am Samstagabend (18.30 Uhr) auf den deutschen Rekordmeister – und Zingler wird gegenüber den zuständigen Politikern deutlich.

EINE ANDERE LIGALIVE STORY?

Helmers, Bayern
Der Tag, als: Die Bundesliga am 23. April - Als Bayern ein Phantomtor schoss
Gerhard Mayer Vorfelder
On this Day: Der 08. April in der Bundesliga - Als die Rückennummer Pflicht wurde
Timo Werner RB Leipzig
Transfers: Landet der Sturmbulle beim Champions-League-Sieger?
Zakaria, Mönchengladbach
Gladbach-Schock! Zakaria fällt voraussichtlich bis Saisonende aus

,,Kann nicht empfehlen, dass wir unseren Betrieb einstellen"

1. FC Union Berlin Bundesliga Geisterspiele
Klare Meinung zu Bundesliga-Geisterspielen: Union Berlins Präsident Dirk Zingler (r.), hier am 10. März 2020 mit Pressesprecher Christian Arbeit auf dem Trainingsgelände der Köpenicker. Foto: Imago Images / Matthias Koch

Herr Spahn hat ja auch nicht empfohlen, dass BMW in Berlin die Produktion einstellt. Deshalb kann er auch nicht empfehlen, dass wir unseren Betrieb einstellen“, sagt Zingler.

Er nimmt damit Bezug auf die Empfehlung des Bundesgesundheitsministers Jens Spahn, CDU, Veranstaltungen mit mehr als 1.000 Besuchern wegen der Virusgefahren abzusagen.

Der Union-Präsident fordert stattdessen eine sachliche Vorort-Analyse anstatt pauschale Absagen bei Veranstaltungen mit über 1.000 Zuschauern. „Dann sollten wir anfangen, bitte den öffentlichen Personen-Nahverkehr in Berlin einzustellen”, so seine Empfehlung. Als Veranstalter mit 180 Mitarbeitern sieht Zingler bei einem Zuschauerausschluss die Unternehmensgrundlage entzogen und würde dann auf Schadensersatz pochen, „wenn aus präventiven Maßnahmen eine Behörde eine Anordnung“ erlasse.

Schon jetzt steht fest: Der 26. Spieltag der Saison 2019/2020 wird in die Geschichte der Fußball-Bundesliga eingehen… als der Tag, an dem die Liga das erste Mal ohne Fans spielen musste…

Ligalive-Infografik: So lief das Hinspiel - FC Bayern München gegen Union Berlin im Match Center

Ligalive-Infografik: Union Berlin gegen FC Bayern im Head2Head

Ligalivenet Premium-Dienste

LIGALIVE DAILY

Der tägliche Newsletter von Ligalivenet. Kostenlos und bis 06.00 Uhr morgens im Postfach. Schlauer werden in 5 Minuten.

CLOSELOOKNET

The dossier site. Global content for global people. Top content for top subjects.

AKTE FC BAYERN

Das Bayern München Dossier. Der Aufstieg der Mittelmäßigen. Von der Lokalgröße zum Weltverein.