Champions League: Im Hit beim BVB macht Marc-André ter Stegen Werbung für sich selbst!


Borussia Dortmund gegen FC Barcelona: BVB-Kapitän Marco Reus (m.) verzweifelte an Barca-Keeper Marc-André ter Stegen.
Borussia Dortmund gegen FC Barcelona: BVB-Kapitän Marco Reus (m.) verzweifelte an Barca-Keeper Marc-André ter Stegen. (Photo by Martin Rose/Bongarts/Getty Images)

Was ist das? 2 Ex-Gladbacher spielen gegeneinander – und am Ende gewinnt Bayern!

Richtig: Borussia Dortmund gegen den FC Barcelona 0:0 am Dienstagabend in der Champions League!

Gegen ein spielerisch nie überzeugendes ,,Barca“ verpasst Borussia Dortmund den so wichtigen Heimsieg in Gruppe F zum Start – und scheitert an einem einzigen Spieler.

Es ist nicht Lionel Messi (32), es ist Marc-André ter Stegen. Der zuletzt bei der Länderspiel-Reise nach Hamburg und Belfast nicht berücksichtigte Keeper der deutschen Fußball-Nationalmannschaft rettet ausgerechnet gegen seinen alten Gladbacher Teamkollegen Marco Reus (30) das Remis für die Katalanen!

Marco Reus konnte im Spiel Borussia Dortmund gegen FC Barcelona tun, was er wollte: An Marc-André ter Stegen (m.) kam er nicht vorbei!
Marco Reus konnte im Spiel Borussia Dortmund gegen FC Barcelona tun, was er wollte: An Marc-André ter Stegen (m.) kam er nicht vorbei! (Photo by Christian Kaspar-Bartke/Bongarts/Getty Images)

Borussia Dortmund gegen ,,Barca" im Zeichen des Torhüter-Duells!

Dieses Duell ging an Marc-André ter Stegen und den FC Barcelona: Im Mai 1015 zieht ,,Barca" gegen den FC Bayern München und Manuel Neuer (m.) ins Champions-League-Finale von Berlin ein.
Dieses Duell ging an Marc-André ter Stegen und den FC Barcelona: Im Mai 1015 zieht ,,Barca" gegen den FC Bayern München und Manuel Neuer (m.) ins Champions-League-Finale von Berlin ein. (Photo by Matthias Hangst/Bongarts/Getty Images)
Wer braucht noch Borussia Dortmund gegen FC Barcelona, wenn er so ein Torhüter-Duell hat?

Manuel Neuer (33) vom FC Bayern gegen Marc-André ter Stegen vom FC Barcelona – das ist 13 Jahre nach Oliver Kahn gegen Jens Lehmann endlich wieder ein offenes Duell um die Nummer 1 im deutschen Tor. Und das Barcelona-Spiel beim BVB zeigt, dass die letzten Tage ter Stegen angestachelt zu haben scheinen.

Dieser Dienstagabend mit diesem taktisch hoch ansehnlichen CL-Spiel in Dortmund dürfte Joachim Löw (59) vom Prinzip her die Entscheidung nicht leichter gemacht haben, wäre da nicht die Nibelungentreue des Bundestrainers zu Manuel Neuer.

Eigentlich hätte ter Stegen beim 0:0 gegen den BVB auch 10 Torschüsse der Dortmunder feat. Marco Reus abwehren können, es hätte sich am Status quo im Nationlateam wohl nur wenig geändert. Ein Bewerbungsvideo für ter Stegen war dieses Spiel allemal, die Frage ist nur: Wofür? Dass Löw sich auf den Champions-League-Sieger von 2015 verlassen kann, weiß er. Hat ter Stegen auch 2017 beim Confederations Cup bewiesen!

EINE ANDERE LIGALIVE STORY?

Fast unsichtbar und dann doch mit dem 3:1-Siegtreffer: Paco Alcacer (r.) bei Borussia Dortmunds Erfolg in Köln am 2. Spieltag.

Hummels kritisiert: ,,Haben 2 Punkte liegen gelassen"

Job gemacht: Zufrieden verlässt Marc-André ter Stegen nach dem 0:0 zwischen Borussia Dortmund und dem FC Barcelona den Signal Iduna Park. (Photo by Martin Rose/Bongarts/Getty Images)

Der deutsche Nationalkeeper Marc-André ter Stegen, gern auch als ,,1b“ im DFB-Trikot bezeichnet, hat Borussia Dortmund am um einen Coup gegen das Staren-Ensemble des FC Barcelona gebracht.

Nach 57 Minuten wehrt ter Stegen einen Foulelfmeter seines Nationalmannschafts-Kollegen Marco Reus ab! Diese und weitere 6 Paraden von ter Stegen bringen den BVB in der 2. Halbzeit um den Lohn für eine starke Leistung.

..Es war ein sehr schweres Spiel“, sagt ter Stegen anschließend, ,,ich versuche, auf meinem besten Stand zu sein, und wenn ich der Mannschaft helfen kann, umso besser.“

Besser wird die Nummer für den BVB trotz einer tadellosen Defensivleistung dadurch nicht. Abwehrchef Mats Hummels (30): ,,Ich gehe mit dem Gefühl nach Hause, 2 Punkte liegen gelassen zu haben. Damit hätten wir uns in dieser schweren Gruppe eine hervorragende Ausgangsposition verschaffen können.“ Das gelingt nicht ganz. Der eingewechselte Julian Brandt setzt einen fulminanten Schuss nur an die Latte (77.), der überragende ter Stegen rettete eine Minute später gleich doppelt gegen Reus.

Ligalive-Infografik: FC Barcelona - Marc-André ter Stegens Torwart-Leistung gegen Dortmund auf einen Blick...

Ligalive Live-Ticker - Nationale und internationale Spiele mit Autorefresh, ohne lästiges Aktualisieren

Ligalive-Infografik: So viele Paraden lieferte Marc-André ter Stegen, FC Barcelona, im CL-Hit bei Borussia Dortmund (0:0) ab

Ligalive TV: Marc-André ter Stegen, FC Barcelona, über BVB-Coach Lucien Favre