England: Bayerns CL-Gegner Tottenham nicht in ,,Yes we Kane“-Form!


Hier könnte auch Ihre Pokal-Blamage stehen: Die Stars von Tottenham Hotspur scheiterten an Viertligist Colchester United, der offensichtlich noch Werbepartner sucht... (Photo by Stephen Pond/Getty Images)

In der 3. Runde des englischen Liga-Pokals (Carabao Cup) sind am Dienstag und Mittwoch einige Premier-League-Klubs auf der Strecke geblieben.

Aber: Kein Team blamierte sich so sehr wie Champions-League-Finalist Tottenham Hotspur.

Der Gegner des FC Bayern München in Gruppe B der ,,Königsklasse“ ist nach trister Vorstellung mit 3:4 nach Elfmeterschießen (0:0 n. V.) beim Viertligisten Colchester United ausgeschieden. Das muss man auch erst einmal fertig kriegen!

Die ,,Spurs“ verlieren ohne ihren Kapitän Harry Kane (26) im Elfmeter-Shootout und es sind mit Christian Eriksen und Lucas Moura 2 Helden aus der letzten CL-Saison, die nicht treffen.

Harry Kane und Tottenham Hotspur verspielten zum Champions-League-Start bei Olympiakos Piräus in Griechenland eine 2:0-Führung - 2:2 am Ende!
Harry Kane und Tottenham Hotspur verspielten zum Champions-League-Start bei Olympiakos Piräus in Griechenland eine 2:0-Führung - 2:2 am Ende! (Photo by Dean Mouhtaropoulos/Getty Images)

Tottenham Hotspur: Kein Team für Titel?

Wie viele große Spieler vor ihm auch blieb Harry Kane in Madrid der bittere Weg am Meistercup vorbei in nicht erspart...
Wie viele große Spieler vor ihm auch blieb Harry Kane in Madrid der bittere Weg am Meistercup vorbei in nicht erspart... (Photo by Matthias Hangst/Getty Images)
Der peinliche Knock-out im Ligapokal passt aber bei den Londonern derzeit ins Bild. Tottenham ist nicht in ,,Yes we Kane“-Form.

Aber: Man hat gegen den FC Southampton mit ,,Alpen-Klopp“ Ralph Hasenhüttl und gegen die Bayern nun die Chance, sich in 2 Heimspielen zu rehabilitieren.

Die ,,Spurs“ konnten keines der letzten 3 Pflichtspiele gewinnen. Beim Champions-League-Start verspielen sie bei Olympiakos Piräus (2:2) eine 2:0-Führung. In der Premier League liegt das Team aus dem Londoner Norden nach einem 1:2 bei Leicester City bereits 10 Punkte hinter Spitzenreiter FC Liverpool. Signifikant ist vor allem Tottenhams Auswärtsschwäche. Von den vergangenen 16 Auswärtsspielen hat man Wettbewerb übergreifend nur 2 gewonnen, dabei 10 Niederlagen kassiert.

,,Es ist klar, dass die Spurs am Saisonende eher einen nationalen Cup holen können als den Meistertitel oder den Champions-League-Pott“, vermutet der englische Autor Keir Radnedge am Donnerstag, ,,doch eine Chance ist nun schon wieder vergeben. Und bei aller starken Arbeit, die der Argentinier Mauricio Pochettino seit über 5 Jahren leistet, muss nüchtern festgehalten werden, dass kein einziger Titel dabei heraussprang.“

EINE ANDERE LIGALIVE STORY?

Ist Harry Kane nach einer weiteren Saison ohne Titel noch zu halten?

Alphonso Davies vom FC Bayern München bot gegen Tottenham Hotspur und Superstar Harry Kane im Finale des Audi Cup 2019 eine starke Leistung.
Alphonso Davies vom FC Bayern München bot gegen Tottenham Hotspur und Superstar Harry Kane im Finale des Audi Cup 2019 eine starke Leistung. (Photo by Alexander Hassenstein/Getty Images for AUDI)

,,Wir brauchen Zeit“, mahnt der 47-jährige argentinische Coach Mauricio Pochettino. Der Trainer, der Tottenham 2019 in das erste Landesmeister-Finale seiner Vereinsgeschichte geführt hat, versucht es am Dienstag mit einer B-Elf.

Bei den ,,Spurs“ kommen in Colchester mit dem Ex-Bundesliga-Profi Heung-min Son, Superstar Christian Eriksen und Erik Lamela 3 Leistungsträger nur von der Bank.

Der Mann, der bei den Londonern den Unterschied ausmachen kann und der Tottenham auf ein anderes Level heben kann, steht im Ligacup-Match in Colchester nicht im Kader: Harry Kane.

Der Kapitän der ,,Spurs“ und der englischen Nationalmannschaft ist mit 5 Tor-Beteiligungen (4 Treffer) in 6 Premier-League-Spielen aus dem Spiel der Pochettino-Elf nicht wegzudenken, wie der Dienstag gezeigt hat. Ungeachtet der Pokal-Pleite will ,,Spurs“-Besitzer Daniel Levy den Torjäger auch im Falle einer weiteren Saison ohne Titel halten. Das berichtet die britische Zeitung The Telegraph am Donnerstag. Der Klubbesitzer hat seinem Kapitän dabei auch direkt ein Preisschild verpasst. Würde Kane – Vertrag in London bis 2024 gehen – würde Levy gern eine Ablösesumme von 300 Mio. Euro einstreichen.

Ligalive-Infografik: So viele Minuten stand Harry Kane, Tottenham Hotspur, 2019/2020 in der Premier League auf dem Platz

Ligalive Live-Ticker - Nationale und internationale Spiele mit Autorefresh, ohne lästiges Aktualisieren

Ligalive-Infografik: Premier League 2019/2020 - Tottenham braucht zu viele Minuten pro Tor!

Ligalive TV: So blamierte sich Tottenham Hotspur im Ligacup in Colchester