Kontaktieren Sie uns

Wett-Tipps

Los Angeles FC – New York Red Bulls: Tipp, Prognose und Quote (26/06/2022)

In diesem Artikel geht es um das bevorstehende Spiel der MLS: Los Angeles FC vs New York Red Bulls. Wir werden unsere Los Angeles FC – New York Red Bulls Tipps, Quoten und Prognosen besprechen, uns die Statistik der beiden Mannschaften anschauen und einen Blick auf die voraussichtliche Aufstellung beider Teams werfen.

Los Angeles FC – New York Red Bulls Tipps und Vorhersagen

Prognose 1: LA siegt – Quote: 1.91 – Betano

Glauben Sie an den Heimsieg des Los Angeles FC im Duell mit den New York Red Bulls? Die Quoten suggerieren dies jedenfalls. Doch Sie bekommen immer noch fast das Zweifache des Tipps zurück, wenn Sie auf LA tippen.

Auf Betano wetten

Prognose 2: LA gewinnt Halbzeit 1: 2.50 – Interwetten

Denken Sie auch, dass das Team aus Kalifornien die erste Halbzeit für sich entscheiden wird? Dann tippen Sie auf dieses Szenario und erhalten Sie mehr als das Zweifache zurück, wenn Sie richtig liegen!

Auf Interwetten wetten

Los Angeles FC – New York Red Bulls Quoten

Die Quoten des Spiels von Betano sind wie folgt:

  • Los Angeles FC: 1,91
  • Unentschieden: 3,70
  • New York Red Bulls: 3,90

Checke die Quoten vor dem Wetten, da sie sich jederzeit ändern können.


Statistik und voraussichtliche Aufstellung – Los Angeles FC gegen New York Red Bulls

Los Angeles FC

Am 18. Juni trat Los Angeles FC im Auswärtsspiel bei den Seattle Sounders an. Im US-Bundesstaat Washington kam man dabei über ein 1:1 nicht hinaus. Am 29. Mai konnte man die Earthquakes im Heimspiel hingegen mit 3:2 besiegen. Wie wird es nun im nächsten Heimspiel der MLS gegen die New York Red Bulls ablaufen? Am 30. Juni folgt dann schon das nächste Heimspiel. Der Gegner kommt dann aus Dallas, Texas. Nach 15 Spielen und 30 Punkten belegte Los Angeles in der Western Conference Tabellenplatz 1.

New York Red Bulls

Der Erste der Western Conference wird gegen den Zweiten der Eastern Conference antreten. Die New York Red Bulls liegen noch einen Punkt hinter dem Lokalrivalen. Dabei hatte man eben jenen Rivalen im Zuge des US Open Cup-Viertelfinals am 23. Juni mit 3:0 besiegen können. Jetzt kommt es also zu diesem Cross-Conference-Match, in dem LA als Favorit gilt, wenn man jedenfalls den Quoten glaubt. Jedenfalls haben die Red Bulls beste Chancen auf den Einzug in die Play-Offs. Am 1. Juli tritt man im Heimspiel übrigens gegen Atlanta United an.

Voraussichtliche Aufstellung

Kommen wir nun zur voraussichtlichen Aufstellung von Los Angeles FC und New York Red Bulls im bevorstehenden Spiel.

Voraussichtliche Aufstellung von Los Angeles FC:

  • Tor: Crépeau
  • Abwehr: Palacios, Ibeagha, Murillo, Hollingshead
  • Mittelfeld: Cifuentes, Sánchez, Blessing
  • Sturm: Opoku, Arango, Musovski
  • Trainer: Steven Cherundolo

Voraussichtliche Aufstellung von New York Red Bulls:

  • Tor: Carlos
  • Abwehr: Edwards, Long, Nealis, Tolkin
  • Mittelfeld: Cásseres, Amaya
  • Sturm: Nealis, Luquinhas, Morgan, Barlow
  • Trainer: Gerhard Struber

Wo ist das Spiel Los Angeles FC gegen New York Red Bulls anzuschauen?

  • Das Spiel beginnt am 26. Juni 2022 um 21:00 Uhr deutscher Zeit im Banc of California Stadium.
  • Dieses Spiel wird von DAZN übertragen.

Schlüsselspieler und Form

Schlüsselspieler: 15 Einsätze, 7 Tore und 1 Torvorlage konnte Lewis Morgan zum Gelingen der New York Red Bulls in dieser Saison schon beitragen. Es ist also nicht verwunderlich, dass der Schotte als Schlüsselspieler dieser Partie gilt und das Heimteam aus Los Angeles, Kalifornien vor allem auf den 25-Jährigen achten muss. Seit Dezember 2021 steht der Außenstürmer nun in New York unter Vertrag. Nur zu gern würde dieser im Rahmen dieses Top-Spiels wohl treffen.

Form: Die New York Red Bulls konnten den Lokalrivalen im US Open Cup mit 3:0 ausschalten. LA kam über ein 1:1 gegen die Sounders hingegen nicht hinaus. Wenn man also nur das letzte Spiel begutachtet, scheinen die Bulls besser in Form zu sein. Doch die Quoten sprechen für LA, was natürlich Spannung verspricht.


Mehr in Wett-Tipps