„Auf dem Platz so sein wie ich bin“ – Amiri über Unterstützung von Kevin Kuranyi


Bayer Leverkusens Mittelfeldspieler Nadiem Amiri hat seine erfolgreiche Karriere auch einem ehemaligen Teamkollegen zu verdanken.

“Kevin Kuranyi hat mir sehr geholfen, als wir beide zusammen in Hoffenheim spielten”, erinnerte sich der 23-Jährige im Interview mit SPOX, vor seinem ersten Spiel nach der Zwangspause bei Werder Bremen am heutigen Montag.

In der Saison 2015/16 standen beide Spiele gemeinsam in Kraichgau auf dem Platz.

“Er hat mir mitgegeben, dass ich immer frei spielen und auf dem Platz so sein soll, wie ich bin. Dass man in einer Woche der Held, danach aber auch ganz schnell der Loser sein kann”, erzählte der heutige Nationalspieler.

Ein höheres Verletzungsrisiko sieht Amiri trotz der kurzen Vorbereitungszeit nicht: “Natürlich konnte nicht alles optimal sein, wir sind noch nicht so lange im Mannschaftstraining. Aber das gilt ja für alle Teams.”

Stattdessen käme die Regeländerung mit fünf möglichen Auswechslungen den Teams entgegen. “Es gibt dadurch die Möglichkeit, den einen oder anderen zu schonen. Wir alle wollen und wir werden das hinkriegen”, sagte er.

Amiri, Leverkusen
Leverkusens Nadiem Amiri hat gute Erinnerungen an seine gemeinsame Zeit mit Kevin Kuranyi bei Hoffenheim. Copyright: imago images / Hartmut Bösener

Top News 2: Chelseas Hudson-Odoi in Polizeigewahrsam

Hudson, Chelsea
Chelseas Callum Hudson-Odoi wurde in London in Polizeigewahrsam genommen. Die Hintergründe sind unbekannt. Copyright: imago images / PA Images

Callum Hudson-Odoi, englischer Nationalspieler, hat offenbar für einen großen Skandal gesorgt.

Der 19-Jährige, der beim FC Chelsea unter Vertrag steht, soll am frühen Sonntagmorgen von der Londoner Polizei in seiner Wohnung verhaftet worden sein.

Mehrere englische Medien berichten, dass der Verhaftung ein Notruf einer Frau, die sich ebenfalls in der Wohnung befunden habe, vorausgegangen sei.

Der FC Chelsea kommentierte den Vorfall bisher nicht. Allerdings bestätigte die Polizei, dass sie und ein Krankenwagen am Sonntagmorgen um 3.53 Uhr zu einer Adresse im Südwesten der Hauptstadt gerufen worden seien. Der Mann sei verhaftet, inzwischen aber auf Kaution wieder freigelassen worden. Die Frau sei mit „Unwohlsein“ in eine Klinik gebracht worden.

Mit dem Treffen hätte Hudson-Odoi, der im März der erste offizielle Corona-Fall in der englischen Premier League war, außerdem gegen die aktuellen Hygieneregeln in Großbritannien verstoßen. Laut der Sun, habe er die Frau im Internet kennengelernt.

EINE ANDERE LIGALIVE STORY?

Sabitzer, Leipzig
Sabitzer vor Wechsel nach England. Leipzig will mindestens 40 Mio. Euro
Isak, Sociedad
Vom BVB-Flop zum Barca-Traum: Sturm-Juwel Isak auf Rekordjagd
Isak, Sociedad
Geht der BVB leer aus? ManCity mit Interesse an Alexander Isak
Thiago, Müller, Bayern
Schock für Fans: Ur-Bayer Thomas Müller „wie Thiago“ nach England?

Top News 3: Aytekin: „Geisterspiele herausfordernd“

Deniz Aytekin
Deniz Aytekin im Derby BVB gegen Schalke im Mai 2020. Copyright: imago images / Poolfoto

Das Derby zwischen Borussia Dortmund und Schalke 04 (4:0) war trotz der Geisterkulisse auch für Schiedsrichter Deniz Aytekin eine Herausforderung.

Im Rahmen eines Interviews mit dem Kicker antwortete er auf die Frage, ob das Spiel ohne Fans leichter zu leiten gewesen wäre: “Nein. Ich würde sagen: Es war auf eine andere Art herausfordernd. Sicher gab es Situationen auf dem Rasen, die mit Zuschauern hektischer geworden wären. Aber generell ist das Spiel nicht weniger intensiv gewesen.”

Es sei eher eine Herausforderung gewesen, nach der langen Unterbrechung “90 Minuten total präsent zu bleiben, nicht einen Sekundenbruchteil abzuschalten. Dabei kann es manchmal schon helfen, wenn auch von außen ein bisschen Leben reinkommt”, erklärte der 41-Jährige.

Aytekin wertet das Verhalten der Profis gleichzeitig als “absolut vorbildlich”.

Es wurde penibel versucht, sich „bestmöglich an alles zu halten”, sagte er: “Deshalb war die Arbeitsatmosphäre für uns Schiedsrichter auch noch mal ganz anders.“

Ligalivenet Premium-Dienste

FC Liverpool Channel

Kostenfreie Top-News und Stories nur zum FC Liverpool. Für Lover und Hater.

Ligalivenet Live-Blog

Kuratierte Fußball-News und Events aus der ganzen Welt. Stündlich aktualisiert.

Bayern München Channel

Kostenfreie Top-News und Stories nur zum FC Bayern München. Für Lover und Hater.