PSG 4:4 in Amiens – So lief der Wahnsinn in der Ligue 1



Videoinhalte

  • Was für ein Spiel in der Ligue 1: Paris St. Germain vergibt beim 4:4 (3:1) beim Tabellenvorletzten Amiens in der Nachspielzeit den Sieg
  • Sehrou Guirassy (90. + 1) sorgt für das 4:4
  • Zuvor hatten die Stars von PSG einen zwischenzeitlichen 0:3-Rückstand durch Tore von Ander Herrera (45.), Niazou Kouassi (60. / 65.) und Mauro Icardi (74.) ein en 4:3 gedreht
  • Paris St.-Germain tritt am Dienstag zum Champions-League-Achtelfinale bei Borussia Dortmund an

EINE ANDERE LIGALIVE STORY?

Solche Tore erzielt der BVB-Gegner...
Erling Braut Haaland Borussia Dortmund - Eintracht Frankfurt 4:0
Wo der BVB jetzt vor Bayern liegt...
Keine Frage: Thomas Tuchel steht bei Paris St.-Germain enorm unter Druck.
Ex-Coach spielt gegen BVB um seinen Job
Ex-BVB-Coach: Wo war er wirklich besser?

Ligalivenet Premium-Dienste

AKTE FC BAYERN

Das Bayern München Dossier. Der Aufstieg der Mittelmäßigen. Von der Lokalgröße zum Weltverein.

CLOSELOOKNET

The dossier site. Global content for global people. Top content for top subjects.

AKTE BUNDESLIGA

Dossiers für Lover und Hater. Triumphe, Tragödien, Erfolge und Peinlichkeiten der Bundesliga-Vereine