Kontaktieren Sie uns
Duda hertha norwich

Aktuell

Wird Hertha BSC die Relegation überstehen?

Hertha BSC ist einer der ältesten deutschen Fußballvereine, der 1892 gegründet wurde und in seiner Geschichte 37 Titel erringen konnte. In den letzten Jahren kämpfte die Mannschaft um den Verbleib in der ersten deutschen Liga und steht nun wieder im Abstiegskampf.

Die letzten 3 Spiele in der Bundesliga für Hertha BSC

Obwohl die Spieler ihr Bestes gaben, schaffte es die Mannschaft nicht, mehr als einen Punkt aus den letzten 9 Spielen zu holen. Gleichzeitig schaffte es der Hauptkonkurrent, der VFB Stuttgart, ein unerwartetes Unentschieden gegen Bayern München zu erreichen und das letzte Heimspiel gegen den FC Köln zu gewinnen, was ihnen den geringsten Vorteil verschaffte, da beide Mannschaften nur 33 Punkte in der Saison gesammelt haben, aber Hertha viel mehr Tore kassierte.

Abstiegskampf für Hertha BSC

Damit muss Hertha BSC nun gegen den Hamburger SV um den Abstieg kämpfen. In der Bundesliga spielen die Mannschaften, die den 16. Platz belegen, ein Entscheidungsspiel gegen die Mannschaft, die in der zweiten Liga den 3. Die Begegnung hat nur ein Hinspiel, und sollte das Spiel unentschieden enden, spielen die Mannschaften weitere 30 Minuten, wonach der Sieger durch ein Elfmeterschießen ermittelt wird.
Die meisten Fußballkritiker sehen Hertha BSC als Favorit in diesem Abstiegskampf, aber wir sind der Meinung, dass es ein ziemlich hartes Spiel werden wird und es schwer ist, den Sieger vorherzusagen. Der Hamburger SV hat seine letzten 4 Spiele gewonnen und dabei 13 Tore geschossen, aber nur 6 kassiert. Auf der anderen Seite konnte Hertha BSC in den letzten 4 Spielen nur 5 Tore erzielen und kassierte ebenfalls 5 Gegentore.
Wenn man bedenkt, dass Hertha BSC in der letzten Bundesligasaison die schlechteste Tordifferenz hatte und im Schnitt mindestens 2 Tore pro Spiel kassiert hat, und dass der Hamburger SV im Schnitt mindestens 2 Tore pro Spiel erzielt hat, werden wir wahrscheinlich ein Spiel sehen, in dem mehr als 3 Tore fallen werden und Hertha BSC wird einen großen Kampf liefern müssen, um in der ersten Liga zu bleiben.

 


Mehr in Aktuell