Connect with us

Ligue 1 Tipps

Marseille – Nantes: Tipp, Prognose und Quote (20/08/2022)

 

Der folgende Artikel handelt über das kommende Spiel der Ligue 1: Marseille vs Nantes. Wir gehen unsere Marseille – Nantes Quoten durch, schauen uns die Prognosen der Buchmacher und einige Statistiken der beiden Teams an.

Marseille – Nantes Tipps und Vorhersagen

Prognose 1: Marseille siegt – Quote: 1.60 – Betano

Glauben Sie an einen Heimsieg von Olympique Marseille im Rahmen dieser Partie? Die Quoten gehen jedenfalls stark davon aus und alles andere würde wohl als große Überraschung gelten.

Auf Betano wetten

Prognose 2: Marseille gewinnt Halbzeit 1 – Quote: 2.15 – Betano

Auch die Quoten für einen Sieg von Marseille bezogen auf Halbzeit 1 sind nicht allzu hoch. Glauben Sie auch daran, dass Marseille nach 45 Minuten im heimischen Stadion führen wird?

Auf Betano wetten

Prognose 3: Arkadiusz Milik trifft – Quote: 2.27 – Betano

Mindestens ein Tor dieses Stürmers gilt als besonders wahrscheinlich: Arkadiusz Milik. Glauben Sie an mindestens ein Tor des Polen im Vélodrome gegen Nantes? Dann sollten Sie darauf wetten!

Auf Betano wetten

Marseille – Nantes Quoten

Die Quoten des Spiels vom Buchmacher Betano sind wie folgt:

  • Marseille: 1,60
  • Unentschieden: 4,00
  • Nantes: 5,70

Die Quoten könnten sich ändern, checke sie daher, bevor du wettest.


Statistik und voraussichtliche Aufstellung – Marseille gegen Nantes

Marseille

Am 14. August kam Olympique Marseille im Auswärtsspiel gegen Stade Brestois nicht über ein 1:1 hinaus. Am ersten Spieltag lief es hingegen deutlich besser, denn im Heimspiel gegen St. Reims konnte man mit 4:1 gewinnen. Nizza, Clermont und Auxerre sind die nächsten Aufgaben in der Liga, zumal die Partien gegen die beiden zuletzt genannten Teams wohl Partien darstellen, welche Marseille auf jeden Fall gewinnen müsste. Immerhin will man die Saison auf einem Platz beenden, der für internationale Spiele berechtigt.

Nantes

Unentschieden gegen Angers und Lille – folgt nun der erste Sieg im Stadion von Olympique Marseille? Wenn man den Quoten vertraut, dann eher nicht. Der amtierende Pokalsieger musste zu Beginn der Saison im Supercup gegen PSG eine 0:4-Niederlage hinnehmen. So langsam wird es Zeit für den ersten Sieg. Toulouse, Straßburg und PSG heißen die nächsten drei Gegner in der Liga. Zumindest gegen Toulouse wird man als klarer Favorit gelten.

Voraussichtliche Aufstellung

Kommen wir nun zur voraussichtlichen Aufstellung von Marseille und Nantes:

Voraussichtliche Aufstellung Marseille:

  • Torwart: Blanco
  • Abwehr: Balerdi, Gigot, Mbemba
  • Mittelfeld: Tavares, Guendouzi, Rongier, Clauss
  • Sturm: Gerson, Ünder, Milik
  • Trainer: Igor Tudor

Voraussichtliche Aufstellung Nantes:

  • Torwart: Lafont
  • Abwehr: Castelletto, Girotto, Pallois
  • Mittelfeld: Coco, Blas, Moutoussamy, Chirivella, Merlin
  • Sturm: Simon, Mohamed
  • Trainer: Antoine Kombouaré

Wo ist das Spiel Marseille gegen Nantes anzuschauen?

  • Das Spiel beginnt am Samstag, den 20. August um 21:00 Uhr MEZ im Vélodrome.
  • Wenn du dir das Spiel live ansehen möchtest, kannst du es u. A. entweder im Live-Stream eines Online Buchmachers oder auf DAZN tun.

Schlüsselspieler und aktuelle Form

Schlüsselspieler: 37 Pflichtspiele und 20 Tore: in der vergangenen Saison war Arkadiusz Milik nur ein Leihspieler, der für Marseille auf Torejagd ging. Nun wurde der Pole aber permanent an den Verein gebunden und kann nun erst recht versuchen, sein Team zum Erfolg zu schießen. Der 28-Jährige war vom SSC Neapel in die französische Liga gewechselt und gilt nun sicherlich als einer der Schlüsselspieler dieses Spiels.

Aktuelle Form: Mit zwei Punkten aus zwei Spielen startete Nantes in die Saison; vier Punkte aus zwei Spielen sind es hingegen bei Marseille gewesen. Doch nicht nur wegen dieser Bilanz gilt Marseille als Favorit. Auch die Qualität des Kaders und der Rückhalt der heimischen Fans tragen letztlich zu den Quoten bei, welche sich für Olympique aussprechen. Doch vielleicht gelingt dem Pokalsieger im Auswärtsspiel auch die Überraschung, vielleicht das dritte Remis in Folge?


More in Ligue 1 Tipps