Premier League Tipps

Manchester United – Crystal Palace: Tipp, Prognose und Quote (05/12/2021)

In diesem Artikel geht es um das bevorstehende Ligaspiel Manchester United vs Crystal Palace. Wir werden unsere Manchester United – Crystal Palace Tipps besprechen, uns die Statistik der beiden Mannschaften anschauen und einen Blick auf die voraussichtliche Aufstellung beider Teams werfen.

Manchester United – Crystal Palace Tipps und Vorhersagen

Prognose 1: Manchester United besiegt Crystal Palace – Quote: 1.57 – Betano

Glauben Sie an drei Punkte für Manchester United im Duell gegen Palace? Dafür spricht die Tabellenkonstellation, unter anderem Stars wie Cristiano Ronaldo und vielleicht auch die Tatsache, dass Professor Ralf Rangnick erstmals auf der Trainerbank Platz nehmen kann.

Auf Betano wetten

Prognose 2: Die Red Devils gewinnen die erste Halbzeit: 2.05 – Betway

Ob United schon in der ersten Halbzeit alles klar machen wird? Setzen Sie Geld auf dieses Szenario, wenn Sie glauben, dass United im Heimspiel zumindest in der ersten Halbzeit die Nase vorn hat.

Auf Betway wetten

Prognose 3: Cristiano Ronaldo trifft: 1.95 – 888Sport

Cristiano Ronaldo ist im Ensemble von United bislang der erfolgreichste Torschütze gewesen. Wird es auch in diesem Spiel gegen Palace so sein, dass der Portugiese trifft? Wie wird Ralf Rangnick CR7 einzusetzen wissen?

Auf 888Sport wetten

Manchester United – Crystal Palace Quoten

Die Quoten des Spiels vom Buchmacher Betano sind wie folgt:

  • Manchester United: 1,57
  • Unentschieden: 3,75
  • Crystal Palace: 6,80

Checke die Quoten vor dem Wetten, da sie sich jederzeit ändern können.

Statistik und voraussichtliche Aufstellung – Manchester United gegen Crystal Palace

Manchester United

Nach 13 Spieltagen und 18 Punkten belegte Manchester United vor Beginn des Spieltags den zehnten Tabellenplatz. Dabei kann das 1:1 gegen den FC Chelsea am vergangenen Spieltag durchaus als Erfolg verbucht werden. Es zeigt, wie eng die Teams in der Premier League beieinander liegen. Mit einem Dreier gegen Crystal Palace sähe die Welt schon wieder anders aus. Ralf Rangnick steht für Struktur und genau diese benötigt Manchester United derzeit dringend. Noch kämpft der Schwabe um eine Arbeitsgenehmigung. Ob er gegen Palace schon auf der Bank sitzen wird?

Crystal Palace

Am 12. Dezember wird Crystal Palace im Heimspiel den FC Everton empfangen, doch zunächst steht ein nicht allzu einfaches Gastspiel im Old Trafford an. Die Akteure von United stehen nach dem Abschied des norwegischen Cheftrainers gehörig unter Druck. Palace verlor hingegen am 30. November gegen Leeds United. Auch die Partie zuvor gegen Aston Villa wurde mit 1:2 verloren. Am 20. November punktete man zuletzt in Form eines 3:3 gegen den FC Burnley. Nach 14 Spielen und 16 Punkten ist man bislang auf Tabellenplatz 12 positioniert.

Voraussichtliche Aufstellung

Kommen wir nun zur voraussichtlichen Aufstellung von Manchester United und Crystal Palace im bevorstehenden Spiel.

Voraussichtliche Aufstellung von Manchester United:

  • Tor: De Gea
  • Abwehr: Wan-Bissaka, Bailly, Lindelöf, Telles
  • Mittelfeld: Matic, McTominay, Fred
  • Sturm: Ronaldo, Fernandes, Sancho
  • Trainer: Ralf Rangnick

Voraussichtliche Aufstellung von Crystal Palace:

  • Tor: Guaita
  • Abwehr: Mitchell, Guehi, Tomkins, Ward
  • Mittelfeld: Schlupp, Kouyaté, Gallagher
  • Sturm: Ayew, Zaha, Edouard
  • Trainer: Patrick Vieira

Wo ist das Spiel Manchester United gegen Crystal Palace anzuschauen?

  • Das Spiel beginnt am 5. Dezember um 15:00 Uhr im Old Trafford.
  • Dieses Spiel kannst du dir mit einem bestehenden Sky bzw. Sky Sport Abo ansehen.

Schlüsselspieler und Form

Schlüsselspieler: Er ist nach wie vor das Zünglein an der Waage bei Manchester United: Cristiano Ronaldo. Dass er bei der Verleihung des goldenen Balls via France Football nur eine untergeordnete Rolle spielte, wird den Portugiesen normalerweise nur noch mehr motivieren. Es wird spannend zu sehen sein, wie Ralf Rangnick den mutmaßlich besten Spieler dieser Generation einzubinden weiß.

Form: 1 Sieg, 1 Remis und 3 Niederlagen für Manchester United stehen 2 Siegen, 1 Remis und 2 Niederlagen bei Crystal Palace gegenüber, wenn man sich die vergangenen fünf Spieltage vergegenwärtigt. Beide Teams sind in der Tabelle gar nicht so weit voneinander entfernt. Insofern könnte Palace in puncto Form ein Coup durchaus gelingen, wodurch das Chaos in Manchester natürlich nur noch größer werden würde.


Daniel Glaser

Ursprünglich aus Baden-Württemberg kommend, schreibe ich seit August 2022 Artikel über die Premier League, Ligue 1, Süper Lig und Europa League vom schönen Hamburg aus. Meine Liebe für das Schreiben verfolgte ich durch ein Bachelorstudium des Sportjournalismus. Aktuell bin ich mit meinem Bachelorstudiengang der Psychologie an der FernUniversität in Hagen beschäftigt. Als eingetragenes Mitglied des FC Bayern München juble und leide ich mit dem deutschen Rekordmeister mit – wobei das Leiden glücklicherweise nicht allzu oft vorkommt…