Fußball-Legende Rio Ferdinand glaubt an Titelverteidiger Liverpool


Fußball-Legende Rio Ferdinand. Foto: Getty Images

Der FC Liverpool geht als Gruppensieger in die Auslosung zum Champions-League-Achtelfinale am 16. Dezember 2019.

Die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp (52) hat mit dem 2:0 (0:0)-Erfolg im direkten Duell in Gruppe E bei RB Salzburg Nervenstärke bewiesen – und strotzt vor Selbstvertrauen.

,,Wir haben uns in diesem Wettbewerb in den letzten 2 Jahren Respekt verschafft“, sagt Liverpools Andy Robertson (25) bei BBC Sport, ,,die Art und Weise, wie wir die Dinge seitdem angegangen sind, zeigt, dass niemand gegen uns spielen möchte.“

Robertson weiter: ,,Das ist eine Atmosphäre, die wir in 2 Finals geschaffen haben. Ich denke, wir haben im ersten Jahr nicht den Respekt erhalten, den wir verdienen. Ich denke sogar, dass uns überhaupt niemand respektiert hat, bevor wir nach Porto gefahren sind und sie 5:0 weg geschwemmt haben.“ Inzwischen hat sich das mit dem Respekt ein wenig geändert.

FC Liverpool Champions League
Andy Robertson (r.) mit dem FC Liverpool im Gruppen-Endspiel gegen den SSC Neapel (1:0) am 11. Dezember 2018 (Photo by Clive Brunskill/Getty Images)

,,Liverpool hat ein komplettes Team"

RB Salzburg FC Liverpool
Naby Keita wird nach seinem Treffer zum 0:1 bei RB Salzburg von seinen Liverpooler Mitspielern fast verschluckt... Foto: Imago Images
Fußball-England zieht die Bobby-Mütze vor dem FC Liverpool.

Und wenn selbst eine lebende Legende vom Erzrivalen Manchester United an Liverpool glaubt, dann ist seit dem 1:3 im Finale von Kiew gegen Real Madrid 2018 eine ganze Menge passiert.

,,Für mich ist Liverpool klarer Favorit auf die Titelverteidigung“, sagt Rio Ferdinand (41) nach dem 2:0-Erfolg in Salzburg bei BT Sports, ,,sie haben ein komplettes Team, das nur den Sieg im Auge hat.“

Auch der ehemalige Liverpool-Stürmer Peter Crouch sieht Liverpool ,,neben PSG in der Favoritenrolle“ – ,,Ich gehe damit konform“, pflichtet ihm Ferdinand bei, ,,Liverpool hat die Mentalität. Sie haben ein Mal gewonnen und sind nun auf den Geschmack gekommen, und sie wirken, als könnten sie auch die Premier League gewinnen. Den großen Pott haben sie ja schon.“

EINE ANDERE LIGALIVE STORY?

FC Liverpool FC Everton

Auslosung: Wird Klopp mit Liverpool wieder gegen den BVB spielen?

Klopp_2
Klopps dickstes Ding mit Liverpool: Triumph im Europa-League-Viertelfinale 2016 gegen den BVB. Links: Emre Can, der nun bei Juventus Turin spielt und mit Bayern München in Verbindung gebracht wird. (Photo by Clive Brunskill/Getty Images)

Rio Ferdinand scheint Liverpools Geheimnis zu kennen.

,,Sie sagen sich schon bevor der erste Ball getreten ist: Wir werden dieses Spiel nicht verlieren, wir werden es gewinnen“, ist der Champions-League-Sieger von 2008 sicher.

Am Montag kann Liverpool sogar – wie zuletzt im Europa-League-Viertelfinale 2016 – gegen Klopps Ex-Klub Borussia Dortmund gelost werden. Der BVB, der als Zweiter der Gruppe F ins Ziel trudelt, ist einer von 5 möglichen Gegnern der ,,Reds“

Außerdem sind im Achtelfinale Begegnungen des FC Liverpool mit Real Madrid, Atalanta Bergamo, Atletico Madrid oder Olympique Lyon, dem Zweiten der Leipzig-Gruppe, möglich. ,,Wir werden sehen, wen wir in der Runde der letzten 16 kriegen“, sagt Andy Robertson, ,,wir wissen, dass es schwer wird, aber wir nehmen die Herausforderung an und wollen in diesem Wettbewerb so weit wie möglich kommen.“

Ligalive-Infografik: Die Torschützen des FC Liverpool, Champions-League-Gruppenphase 2019/2020

Ligalive Live-Ticker - Nationale und internationale Spiele mit Autorefresh, ohne lästiges Aktualisieren

Ligalive-Infografik: Die First Half Goals des FC Liverpool, Champions League 2019/2020, Gruppe E

Ligalive TV: Jürgen Klopp nach dem Salzburg-Spiel: ,,Haben gezeigt, dass wir bereit sind"