Kontaktieren Sie uns

Premier League Tipps

Liverpool – Manchester City: Tipp, Prognose und Quote (16/10/2022)

 

Der folgende Artikel handelt über das kommende Spiel der Premier League: Liverpool vs Manchester City. Wir gehen unsere Liverpool – Manchester City Quoten durch, schauen uns die Prognosen der Buchmacher und einige Statistiken der beiden Teams an.

Liverpool – Manchester City Tipps und Vorhersagen

Prognose 1: Remis zwischen Reds und Sky Blues – Quote: 3.65 – 888 Sport

Wie wird dieses Duell zwischen dem amtierenden Meister und dem amtierenden Vizemeister aussehen? Wenn Sie an ein Remis glauben, sollten Sie auf dieses Szenario setzen.

Auf 888 Sport wetten

Prognose 2: Remis nach 45 Minuten – Quote: 2.42 – Betano

Wie ist der Spielstand nach 45 Minuten? Wenn Sie glauben, dass es ausgeglichen sein wird, da es 0:0, 1:1, vielleicht auch 2:2 steht, dann können Sie auf dieses Szenario setzen!

Auf Betano wetten

Prognose 3: Erling Haaland trifft – Quote: 1.70 – Interwetten

Kaum ein Tor ist so wahrscheinlich wie eines des Norwegers. Wenn Sie auf mindestens ein Haaland-Tor setzen wollen, sollten Sie dies tun!

Auf Interwetten wetten

Liverpool – Manchester City Quoten

Die Quoten des Spiels vom Buchmacher 888 Sport sind wie folgt:

  • Liverpool: 3,65
  • Unentschieden: 3,95
  • Manchester City: 1,90

Die Quoten könnten sich ändern, checke sie daher, bevor du wettest.


Statistik und voraussichtliche Aufstellung – Liverpool gegen Manchester City

Liverpool

Am 12. Oktober konnte Liverpool das Duell mit den Rangers in der Champions League mit 7:1 gewinnen. Dabei sah es lange nicht nach einem Kantersieg für die Reds aus. Es sind komische Wochen des amtierenden Vizemeisters, denn man ist nach wie vor in der Lage, spektakulär Fußball zu spielen. Dennoch stand man in der Premier League lediglich auf Tabellenplatz 10. In der Königsklasse ist man drei Punkte vom Tabellenersten SSC Neapel entfernt.

Manchester City

Ob das der richtige Zeitpunkt ist, um auf die Sky Blues zu treffen? Immerhin konnte das Team von Pep Guardiola das letzte Gruppenspiel in der Champions League nicht für sich entscheiden. In Kopenhagen endete das Spiel mit einem torlosen 0:0. Liverpool, Brighton, Dortmund, Leicester City – so die nächsten Aufgaben des amtierenden Meisters. Mit einem Sieg im Stadion an der Anfield Road wäre man der neue Tabellenführer, sofern Arsenal die eigene Partie nicht gewinnen kann.

Voraussichtliche Aufstellung

Kommen wir nun zur voraussichtlichen Aufstellung von Liverpool und Manchester City:

Voraussichtliche Aufstellung Liverpool:

  • Torwart: Alisson
  • Abwehr: Alexander-Arnold, van Dijk, Matip, Tsimikas
  • Mittelfeld: Henderson, Thiago
  • Sturm: Salah, Jota, Díaz, Nuñez
  • Trainer: Jürgen Klopp

Voraussichtliche Aufstellung Manchester City:

  • Torwart: Ederson
  • Abwehr: Akanji, Dias, Aké, Cancelo
  • Mittelfeld: Rodri, Silva
  • Sturm: Mahrez, De Bruyne, Foden, Haaland
  • Trainer: Pep Guardiola

Wo ist das Spiel Liverpool gegen Manchester City anzuschauen?

  • Das Spiel beginnt am Sonntag, den 16. Oktober um 17:30 Uhr MEZ im Stadion an der Anfield Road.
  • Wenn du dir das Spiel live ansehen möchtest, kannst du es u. A. entweder im Live-Stream eines Online Buchmachers oder via Sky Sport tun.

Weitere Infos zum Spiel

Prognose: Ein Heimsieg der Reds wäre denkbar, welche alle Kritiker verstummen ließe. Ein Comeback für die totgeglaubten Reds. Allerdings ist auch ein Auswärtssieg vorstellbar, da Manchester City aktuell besser in Form ist. Was heißt das für die Prognose? Diese lautet 2:2 – Unentschieden, denn letztlich gibt es für beide Teams Argumente.

Aktuelle Form: Vier Siege und nur ein Remis erspielte sich Manchester City im Zuge der letzten fünf Ligaspiele. Damit ist die Form der Sky Blues besser als das der Reds, doch was bedeutet das schon im Duell zwischen dem amtierenden Meister und dem Vizemeister? Der FC Liverpool gewann zuletzt zwei Mal, spielte allerdings auch zwei Mal Unentschieden und verlor eine Partie in der Premier League.


Daniel Glaser

Ursprünglich aus Baden-Württemberg kommend, schreibe ich seit August 2022 Artikel über die Premier League, Ligue 1, Süper Lig und Europa League vom schönen Hamburg aus. Meine Liebe für das Schreiben verfolgte ich durch ein Bachelorstudium des Sportjournalismus. Aktuell bin ich mit meinem Bachelorstudiengang der Psychologie an der FernUniversität in Hagen beschäftigt. Als eingetragenes Mitglied des FC Bayern München juble und leide ich mit dem deutschen Rekordmeister mit – wobei das Leiden glücklicherweise nicht allzu oft vorkommt…