Kontaktieren Sie uns

Übertragung

Freiburg vs Piräus – Streaming und voraussichtliche Aufstellung (27/10/2022)

Freiburg vs Piräus

Am Donnerstag, den 27. Oktober 2022 um 21:00 Uhr findet der nächste Spieltag der Europa League statt, unter anderem mittels des Spiels Freiburg vs Piräus im Europa-Park Stadion. Dort werden Freiburg und Piräus aufeinandertreffen. Eine Übertragung des Spiels kannst du via RTL/RTL+/RTL Nitro oder im Internet auf einer der Streaming-Plattformen genießen.

Freiburg vs Piräus – wo ist das Spiel anzuschauen?

  • Begegnung: Freiburg vs Piräus
  • Wettbewerb: Europa League
  • Datum und Uhrzeit: 27. Oktober 2022, 21:00 Uhr MEZ
  • Austragungsort: Freiburg, Deutschland
  • Übertragung auf: RTL / RTL Nitro / RTL +

Freiburg gegen Piräus: der Erste der Gruppe empfängt den Vierten. Daher ist natürlich auch schon klar, wer im Rahmen dieses Gruppenspiels als Favorit gilt und wer nicht. Es wäre eine Überraschung, wenn der Sportclub im fünften Gruppenspiel nicht auch den fünften Sieg einfahren würde. Freiburg wäre damit bereits als Gruppenerster gesichert, während es für den Vierten aus Piräus darum geht, eventuell noch auf Platz 3 und damit in der UEFA Conference League zu landen.


Voraussichtliche Aufstellung Freiburg x Piräus

Wir kommen nun zu den Aufstellungen der beiden Teams: Freiburg und Piräus. Kleine Veränderungen bei beiden Mannschaften im Vergleich zu den letzten Partien sind durchaus möglich, denn schließlich müssen beide Klubs mit der mehrfachen Belastung umgehen. Gerade der Sportclub muss in diesen Tagen viele Partien schultern. In der Bundesliga ist man nach wie vor sensationell Tabellendritter, während man im DFB Pokal nach dem späten Sieg über St. Pauli in der nächsten Runde steht. Der Kern wird bei beiden Teams wohl gleich bleiben, doch Veränderungen, auch während des Matches, sind wahrscheinlich. Es folgen nun genauere Informationen zum Spiel Freiburg X Piräus:

Voraussichtliche Aufstellung Freiburg:

  • Torwart: Flekken
  • Abwehr: Günter, Lienhart, Ginter, Kübler
  • Mittelfeld: Höfler, Keitel
  • Sturm: Grifo, Woo-Yeong, Doan, Petersen
  • Trainer: Christian Streich

Gregoritsch, Weißhaupt, Schlotterbeck, Schade – sie alle wird man im Laufe dieser Partie wohl noch zu sehen bekommen. Die. besagten Stars waren beim 4:0-Sieg des SC Freiburg in Nantes involviert. Auch Maximilian Eggestein wurde von Christian Streich in das Spiel gebracht und könnte somit auch gegen Piräus eine Rolle spielen.

Voraussichtliche Aufstellung Piräus:

  • Torwart: Paschalakis
  • Abwehr: Reabciuk, Ntoi, Sokratis, Vrsaljko
  • Mittelfeld: Biel, Bouchalakis, Kunde, Vrousai
  • Sturm: Eui-Jo, Kamara
  • Trainer: Michel

Unter anderem wurden Mathieu Valbuena und Yann M'Vila im letzten Gruppenspiel für Piräus eingewechselt. Etwas ändern konnten sie am torlosen Unentschieden gegen Qarabag Agdam allerdings nichts mehr. Es ist jedoch wahrscheinlich, dass man die besagten Stars gegen Freiburg wieder sehen wird. Mathieu Valbuena, seines Zeichens 52-facher Nationalspieler Frankreichs, ist inzwischen 38 Jahre alt. M'Vila ist 32, verbrachte die meisten Jahre seines Profi-Lebens bei Stade Rennes, lief 22-mal für die Nationalmannschaft Frankreichs auf.

Freiburg x Piräus – wo findet die Übertragung statt?

Das Spiel wird im Europa-Park Stadion, dem Heimstadion des SC Freiburg ausgetragen. Das Match Freiburg x Piräus wird von der RTL Gruppe übertragen. Checken Sie das TV-Programm, um diesbezüglich genauere Informationen zu erhalten. Teilweise laufen die Spiele im Free-TV, teilweise benötigt man aber auch ein RTL+ Abo, um Spiele sehen zu können. RTL Nitro wird ebenfalls die Übertragung von Spielen übernehmen.

  • Live-Stream: RTL+
  • TV: RTL, RTL Nitro
  • Live-Ticker: OneFootball
  • Highlights: YouTube (RTL)

Daniel Glaser

Ursprünglich aus Baden-Württemberg kommend, schreibe ich seit August 2022 Artikel über die Premier League, Ligue 1, Süper Lig und Europa League vom schönen Hamburg aus. Meine Liebe für das Schreiben verfolgte ich durch ein Bachelorstudium des Sportjournalismus. Aktuell bin ich mit meinem Bachelorstudiengang der Psychologie an der FernUniversität in Hagen beschäftigt. Als eingetragenes Mitglied des FC Bayern München juble und leide ich mit dem deutschen Rekordmeister mit – wobei das Leiden glücklicherweise nicht allzu oft vorkommt…