Kontaktieren Sie uns

Premier League Tipps

FC Chelsea – Newcastle United: Tipp, Prognose und Quote (13/03/2022)

In diesem Artikel geht es um das bevorstehende Ligaspiel FC Chelsea vs Newcastle United. Wir werden unsere FC Chelsea – Newcastle United Tipps, Quoten und Prognosen besprechen, uns die Statistik der beiden Mannschaften anschauen und einen Blick auf die voraussichtliche Aufstellung beider Teams werfen.

FC Chelsea – Newcastle United Tipps und Vorhersagen

Prognose 1: Die Blues besiegen die Magpies – Quote: 1.30 – Betano

Wird der FC Chelsea Newcastle besiegen? Der klare Favorit ist jedenfalls das Team aus London.

Auf Betano wetten

Prognose 2: Die Blues gewinnen die erste Halbzeit: 1.75 – Betway

Insofern ist es gut möglich, dass die Blues schon in Halbzeit 1 alles klar machen werden und Newcastle keine Zweifel an der eigenen Überlegenheit lassen.

Auf Betway wetten

Prognose 3: Mason Mount trifft: 2.63 – 888Sport

Wird Lukaku treffen? Werner, Havertz? Oder vielleicht doch Mason Mount? Immerhin kam Mount 22-mal in der Premier League zum Einsatz, schoss 7 Tore und bereitete 6 weitere Tore vor!

Auf 888Sport wetten

FC Chelsea – Newcastle United Quoten

Die Quoten des Spiels von Betano sind wie folgt:

  • FC Chelsea: 1,30
  • Unentschieden: 5,00
  • Newcastle United: 12,00

Checke die Quoten vor dem Wetten, da sie sich jederzeit ändern können.


Statistik und voraussichtliche Aufstellung – FC Chelsea gegen Newcastle United

FC Chelsea

Luton Town besiegte man mit 3:2 im Zuge des FA Cups. Somit überlebte man die fünfte Runde des Wettbewerbs und hat weiterhin Chance auf den Titel, nachdem das Finale des League Cups gegen Jürgen Klopp und den FC Liverpool verloren wurde. Gegen Newcastle United geht es nun in der Liga weiter. Am 16. März werden die Londoner in Lille erwartet. Dann steht das Rückspiel des Achtelfinals in der Champions League bevor. Das Hinspiel in London konnte mit 2:0 gewonnen werden.

Newcastle United

Brentford und Brighton wurden in der Liga zuletzt besiegt. Nachdem man lang auf dem letzten Platz stand, scheinen die Transfers im Winter gefruchtet zu haben. Am 17. März wird man zum Auswärtsspiel in Everton erwartet. Am 3. April wird man in London gegen die Spurs antreten. Am 8.4. hat man dann das nächste Heimspiel vor der Brust. Im Zuge dessen wird es gegen die Wolves aus Wolverhampton gehen.

Voraussichtliche Aufstellung

Kommen wir nun zur voraussichtlichen Aufstellung des FC Chelsea und von Newcastle United im bevorstehenden Spiel.

Voraussichtliche Aufstellung des FC Chelsea:

  • Tor: Mendy
  • Abwehr: Rüdiger, Silva, Chalobah
  • Mittelfeld: Saúl, Jorginho, Kanté, James
  • Sturm: Mount, Pulisic, Havertz
  • Trainer: Thomas Tuchel

Voraussichtliche Aufstellung von Newcastle United:

  • Tor: Dubravka
  • Abwehr: Krafth, Schär, Burn, Targett
  • Mittelfeld: Willock, Shelvey, Joelinton
  • Sturm: Murphy, Wood, Fraser
  • Trainer: Eddie Howe

Wo ist das Spiel FC Chelsea gegen Newcastle United anzuschauen?

  • Das Spiel beginnt am 13. März um 15:00 Uhr im Stadion an der Stamford Bridge.
  • Dieses Spiel kannst du dir mit einem bestehenden Sky bzw. Sky Sport Abo ansehen.

Schlüsselspieler und Form

Schlüsselspieler: Mit sieben Toren und sechs Torvorlagen spielt Mason Mount im Trikot des FC Chelsea bislang eine sehr gute Saison. Wenn Newcastle in London etwas mitnehmen will, dann muss man die Offensive des FC Chelsea entsprechend beschäftigen. Das schließt Romelu Lukaku mit ein; beispielsweise auch Kai Havertz. Vor allem ist damit aber Mason Mount im offensiven Mittelfeld der Londoner gemeint.

Form: Drei Siege, eine Niederlage und ein Remis in den letzten fünf Spielen für den FC Chelsea. Vier Siege und nur ein Unentschieden hingegen für die Magpies aus Newcastle, die sich nach einigen Wintertransfers zu berappeln scheinen. Nach 26 Spieltagen belegten sie Platz 14, nachdem sie lang am Tabellenkeller Englands gestanden hatten. Die Form spricht also eher für Newcastle, die Klasse und Qualität hingegen für Chelsea.


Mehr in Premier League Tipps