Schalke-Spiel doch ohne Fans! BVB + Spitzenspiel mit drei Neuzugängen: Leverkusen – RB


Fußball Bundesliga 2. Spieltag um 15.30 Uhr: FC Augsburg – Borussia Dortmund

Tore satt am 2. Spieltag der Fußball Bundesliga könnte es vor allem im Spiel FC Augsburg – Borussia Dortmund geben. 5:3 und 5:1 gewann der BVB diese Duelle in der Bundesliga Saison 2019 / 2020…

Und auch beim Bundesliga Saisonstart war Dortmund gleich hellwach und in Form. 3:0 gegen den Champions-League-Teilnehmer Borussia Mönchengladbach. Der FC Augsburg siegte 3:1 bei Union Berlin.

Am Samstag um 15.30 Uhr werden im Stadion des FC Augsburg 6.000 zugelassene Fans im Spiel gegen den Bayern-Verfolger und Vizemeister Dortmund erwartet.

Nico Schulz fehlt dem BVB weiterhin. Thorgan Hazard erlitt gegen Gladbach-Spiel einen Muskelfaserriss, muss einige Wochen zuschauen. Raphael Guerreiro ist dagegen wohl wieder an Bord. Auch Passlack wäre eine Option für die linke Mittelfeld-Seite.

Dortmunds mögliche Aufstellung: Im Tor Bürki, davor Emre Can, Mats Hummels, Manuel Akanji – Thomas Meunier, Jude Bellingham, Axel Witsel, Raphael Guerreiro – Giovanni Reyna – Jadon Sancho, Erling Haaland

Augsburgs mögliche Aufstellung: Im Tor Gikiewicz, davor Framberger, Gouweleeuw, Uduokhai, Iago – Rani Khedira, Gruezo – Caligiuri, Vargas – Michael Gregoritsch – Florian Niederlechner. Neuzugang Strobl wäre eine weitere Option für das Zentrum, Finnbogason und Hahn für den Sturm.

In 18 Bundesliga-Spielen gegen den FCA siegte Borussia elfmal, Augsburg zweimal. Augsburg-Trainer Heiko Herrlich kickte zwischen 1995 und 2004 in Dortmund, war dort zu Beginn seiner Trainerlaufbahn für die U19 zuständig.

Jude Bellingham Borussia Dortmund Borussia Mönchengladbach 3:0
Erstes Bundesliga-Spiel, erster Assist: Jude Bellingham riss bei Borussia Dortmund gegen Borussia Mönchengladbach (3:0) am ersten Bundesliga-Spieltag 2020/2021 alle mit. Foto: Imago Images / Laci Perenyi

Top News 2: Spitzenspiel mit Neuzugängen Arias, Schick, Sörloth: Bayer Leverkusen - RB Leipzig

Patrik Schick, RB Leipzig
Duell mit den alten Kollegen: Der Ex-Leipziger Patrik Schick wechselte gerade zu Bayer Leverkusen. Copyright: Imago Images

Das Spitzenspiel am 2. Spieltag der Fußball Bundesliga Saison 2020 / 2021 startet am Samstag um 15.30 Uhr: Bayer Leverkusen – RB Leipzig

Beiden haben jüngst nach langem Anlauf doch noch auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Die Neuzugänge werden alle mindestens im Kader stehen.

Rechtsverteidiger Santiago Arias wechselte in dieser Woche von Atletico Madrid zu Bayer 04 Leverkusen. Kolumbiens Nationalspieler (53 Länderspiele) wird für ein Jahr ausgeliehen.

Die beiden Stürmer Schick und Alexander Sörloth haben unterschiedliche Vorzeichen. Patrik Schick steht inzwischen schon voll im Saft, könnte erstmals in der Startelf stehen.

Es wäre ein Duell mit den alten Kollegen: Der Ex-Leipziger Schick wechselte im Sommer zu Bayer Leverkusen. Beim letzten Spiel zwischen RB Leipzig und Bayer 04 Leverkusen machte Schick am 1. März 2020 das Tor zum 1:1-Ausgleich. In 22 Bundesliga-Partien traf er insgesamt zehn Mal für die „Roten Bullen“.

Neuzugang Alexander Sörloth ist praktisch der Nachfolger von Schick. Der Norweger kostete RB Leipzig 20 Millionen Ablöse und wird wegen Trainingsrückstands erstmal auf der Bank erwartet.

Leipzigs mögliche Aufstellung: Im Tor Peter Gulacsi, davor Klostermann, Upamecano, Halstenberg – Haidara, Kevin Kampl, Adams, Angelino – Dani Olmo, Emil Forsberg – Yussuf Poulsen. Kapitän Sabitzer fehlt Trainer Julian Nagelsmann. Im rechten Mittelfeld sind auch Benjamin Henrichs und Mukiele Kandidaten für die Startelf.

Leverkusens mögliche Aufstellung: Im Tor Lukas Hradecky, davor Lars Bender, Sven Bender, Edmund Tapsoba, Sinkgraven – Aranguiz – Wirtz, Kerem Demirbay – Karim Bellarabi, Patrik Schick, Moussa Diaby

EINE ANDERE LIGALIVE STORY?

Messi, Barca
Gehalts-Irrsinn! Lionel Messi ruiniert den FC Barcelona
Brandt, BVB, Transfer
BVB: Nationalspieler Julian Brandt per Transfer im Sommer weg?
Sabitzer, Leipzig
Sabitzer vor Wechsel nach England. Leipzig will mindestens 40 Mio. Euro
Isak, Sociedad
Vom BVB-Flop zum Barca-Traum: Sturm-Juwel Isak auf Rekordjagd

Top News 3: Schalke-Spiel gegen Werder Bremen doch ohne Fans! David Wagner mit dem Rücken zur Wand

Höwedes
Benedikt Höwedes: Karriere-Ende bei Lokomotive Moskau. Foto: imago images / eu-images

17 Bundesliga-Spiele in Folge ohne Sieg: Bereits am 2. Spieltag der Fußball Bundesliga steht Schalke-Trainer David Wagner mit dem Rücken zur Wand. Ebenso wie Werder Bremen (1:4 zuhause gegen Hertha BSC) verlor der FC Schalke 04 sein Auftaktspiel vor einer Woche deutlich: 0:8 in München…

Keine schöne Nachricht für die S04-Fans: Das Schalke-Spiel gegen den SVW findet nun doch ohne Fans statt. 11.000 Zuschauer hatten Eintrittskarten gekauft. Am Samstagabend um 18.30 Uhr (live bei Sky) heißt es wieder einmal: Geisterspiel ohne Zuschauer!

Grund die zuletzt deutlich gestiegenen Corona-Infektionszahlen in Gelsenkirchen. Auch ein Schalke-Spieler wurde gerade positiv getestet, der Name ist am Freitag nicht bekanntgegeben worden.

Möglicher Transfer bei Schalke 04: Wie die BILD-Zeitung berichtet, interessiert sich sein Ex-Klub TSG 1899 Hoffenheim sehr für Mittelfeldspieler Sebastian Rudy.

Kurios: Beide Vereine kassierten im Kalenderjahr 2020 elf Pleiten in 18 Partien. Negativrekord in der 1. Liga! In den letzten drei Auswärtsspielen beim FC Schalke 04 siegte immer Werder Bremen.

Schalkes mögliche Aufstellung: Im Tor Ralf Fährmann, davor Sebastian Rudy, Ozan Kabak, Nastasic, Bastian Oczipka – Benjamin Stambouli, Bentaleb – Amine Harit, Mark Uth, Benito Raman – Paciencia. Sané und Serdar fehlen.

Bei Werder Bremen ist Top-Stürmer und Verkaufskandidat Milot Rashica wohl weiterhin nur Joker. Auch Yuya Osako und Kapitän Niklas Moisander könnten nach ihren schwachen Auftritten gegen Berlin draußen sitzen.

Die mögliche Aufstellung: Im Tor Pavlenka, davor Theodor Gebre Selassie, Marco Friedl, Veljkovic, Augustinsson – Erras – Maximilian Eggestein, Davy Klaassen – Leo Bittencourt – Davie Selke, Joshua Sargent.

Authors

Ligalivenet Premium-Dienste

Bor. Dortmund Channel

Kostenfreie Top-News und Stories nur zu Borussia Dortmund. Für Lover und Hater.

Bor. M'gladbach Channel

Kostenfreie Top-News und Stories nur zu Borussia M’gladbach. Für Lover und Hater.

Bayern München Channel

Kostenfreie Top-News und Stories nur zum FC Bayern München. Für Lover und Hater.