Kontaktieren Sie uns

Wett-Tipps

Island-Albanien: Tipp, Prognose & Quote (06/06/22)

Zum Auftakt der UEFA Nations League reist Albanien am Montag nach Reykjavik, um in der Gruppe B2 auf Island zu treffen. Die Gäste waren nicht im Einsatz, da ihr geplantes Spiel gegen Russland aufgrund der aktuellen Sperren des Gegners nicht stattfinden konnte, während die Gastgeber ihre Kampagne 2022 mit einem hart erkämpften Unentschieden in Israel am Donnerstag begannen. Lesen Sie unsere Tipps, Vorhersagen und Quoten sowie Statistiken zu den bisherigen Begegnungen zwischen den beiden Teams, um sich bei Ihren Wetten zu orientieren.

Island – Albanien Tipps und Vorhersagen

auf Bet365 wetten

Tipp 1: Island – Albanien -1X2: Sieg für Albanien-Bet365

Island war am Donnerstag im Auftaktspiel der Nations League gegen Israel nur knapp an einem Sieg vorbeigeschrammt. Obwohl die Gastgeber nach dem Ausgleich in der 84. Island hat die Qualität, um gegen eine albanische Mannschaft, die vier ihrer letzten fünf Auswärtsspiele verloren hat, noch einen draufzusetzen. Setzen Sie also darauf, dass Strákarnir okkar am Montag gewinnt.

auf Bet300 wetten

Tipp 2: Beide Teams punkten: Ja-Bet300

Die beiden Mannschaften sind sehr ausgeglichen und es ist ein spannendes Spiel, das die Gruppe insgesamt prägt. Wir würden vielleicht erwarten, dass sie alle drei Punkte holen, aber da Broja und Manaj auswärts nicht zur Verfügung stehen, können wir uns vorstellen, dass sie einen hart erkämpften Punkt holen, um ihre Nations League-Kampagne mit Toren auf beiden Seiten solide zu beginnen.

auf interwetten wetten

Tipp 3: Über 1,5 Tore-interwetten

Das isländische Team von Arnar Viðarsson zeigte sich in der vergangenen Woche in Israel sehr treffsicher und erzielte fünf von neun Versuchen und zwei Tore. Ihre schnurrende Front könnte am Montag gegen eine albanische Abwehr, die in den letzten fünf Auswärtsspielen 14 Gegentore kassiert hat, noch mehr Freude bereiten. Da die Schwachstellen der Gäste ein wichtiger Faktor sind, könnte Island in Reykjavík eine gute Option auf über 1,5 Tore sein.

Quoten für Island – Albanien

Die 1X2-Quoten für das Spiel beim Buchmacher Bet365 lauten wie folgt:

  • Albanien: 2,25
  • Unentschieden: 3,10
  • Island: 2,88

Die Quoten können sich ändern, daher sollten Sie sie vor dem Wetten überprüfen.

Statistiken und erwartete Aufstellung Island – Albanien

Albanien

Kuq e Zinjtë wird in diesem Spiel nicht auf den Stürmer Armando Broja vom FC Chelsea zurückgreifen können. Es wird jedoch erwartet, dass er im Spiel gegen Israel in der Startelf stehen wird. Er wurde letzte Woche positiv auf COVID-19 getestet, hat aber inzwischen das Training wieder aufgenommen.

Edoardo Rej gab einen 26-köpfigen Kader für die Spiele in diesem Monat bekannt. Myrto Uzuni hat sich eine Knöchelverletzung zugezogen und fällt zumindest für das Spiel gegen Israel aus.

Island

Insgesamt wurden 25 Spieler für die drei Spiele der Nations League und ein Freundschaftsspiel, die Strákarnir okkar in diesem Monat bestreiten wird, einberufen. Bei der Heimmannschaft sind derzeit keine Verletzungen oder Sperren zu verzeichnen.

Erwartetes Aufgebot

Kommen wir nun zur erwarteten Aufstellung für das kommende Spiel.

Erwartete Aufstellung von Albanien (4-3-3):

  • Torhüter: Runarsson
  • Verteidigung:  Sampsted, Gretarsson, Magnusson, Olafsson
  • Mittelfeld: Helgason, Birkir Bjarnason, Thrandarson
  • Angriff:  Sigurdsson, Gudjohnsen, Thorsteinsson

Erwartete isländische Aufstellung (3-5-2):

  • Torhüter: Berisha
  • Verteidigung: Ismajli, Kumbulla, Djimsitil
  • Mittelfeld: Roshi, Cekici, Abrashi, Bajrami, Hysaj
  • Angriff: Cikalleshi, Balaj

Wo kann ich das Spiel zwischen Albanien und Island sehen?

Das Spiel wird am 6. Juni 2022 um 20:45 Uhr im Stadion von Laugardalsvöllur angepfiffen. Sie können das kommende Spiel im Live-Stream des Buchmachers oder auf Fubo TV verfolgen.

Bisherige Begegnungen und Form

Frühere Begegnungen

Die beiden Mannschaften sind in allen Wettbewerben bisher sieben Mal aufeinander getroffen. Alle Spiele endeten mit einem knappen 4:3-Sieg der Heimmannschaft.

Das letzte Aufeinandertreffen gab es in der Qualifikation für die Euro 2020 im Jahr 2019 in Albanien, das die Gastgeber mit 4:2 für sich entscheiden konnten.

Aktuelle Form

Island hat in den letzten fünf Spielen fünf Tore erzielt, während Albanien in den letzten fünf Spielen nur zweimal ins Schwarze getroffen hat. Albanien hat im gleichen Zeitraum eine etwas bessere Defensivbilanz vorzuweisen und kassierte acht Gegentore, während die Gastgeber in ihren letzten fünf Spielen 10 Gegentore hinnehmen mussten.

 


Mehr in Wett-Tipps