Kontaktieren Sie uns

Ligue 1 Tipps

Lyon – Rennes: Tipp, Prognose und Quote (13/03/2022)

In diesem Artikel geht es um das bevorstehende Ligaspiel Lyon vs Rennes. Wir werden unsere Lyon – Rennes Tipps, Quoten und Prognosen besprechen, uns die Statistik der beiden Mannschaften anschauen und einen Blick auf die voraussichtliche Aufstellung beider Teams werfen.

Lyon – Rennes Tipps und Vorhersagen

Prognose 1: Rennes besiegt Lyon – Quote: 2.07 – Betano

Der 4. der Liga empfängt den 9. – so jedenfalls die Konstellation vor Beginn des Spieltags. Klar, dass Stade Rennes da die Favoritenrolle zukommt, auch wenn sie in Lyon antreten müssen. Glauben Sie dennoch an den Auswärtssieg?

Auf Betano wetten

Prognose 2: Rennes gewinnt die erste Halbzeit gegen Lyon: 3.80 – Betway

Nur fünf Punkte Vorsprung hat Rennes auf Lyon in Frankreichs Liga, was zeigt, wie eng die Mannschaften im oberen Tabellendrittel beisammen sind. Denken Sie dennoch, dass das favorisierte Auswärtsteam schon Halbzeit 1 gewinnen wird?

Auf Betway wetten

Prognose 3: Moussa Dembélé trifft: 2.40 – 888Sport

Bei 19 Einsätzen in der Liga konnte Moussa Dembélé bislang 9-mal für Lyon treffen und 2 weitere Tore vorbereiten. Den Quoten nach gilt Rennes im Duell als Favorit. Der wahrscheinlichste Torschütze steht dennoch bei Lyonnais unter Vertrag.

Auf 888Sport wetten

Lyon – Rennes Quoten

Die Quoten des Spiels von Betano sind wie folgt:

  • Lyon: 2,07
  • Unentschieden: 3,50
  • Rennes: 3,55

Checke die Quoten vor dem Wetten, da sie sich jederzeit ändern können.

Statistik und voraussichtliche Aufstellung – Lyon gegen Rennes

Lyon

Am 9. März trat Lyon in der UEFA Europa League gegen den FC Porto an. Das Hinspiel im Zuge des Achtelfinals konnten die Franzosen mit 1:0 für sich entscheiden. Am 17. März kommt es dann zum Rückspiel in Lyon. Am 20. März kommt dann in St. Reims die nächste Aufgabe auf die Lyonnais zu, doch zwischen den besagten Partien in der Europa League ist das Spiel gegen Rennes datiert, was aufgrund deren Qualität und Form in dieser Spielzeit kein einfaches Unterfangen sein wird.

Rennes

Rennes spielte am 10. März ebenfalls das Achtelfinale der UEFA Europa League. Der Gegner hieß dabei Leicester City, doch die Partie auf der Insel wurde mit 0:2 verloren. Wird man diesen Rückstand noch aufholen können? Am 17. März wird das Rückspiel in Rennes stattfinden. Am 20. März hat Rennes dann gegen Metz das Heimrecht in der Liga. Und so wird Lyon der Gegner zwischen diesen beiden Spielen der Europa League sein. Wie wird die Partie verlaufen?

Voraussichtliche Aufstellung

Kommen wir nun zur voraussichtlichen Aufstellung von Lyon und Rennes im bevorstehenden Spiel.

Voraussichtliche Aufstellung von Lyon:

  • Tor: Lopes
  • Abwehr: Emerson, Lukeba, Mendes, Gusto
  • Mittelfeld: Caqueret, Aouar
  • Sturm: Ekambi, Paqueta, Faivre, Dembélé
  • Trainer: Peter Bosz

Voraussichtliche Aufstellung von Rennes:

  • Tor: Gomis
  • Abwehr: Traoré, Omari, Aguerd, Meling
  • Mittelfeld: Bourigeaud, Santamaría, Martin, Terrier
  • Sturm: Laborde, Guirassy
  • Trainer: Bruno Génésio

Wo ist das Spiel Lyon gegen Rennes anzuschauen?

  • Das Spiel beginnt am 13. März um 17:05 Uhr im Parc Olympique Lyonnais.
  • Dieses Spiel kannst du dir mit einem bestehenden DAZN Abo ansehen.

Schlüsselspieler und Form

Schlüsselspieler: Martin Terrier ist der erfolgreichste Torschütze bei Stade Rennes. 26-mal kam der Linksaußen für das Team in der französischen Liga zum Einsatz. 13-mal konnte er bereits treffen. Insofern wird die Defensive von Lyonnais vor allem auf den 25-jährigen Franzosen achten.

Form: Zwei Siege, ein Remis und zwei Niederlagen hat Olympique Lyon vorzuweisen; so jedenfalls die Bilanz der letzten fünf Partien. Nach 27 Spieltagen rangieren sie damit auf Tabellenplatz 9. Bei Rennes ist es nach ebenfalls 27 Spielen Platz 4 und zudem die sehenswerte Bilanz von vier Siegen und nur einer Niederlage in den letzten fünf Spielen, was Rennes auch zum Favoriten für diese Partie werden lässt.


Mehr in Ligue 1 Tipps