Auf Klinsmanns Spuren! Lehmann wird Aufsichtsrat bei Hertha


Bei Bundesligist Hertha BSC wird der frühere Nationaltorwart Jens Lehmann in die Fußspuren seines ehemaligen Trainers Jürgen Klinsmanns treten und Mitglied des Aufsichtsrats.

Auf Wunsch von Investor Lars Windhorst soll Lehmann Klinsmanns Sitz im Hauptstadtklub übernehmen. Auch der Berater von Julian Nagelsmann und Jürgen Klopp, Marc Kosicke, rückt offenbar ins Kontrollgremium der Hertha. Gegenüber dem SID bestätigte Windhorsts Firma Tennor einen vorangegangenen Bericht der Bild-Zeitung am Sonntag.

Schon lange hatte Windhorst fußballerisches Fachwissen im Aufsichtsrat gefordert und setzt diesen Wunsch nun in Form der beiden Personalien um.
Lehmann wird durch seine spielerische Vergangenheit vor allem für sportliche Themen zuständig sein, wogegen Kosicke die strategische Ausrichtung des Vereins übernehmen soll. Dem Investor stehen mit 49,9 Prozent der Hertha-Anteile vier Aufsichtsratsplätze zu, die er nach eigenen Wünschen besetzen kann.

Jens Lehmann, Hertha BSC
Ex-Nationalkeeper Jens Lehmann wird Teil des Aufsichtsrats von Hertha BSC. Copyright: imago images / Sven Simon

Top News 2: Pokalfinale am 4. Juli?

DFB, Pokal, Trophäe
Der DFB hat die Spiele des DFB-Pokals aufgrund der Corona-Pandemie verschoben. Das Finale soll nun am 4. Juli stattfinden. Copyright: imago images / AFLOSPORT

Laut eines Berichts des Kicker, könnte das DFB-Pokalfinale am 4. Juli 2020 ausgetragen werden.

Am Montagnachmittag wird das Präsidium des DFB über die genaue Terminierung beraten. Die Halbfinalspiele sollen entweder am 9. oder 10. Juni stattfinden.

Ursprünglich waren die Begegnungen für den 21. und 22. April geplant, am 23. Mai sollte das Finale wie üblich in Berlin stattfinden. Der DFB hatte die Partien aufgrund er Corona-Krise vorerst auf unbestimmte Zeit verschoben.

Neben dem Titelverteidiger Bayern München kämpfen auch Regionalligist 1. FC Saarbrücken, Eintracht Frankfurt und Bayer Leverkusen um den begehrten Pokal. Neben der Terminierung des Pokalwettbewerbs stehen für die Konferenz auch die Fortsetzung der 3. Liga sowie die Fortsetzung der Frauen-Bundesliga auf dem Besprechungsplan.

EINE ANDERE LIGALIVE STORY?

Schweinsteiger, Lewandowski, Bayern
Königsklassen-Kracher! FC Bayern trifft auf FC Barcelona
Coman, Davies, Bayern
Volle Teamstärke! Bayern-Stars kehren in Champions-League-Kader zurück
RB Leipzig, Timo Werner
Champions League: Leipzig trifft auf Atletico Madrid!
Neuer, ter Stegen
Giganten-Duell! Neuer trifft in Champions League auf ter Stegen

Top News 3: Wolfsburgs Gerhardt im Training schwer verletzt!

Yannick Gerhardt, VfL Wolfsburg
Wolfsburgs Yannick Gerhardt hat sich bei einem internen Trainingsspiel mehrere Knochenbrüche im Gesicht zugezogen. Copyright: imago images / Jan Huebner

Yannick Gerhardt, Mittelfeldspieler des Bundesligisten VfL Wolfsburg, zog sich im Rahmen eines internen Trainingsspiels mehrere Knochenbrüche im Gesicht zu.

Der Kicker berichtet, dass Montag weitere Untersuchungen durchgeführt werden sollen, um das Ausmaß und die Schwere der Verletzungen genauer bestimmen zu können.
Noch ist unklar, wie lange Wolfsburg auf den 26-Jährigen verzichten muss.

Trainer Oliver Glasner sagte erklärte den Unfall gegenüber Kicker: “Er hat sich bei einem Kopfball-Zusammenprall Gesichtsfrakturen zugezogen.“ Dies sei „ein großer Wermutstropfen.“ Der VfL startet am Samstag um 15:30 Uhr gegen auswärts beim FC Augsburg neu in die Saison.

Ligalivenet Premium-Dienste

CLOSELOOKNET

The dossier site. Global content for global people. Top content for top subjects.

LIGALIVE DAILY

Der tägliche Newsletter von Ligalivenet. Kostenlos und bis 06.00 Uhr morgens im Postfach. Schlauer werden in 5 Minuten.

AKTE BUNDESLIGA

Dossiers für Lover und Hater. Triumphe, Tragödien, Erfolge und Peinlichkeiten der Bundesliga-Vereine