Frankreich: Weltmeister Benjamin Pavard kennt keine Selbstzweifel