Kontaktieren Sie uns

Wett-Tipps

England – Ungarn: Tipp, Prognose und Quote (14/06/2022)

In diesem Artikel geht es um das bevorstehende Spiel der Nations League: England vs Ungarn. Wir werden unsere England – Ungarn Tipps, Quoten und Prognosen besprechen, uns die Statistik der beiden Mannschaften anschauen und einen Blick auf die voraussichtliche Aufstellung beider Teams werfen.

England – Ungarn Tipps und Vorhersagen

Prognose 1: Remis zwischen England und Ungarn – Quote: 5.20 – Betano

Die Ungarn konnten sich gegen Deutschland ein Remis erspielen, während die Briten auf dem letzten Tabellenplatz stehen. Das spricht nicht gerade für die Three Lions. Glauben Sie an ein Remis?

Auf Betano wetten

Prognose 2: Remis nach 45 Minuten: 2.50 – Interwetten

Glauben Sie im Zuge dieses Spiels im Heimstadion der Wolverhampton Wanderers auch daran, dass es nach 45 Minuten noch Unentschieden stehen wird? Wenn ja, setzen Sie doch auf dieses Szenario!

Auf Interwetten wetten

England – Ungarn Quoten

Die Quoten des Spiels von Betano sind wie folgt:

  • England: 1,30
  • Unentschieden: 5,20
  • Ungarn: 9,25

Checke die Quoten vor dem Wetten, da sie sich jederzeit ändern können.


Statistik und voraussichtliche Aufstellung – England gegen Ungarn

England

Eine 0:1-Niederlage in Ungarn stellte den Auftakt für England in die Nations League dar. Danach folgten ein 1:1 gegen Deutschland und ein torloses 0:0 gegen Italien. Man kann also nicht gerade behaupten, dass die Three Lions in der Nations League wirklich angekommen seien. Doch folgt nun im Heimspiel die Rache an den Ungarn? Natürlich könnte es auch sein, dass die vielen eingesetzten Spieler müde von einer anstrengenden Saison sind. Allerdings kann Trainer Gareth Southgate aus einem großen Pool an Weltklasse-Spielern schöpfen.

Ungarn

Nur Italien ist in der eigenen Gruppe der Nations League noch besser als Ungarn. Doch mit einem Sieg gegen England könnte sich dies ändern. Gegen die besagten Italiener verlor Ungarn mit 1:2. Doch gegen den Weltmeister von 2014 reichte es zu einem 1:1-Unentschieden, im Hinspiel gegen die Briten konnte man sogar gewinnen. Kann man dies nochmals replizieren? Am 23. September kommt es zum Rückspiel in Deutschland, am 26. September dann zum Heimspiel gegen Italien, welches vieles entscheiden könnte.

Voraussichtliche Aufstellung

Kommen wir nun zur voraussichtlichen Aufstellung von England und Ungarn im bevorstehenden Spiel.

Voraussichtliche Aufstellung von England:

  • Tor: Ramsdale
  • Abwehr: James, Maguire, Tomori, Trippier
  • Mittelfeld: Ward-Prowse, Rice
  • Sturm: Sterling, Mount, Grealish, Abraham
  • Trainer: Gareth Southgate

Voraussichtliche Aufstellung von Ungarn:

  • Tor: Gulacsi
  • Abwehr: Lang, Orban, Szalai
  • Mittelfeld: Fiola, Nagy, Styles, Nagy
  • Sturm: Sallai, Szoboszlai, Szalai
  • Trainer: Marco Rossi

Wo ist das Spiel England gegen Ungarn anzuschauen?

  • Das Spiel beginnt am 14. Juni 2022 um 20:45 Uhr im Molineux Stadium.
  • Dieses Spiel kannst du dir mit einem bestehenden DAZN-Abo ansehen.

Schlüsselspieler und Form

Schlüsselspieler: 53 Einsätze in allen Wettbewerben, 27 Tore und 5 Torvorlagen: beim FC Chelsea war Tammy Abraham nicht gewollt. Nun hat er die Chance, im Zuge der englischen Nationalmannschaft zu glänzen. Gegen Italien stand der Londoner bereits auf dem Platz. Im Rahmen des torlosen Remis konnte er allerdings nicht glänzen. Doch im Heimspiel gegen die Ungarn stehen die Chancen gut, dass der Stürmer des AS Rom wieder auf Torejagd gehen kann.

Form: Am 29. März konnten die Briten die Elfenbeinküste mit 3:0 besiegen. Das war gleichzeitig der letzte Sieg der englischen Nationalmannschaft. Im Rahmen der UEFA Nations League wartet man demnach noch auf den ersten Sieg. Insofern spricht die Formkurve klar für Ungarn. Auf den 4. Juni datiert der letzte Sieg der ungarischen Auswahl – gegen England. Im Heimspiel setzten sich die Ungarn gegen den eigentlichen Favoriten durch und konnten durch ein Remis gegen Deutschland weiter Rückenwind sammeln.


Mehr in Wett-Tipps