Kontaktieren Sie uns

Wett-Tipps

Ingolstadt – SV Darmstadt: Tipp, Prognose & Quote (01/08/22)

Eigentlich wäre die 1. Runde im DFB-Pokal am kommenden Montag beendet, doch da Bayern und RB Leipzig den Super-Cup ausspielen, absolvieren die beiden Teams ihre Spiele in der 1. Runde erst Ende August. Dennoch dürfen wir uns auch am Montag wieder auf packende Partien freuen und eine davon wird die zwischen dem FC Ingolstadt und Darmstadt 98. Beide Teams standen sich in der letzten Saison noch in der 2. Liga gegenüber und da hatten die Lilien jeweils die Nase vorn. Ob sich das im Hinblick auf die kommende Partie geändert haben könnte, das erfahrt ihr in unserem Ingolstadt – Darmstadt Tipp.

Ingolstadt – SV Darmstadt Tipps und Vorhersagen

auf Betano wetten

Tipp 1: Ingolstadt – SV Darmstadt X2: SV Darmstadt gewinnt – Quoten: 1,88 – Betano

SV Darmstadt konnte sich knapp im Aufstiegskampf nicht behaupten in der letzten Saison. Man merkt die Ambitionen den Aufstieg zu schaffen waren da, doch es reichte am Ende nicht gegen Werder und Schalke. Auch die momentane Form der beiden Teams lässt nur schwer voraussagen, welcher als Sieger vom Platz geht. Beide Teams haben ihr letztes Spiel verloren, daher erwarten wir eine hartumkämpfte Partie.

auf 888sport wetten

Tipp 2: Beide Teams treffen: ja, 1,615 – 888sport

Beide Teams haben in der letzten Saison eine höllische Offensivleistung vorzuzeigen. Doch hier trifft die beste Offensive der Liga auf die schlechteste Defensive der Liga. Deshalb ist es sehr wahrscheinlich, dass der SV Darmstadt wie schon öfter diese Saison einen Auswärtssieg einholen wird. Doch Tore schießen, sollten kein Problem für beide Teams sein. Daher gehen wir stark davon aus, dass beide Teams in dieser Partie ihre ersten Treffer landen werden. 

auf Bet3000 wetten

Tipp 3: Über 2,5 Tore: 1,70 – Bet3000

Für den SV Darmstadt geht es um den Aufstieg und deshalb zählt jeder Punkt doch nicht im DFB-Pokal. Hier geht es um mehr als nur Punkte. Die Gäste werden siegeshungrig auftreten, versuchen so viele Tore zu schießen wie nur möglich. Daher wird die Defensive etwas lockerer sein und möglichen Spielraum für Ingolstadt bieten. In Anbetracht der Offensivkraft und der momentanen Trends beider Mannschaften erwarten wir mindestens ein paar Treffer.

Ingolstadt – SV Darmstadt Quoten

Die 1X2-Quoten für das Spiel beim Buchmacher Betano lauten wie folgt:

  • Ingolstadt: 3,75
  • Unentschieden: 3,65
  • SV Darmstadt: 1,88

Die Quoten können sich ändern, daher sollten Sie sie vor dem Wetten überprüfen.

Statistiken und erwartete Aufstellung Ingolstadt – SV Darmstadt

Ingolstadt

Die Schanzer aus Ingolstadt mussten nach nur einem Jahr den erneuten Gang in die 3. Liga angehen. Unterm Strich waren die Männer aus dem Audi-Park einfach nicht konkurrenzfähig. Wenn wir uns die nackten Zahlen der letzten Spielzeit einmal genauer anschauen, dann war der Abstieg mehr als verdient. Mit nur vier Saisonsiegen ist der Klassenerhalt in der 2. Bundesliga einfach nicht zu realisieren. Auch die hohe Anzahl an Gegentoren (65 Gegentore) machte die Schanzer zum Schlusslicht der Tabelle. Der FC Ingolstadt hatte bereits zum Ende der letzten Spielzeit einen neuen Trainer verpflichtet. Rüdiger Rehm wurde dahingehend überzeugt, dass er vor allem beim Neustart in der 3. Liga mithelfen soll. Mit Spielern wie Costly, Dittgen, Kopacz und vor allem Testroet sind die Schanzer im Hinblick auf die kommende Spielzeit sehr gut aufgestellt. Allen voran Torjäger Pascal Testroet dürfte sinnbildlich für den Weg des FCI stehen. Die Schanzer wollen um jeden Preis wieder hoch in die 2. Bundesliga.

SV Darmstadt

Wenn die Experten gefragt werden, welche Mannschaft in der 2. Bundesliga zu den Geheimfavoriten im Hinblick auf die Meisterschaft gehören, dann wurde in vielen Fällen Darmstadt 98 gesagt. Die Lilien hatten den Aufstieg in der letzten Spielzeit verpasst und dennoch dürfte die abgelaufene Saison Hoffnung gegeben haben, dass es in diesem Jahr vielleicht doch hoch in die Bundesliga geht. Trainer Thorsten Lieberknecht hat einen guten Kader beisammen, der das Zeug zum Einzug in die 2. Pokalrunde in jedem Fall hat. Die Lilien aus Darmstadt haben schon eine Partie mehr als der kommende Gegner aus Ingolstadt absolviert und die Bilanz aus den ersten beiden Spielen ist komplett ausgeglichen. Zum Auftakt setzte es eine 0:2-Pleite in Regensburg, ehe dann am letzten Wochenende der SV Sandhausen im Heimspiel mit 2:1 besiegt werden konnte. Der Schwung aus dem 1. Saisonerfolg soll auch mit in das Pokalspiel gegen Ingolstadt genommen werden.

Erwartetes Aufgebot

Kommen wir nun zur erwarteten Aufstellung für das kommende Spiel.

Erwartete Aufstellung von Ingolstadt (4-4-2):

  • Torhüter: Ponath
  • Verteidigung: Costly, Musliu, Antonitsch, Brackelmann
  • Mittelfeld: Franke, Schröck
  • Angriff: Sarpei, Hawkins, Doumbouya, Testroet
  • Trainer: Rüdiger, Rehm

Erwartete Aufstellung von SV Darmstadt (4-4-2):

  • Torhüter: Schuhen
  • Verteidigung: Isherwood, Ronstadt, Müller, Holland
  • Mittelfeld: Karic, Mehlem, Bader, Gjasula
  • Angriff: Kempe, Tietz
  • Trainer: Lieberknecht, Torsten

Wo kann ich das Spiel zwischen Ingolstadt und SV Darmstadt sehen?

  • Datum & Uhrzeit: 01.08.2022, 18:00 Uhr
  • Spielort: Ingolstadt, Audi-Sportpark
  • Wettbewerb: DFB-Pokal, 1. Runde
  • Übertragung: Sky, ARD LiveStream

Bisherige Begegnungen und Form

Die Schanzer haben im immer noch laufenden Transferfenster ordentlich zugeschlagen und das Ziel der Bayern dürfte daher klar sein. Alles andere als der Aufstieg wäre eine große Überraschung. Auch der kommende Gegner aus Darmstadt würde gerne aufsteigen, allerdings in die Fußball-Bundesliga. Mit drei Punkten nach zwei Spieltagen kann der Start in die neue Spielzeit als durchaus geglückt bezeichnet werden. Beide Teams standen sich bislang 14-mal gegenüber und die Schanzer haben den direkten Vergleich knapp gewonnen. Fünfmal gewann der FCI, sechsmal teilten sich beide die Punkte und in drei Partien gewann Darmstadt


Mehr in Wett-Tipps