Kontaktieren Sie uns

Übertragung

Eintracht Frankfurt vs Dortmund – Streaming und voraussichtliche Aufstellung (29/10/2022)

Eintracht Frankfurt vs Dortmund

Am Samstag den 29.10.2022 um 18:30 findet das Bundesligaspiel Eintracht Frankfurt vs Dortmund im Deutsche Bank Park in Frankfurt statt, wo Eintracht Frankfurt und Dortmund aufeinandertreffen. Eine Übertragung des Spiels kannst du im Fernsehen oder im Internet auf einer der Streaming-Plattformen anschauen.

Eintracht Frankfurt vs Dortmund – wo ist das Spiel anzuschauen?

  • Begegnung: Eintracht Frankfurt vs Dortmund
  • Wettbewerb: Bundesliga
  • Datum und Uhrzeit: 29. Oktober 2022, 18:30 (MEZ)
  • Austragungsort: Deutsche Bank Park, Frankfurt, Deutschland
  • Übertragung auf: Stream2Watch, LiveScore, ESPN

In dem kommenden Spiel geht es für die beiden Teams darum, die 3 möglichen Punkte für den Sieg zu holen. Eintracht Frankfurt hat die letzte Saison mit 42 Punkten auf dem 11. Tabellenplatz der Bundesliga beendet, während Dortmund mit 69 Punkten die Saison auf dem 2. Tabellenplatz beendete. Das kommende Spiel Eintracht Frankfurt vs Dortmund wird im Deutsche Bank Park in Frankfurt ausgetragen. Das gibt natürlich Eintracht Frankfurt den Vorteil, dass sie vom heimischen Publikum unterstützt werden.

Voraussichtliche Aufstellung Eintracht Frankfurt x Dortmund

Derzeit hat Eintracht Frankfurt drei verletzte Spieler zu beklagen – Aurelio Buta (Rechter Verteidiger), Makoto Hasebe (Innenverteidiger) und Ansgar Knauff (Rechtsaußen). Außerdem sind vier Spieler gesperrt.  Dortmund hat derzeit acht verletzte Spieler zu beklagen – Mahmoud Dahoud (Zentrales Mittelfeld), Sebastian Haller (Mittelstürmer), Mateu Morey Bauza (Rechter Verteidiger),  Jamie Bynoe-Gittens (Rechtsaußen), Marco Reus (Offensives Mittelfeld), Thomas Meunier (Rechter Verteidiger), Raphaёl Guerreiro (Linker Verteidiger) und  Abdoulaye Kamara (Defensives Mittelfeld). Gesperrt ist ein Spieler. Die meisten aktuellen Statistiken der beiden Teams deuten darauf hin, dass beide Teams etwa gleichstark sind. Mehr Infos zur Eintracht Frankfurt x Dortmund Übertragung findest du weiter unten.

Voraussichtliche Aufstellung Eintracht Frankfurt (3-4-3):

  • Torwart: Trapp
  • Abwehr: Tuta, Jakic, N´Dicka
  • Mittelfeld: Dina-Ebimbe, Rode, Sow, Pellegrini
  • Sturm: Lindström, Muani, Kamada
  • Trainer: Oliver Glasner

Derzeit liegt der Gesamtwert des Teams bei 227,55 Millionen Euro. Bei den Sommertransfers ergab die Gesamtsumme der Zugänge 88,80 Millionen Euro, die Gesamtsumme der Abgänge kam auf 79,45 Millionen Euro. Die letzte Saison beendete Eintracht Frankfurt mit 42 Punkten auf dem 11. Tabellenplatz der Bundesliga. Aktuell befindet sich das Team mit 20 Punkten und einer Tordifferenz von 6 auf dem 4. Tabellenplatz.

Voraussichtliche Aufstellung Dortmund (4-3-3):

  • Torwart: Kobel
  • Abwehr: Süle, Hummels, Schlotterbeck, Guerreiro
  • Mittelfeld: Bellingham, Brandt, Özcan
  • Sturm: Adeyemi, Moukoko, Malen
  • Trainer: Edin Terzic

Derzeit liegt der Gesamtwert des Teams bei 483,00 Millionen Euro. Bei den Sommertransfers gab es Zugänge im Gesamtwert von 161,20 Millionen Euro, die Gesamtsumme der Abgänge kam auf 211,50 Millionen Euro. Die letzte Saison beendete Dortmund mit 69 Punkten auf dem 2. Tabellenplatz der Bundesliga. Aktuell befindet sich das Team mit 19 Punkten und einer Tordifferenz von 4 auf dem 5. Tabellenplatz.

Eintracht Frankfurt x Dortmund – wo ist die Übertragung anzuschauen?

Das Spiel wird im Deutsche Bank Park in Frankfurt ausgetragen. Das Match zwischen Eintracht Frankfurt x Dortmund wird u. A. auf RTL+, Nitro, TV24 und im Live-Streaming der Buchmacher übertragen. Wenn du ein kostenloses Streaming im Internet bevorzugst, kannst du auch eine der folgenden Seiten besuchen: Stream2Watch, LiveScore, ESPN. Bundesliga live:

  • TV: RTL+, Nitro, TV24
  • Live-Stream: Stream2Watch, LiveScore, ESPN
  • Live-Ticker: GOAL
  • Highlights: YouTube

 


Ligalive

Seid gegrüßt! Ich heiße Aleksandr und bin seit 2017 als Freelancer tätig. Seit 2020 schreibe ich meistens über Sport, vor allem über Fußball. In der Vergangenheit war ich selbst aktiv als Fußballspieler, nun bin ich aber mehr ein Fan und interessiere mich dabei auch für Sportwetten.