Connect with us

2. Bundesliga Tipps

Jahn Regensburg – St. Pauli: Tipp, Prognose & Quote (18/09/22)

Etwas mehr als ein Drittel der Hinrunde im Unterhaus ist bereits absolviert und schon jetzt lassen sich einige Tendenzen erkennen. In der 2. Bundesliga treffen an diesem achten Spieltag Jahn Regensburg und der FC St. Pauli aufeinander. Wir haben den wahrscheinlichen Ausgang dieser Partie in diesem Tipp zusammengefasst.

Jahn Regensburg – St. Pauli Tipps und Vorhersagen

auf Betano wetten

Tipp 1: Jahn Regensburg – St. Pauli 1X2: St. Pauli gewinnt – Quoten: 2,12 – Betano

St. Pauli hingegen hat bisher zwei Gesichter gezeigt. Zum einen die Auswärtsperformance, die durchweg enttäuschend war, mit einem Punkt aus drei Spielen. Ganz anders präsentieren sie sich am Millerntor. Sieben Punkte aus drei Spielen, dazu acht erzielte Tore sind eine sehr gute Quote. Der Rückstand nach oben wird aber dennoch immer größer und es wird schon jetzt schwer in den Aufstiegskampf einzugreifen.

auf 888sport wetten

Tipp 2: Beide Teams treffen: ja, 1,533 – 888sport

Beide Mannschaften bewegen sich derzeit in der unteren Hälfte der Tabelle. Die Elf von Coach Timo Schultz belegt mit zehn Punkten den zehnten Rang, während der Jahn mit zwei Zählern weniger auf Platz 14 rangiert. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher zwei Siege ein. Auf dem Papier ist der SSV Jahn Regensburg zwar nicht der Favorit, insgeheim hofft man aber auf etwas Zählbares. Wir gehen davon aus, dass beide Temas treffen werden.

auf Bet3000 wetten

Tipp 3: Über 2,5 Tore: 1,65 – Bet3000

Für den Pauli geht es um den Aufstieg und deshalb zählt jeder Punkt. Die Gastgeber werden trotzdem siegeshungrig auftreten, versuchen so viele Tore zu schießen wie nur möglich. Daher wird die Defensive etwas lockerer sein und möglichen Spielraum für St. Pauli bieten. In Anbetracht der Offensivkraft und der momentanen Trends beider Mannschaften erwarten wir mindestens 2 Tore.

Jahn Regensburg – St. Pauli Quoten

Die 1X2-Quoten für das Spiel beim Buchmacher Betano lauten wie folgt:

  • Jahn Regensburg: 3,25
  • Unentschieden: 3,70
  • Pauli: 2,12

Die Quoten können sich ändern, daher sollten Sie sie vor dem Wetten überprüfen.

Statistiken und erwartete Aufstellung Jahn Regensburg – St. Pauli

Jahn Regensburg

Nach sechs Ligaspielen ohne Sieg braucht der SSV Jahn Regensburg mal wieder einen Erfolg – am besten schon an diesem Sonntag, im Spiel gegen den FC St. Pauli. Der SSV zog gegen den SC Paderborn 07 am letzten Spieltag mit 0:3 den Kürzeren. Mit einem 1:1-Unentschieden musste sich St. Pauli kürzlich gegen den SV Sandhausen zufriedengeben.

FC St. Pauli

Die vergangene Saison als Maßstab zu nehmen, wäre absolut kontraproduktiv. Individuell ist St. Pauli in diesem Jahr deutlich schwächer, kann nicht mit der Mannschaft im letzten Jahr mithalten. Auch wenn Eggestein im Sturm bisher keine schlechte Figur abgibt, ist er noch kein gleichwertiger Ersatz für Guido Burgstaller. Dass es in der Mannschaft aber stimmt, hat der Auftritt gegen Paderborn letzte Woche gezeigt. Nach einer wirklich guten Leistung und vielen Nackenschlägen haben die Hamburger bis zum Schluss gekämpft und spät den Ausgleich noch erzielt.

Erwartetes Aufgebot

Kommen wir nun zur erwarteten Aufstellung für das kommende Spiel.

Erwartete Aufstellung von Jahn Regensburg (4-4-2):

  • Torhüter: Stojanovic
  • Verteidigung: Breitkreuz, Gimber, Elvedi, Saller
  • Mittelfeld: Shipnoski, Thalhammer, Meer, Faber
  • Angriff: Wekesser, Albers
  • Trainer: Mersad Selimbegovic

Erwartete Aufstellung von FC St. Pauli (4-5-1):

  • Torhüter: Vasilj
  • Verteidigung: Zander, Ziereis, Medic, Pagarada
  • Mittelfeld: Becker, Smith, Irvine, Kyereh, Hartel
  • Angriff: Burgstaller
  • Trainer: Schulz, Timo

Wo kann ich das Spiel zwischen Jahn Regensburg und St. Pauli sehen?

Das Spiel beginnt am 18. September um 13:30 Uhr in der Continental Arena in Regensburg. Sie können das kommende Spiel im Live-Stream des Buchmachers oder beim Sport verfolgen.

Bisherige Begegnungen und Form

Beleg für das durchwachsene Heimabschneiden von Regensburg sind fünf Punkte aus vier Spielen. Vollstreckerqualitäten demonstrierte die Elf von Coach Mersad Selimbegovic bislang noch nicht. Der Angriff des Gastgebers ist mit fünf Treffern der erfolgloseste der 2. Liga. Mit dem Gewinnen tat sich der SSV Jahn Regensburg zuletzt schwer. In sechs Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen. Auf fremden Plätzen läuft es für den FC St. Pauli bis dato bescheiden – die Ausbeute beschränkt sich auf magere zwei Zähler. Kein einziger Sieg in den letzten vier Spielen! Der Gast kommt seit längerer Zeit nicht mehr richtig in Fahrt. Wenigstens teilte man sich zuletzt die Punkte. Kein Team der 2. Bundesliga markierte weniger Treffer als der SSV Jahn Regensburg.


More in 2. Bundesliga Tipps