Diese FC Bayern Stars nehmen an der WM 2022 teil

WM 2022 News

Diese FC Bayern Stars nehmen an der WM 2022 teil

Für einige der FC Bayern München Stars geht mit der WM 2022 ein Traum in Erfüllung – sie dürfen mit ihren Nationalmannschaften nach Katar reisen. Wir werfen einen Blick darauf, welche der Bayern Profis ein Ticket in den Wüstenstaat erhalten haben.

Deutschland:

Die deutsche Nationalmannschaft hat ganze sieben Spieler des FC Bayern München im Aufgebot. Natürlich darf hier Torhüter und Kapitän Manuel Neuer nicht fehlen, aber auch die Mittelfeldspieler Joshua Kimmich und Leon Goretzka haben ein Ticket erhalten. In der Offensive werden Serge Gnabry, Leroy Sané, Jamal Musiala und auch Thomas Müller aufgestellt sein. Die 26-köpfige Mannschaft um Hansi Flick will dieses Jahr nach den Pleiten von 2018 und der EM 2021 den Titel der WM 2022 nach Hause holen.

Frankreich:

Und auch in der Nationalmannschaft des amtierenden Weltmeisters Frankreich werden einige Spieler des FC Bayern München dabei sein: Kingsley Coman, Dayot Upamecano, Lucas Hernández und Benjamin Pavard wurden nominiert. Das Team aus Frankreich möchte dieses Jahr den dritten Titel für ihr Land einfahren.

Niederlande:

Vor vier Jahren haben die Niederlande noch komplett die Quali für die Endrunde der WM verpasst – dieses Jahr haben sie das Ziel, ihren ersten WM-Titel zu holen. Louis van Gaal, Trainer der niederländischen Nationalmannschaft, war selbst einmal Trainer beim FC Bayern. Und für die WM 2022 berief er nun den Münchner Spieler Matthijs de Ligt in die Mannschaft.

Kanada:

Für Kanada ist es erst die zweite EM-Endrunde in der Geschichte. Alphonso Davies von den Bayern wird sein Land dieses Jahr also auf der Jagt nach der Trophäe unterstützen.

Kroatien:

Von Bayern ist auch jemand in der kroatischen Nationalmannschaft mit dabei – Josip Stanišic wird für sein Land als Verteidiger antreten. Bei der WM 2018 wurden sie immerhin Vizeweltmeister.

Marroko:

Für die marrokanische Nationalmannschaft wird Noussair Mazraou von den Bayern dabei sein. Sein Land ist mit der WM 2022 zum sechsten Mal bei einer Endrunde der WM dabei.

Kamerun:

Bayerns Eric Maxim Choupo-Moting wird sein Land dieses Jahr mit der kamerunischen Nationalmansnchaft unterstützen dürfen.


Annika K

Annika ist 31 Jahre alt und schreibt für uns aus dem fußballbegeisterten Argentinien und hatte auch schon das Glück, Messi dort live zu sehen. Nachdem sie in Deutschland in der Nähe von München schon die Wochenenden gerne auf dem Fußballplatz verbracht hat, hat es sich angeboten, dass Thema mit dem Schreiben von Artikeln zu verbinden.