Kontaktieren Sie uns

Ligue 1 Tipps

Monaco – Lorient: Tipp, Prognose & Quote (13/02/22)

Die Monegassen wollen am Sonntagmittag im Stade Louis II gegen Lorient den vierten Sieg in Folge in der Ligue 1 einfahren.

Die Monegassen gehen als Tabellensechster in die Partie, während die Gäste nach einer langen Durststrecke auf Platz 17 rangieren. Lesen Sie unsere Tipps, Vorhersagen und Quoten sowie die Statistiken zu den bisherigen Begegnungen der beiden Teams, um sich bei Ihren Wetten zu orientieren.

Monaco – Lorient Tipps und Vorhersagen

auf 888sport wetten

Tipp 1: Monaco – Lorient 1X2: Sieg für Monaco – Quoten: 1,44-888sport

Die Defensive von Lorient hat sich in der Vergangenheit auswärts sehr schwer getan. Die Gäste haben Monaco im Rückspiel zwar mit 1:0 besiegt, könnten aber am Sonntag einen schlechten Tag erwischen. Der 1:0-Sieg im Rückspiel wurde durch einen Elfmeter erzielt. Allerdings ist Lorient auswärts noch sieglos und hat in 12 Spielen 8 Niederlagen und nur vier Unentschieden erreicht. Deshalb glauben wir, dass Lorient in diesem zweiten Ligue-1-Duell mit Monaco in dieser Saison eine Niederlage droht.

auf Betano wetten

Tipp 2: Beide Teams treffen: Ja-Betano

Ein 1:0-Sieg im Rückspiel sollte Lorient in diesem Spiel einen großen Vorteil verschaffen. Die Gäste haben sich auswärts schwer getan und es könnte schwierig werden, ein wiedererstarktes Monaco zu schlagen, aber wir tippen darauf, dass beide Teams ein Tor erzielen werden, weil sie die Fähigkeit haben, Tore zu erzielen.

auf Betway wetten

Tipp 3: Über 2,5 Tore-Betway

Unser zweiter Tipp für das Spiel Monaco gegen Lorient bietet sogar noch bessere Quoten. Für einen Preis von 4/5 mit unserer ausgewählten Buchung ist eine Wette auf über 2,5 Tore in diesem Spiel gut genug. Aufgrund der defensiven Herausforderungen für Lorient und der guten Heimbilanz von Monaco erwarten wir viele Tore in diesem Spiel.  Während Monaco in dieser Saison zu Hause durchschnittlich 2,08 Tore erzielt hat, kassierte Lorient in 12 Partien 2,4 Gegentore.

Quoten für Monaco – Lorient

Die 1X2-Quoten für das Spiel beim Buchmacher Betway lauten wie folgt:

  • Monaco: 1,44
  • Unentschieden: 4,88
  • Lorient: 9,00

Die Quoten können sich ändern, daher sollten Sie sie vor dem Wetten überprüfen.

Monaco - Lorient tipp

Statistiken und erwartete Aufstellung Monaco – Lorient

Monaco

Nach dem 2:0-Sieg im Coupe de France gegen Amiens SC will Monaco wieder gewinnen. In diesem Spiel hatte Monaco 57% Ballbesitz und 16 Torschüsse, von denen 8 aufs Tor gingen.

Lorient

Der FC Lorient geht nach einem 2:0-Sieg in der Ligue 1 mit einem Sieg gegen den RC Lens in die Begegnung. In diesem Spiel hatte der FC Lorient 36% Ballbesitz und 8 Torschüsse, von denen 3 aufs Tor gingen.

Erwartetes Aufgebot

Kommen wir nun zur erwarteten Aufstellung für das kommende Spiel.

Erwartete Aufstellung von Monaco (4-4-2):

  • Torhüter: Nubel
  • Verteidigung: Aguilar, Disasi, Maripan, Henrique
  • Mittelfeld: Martins, Lucas, Tchouameni, Diop
  • Angriff: Volland, Ben Yedder

Erwartete Aufstellung von Lorient (4-3-3):

  • Torhüter: Dreyer
  • Verteidigung: Mendes, Laporte, Jenz, Le Goff
  • Mittelfeld: Monconduit, Innocent, Boisgard
  • Angriff: Lauriente, Soumano, Moffi

Wo kann ich das Spiel zwischen Monaco und Lorient sehen?

Das Spiel wird am 13. Februar 2022 um 13:00 Uhr im Stade Louis II angepfiffen. Sie können das kommende Spiel im Live-Stream des Buchmachers oder auf Fubo TV verfolgen.

Bisherige Begegnungen und Form

Frühere Begegnungen

Ein Blick auf die letzten Aufeinandertreffen seit dem 17/01/2016 zeigt, dass Monaco 4 dieser Spiele gewonnen hat und der FC Lorient 1, während die Anzahl der Unentschieden 1 beträgt. In diesem Zeitraum fielen insgesamt 21 Tore, davon 16 für Les Rouge et Blanc und 5 für Les Merlus. Das entspricht einem Durchschnittswert von 3,5 Toren pro Spiel.

Die letzte Ligabegegnung zwischen diesen beiden Mannschaften fand am 2. Spieltag der Ligue 1 am 13.08.2021 statt und endete 1:0 für den FC Lorient in Monaco.

Aktuelle Form

Mit der drittbesten Heimbilanz von 7 Siegen, 3 Niederlagen und nur 2 Niederlagen wird Monaco schwer zu schlagen sein. Man könnte sagen, dass Lorient eine schwierige Aufgabe im Kampf ums Überleben vor sich hat. Die Gäste haben bisher die schlechteste Heimbilanz in der Ligue 1 vorzuweisen. Lorient hat auswärts noch keinen Sieg errungen (4 Siege und 8 Niederlagen in 12 Spielen). Die Defensivprobleme haben die Gäste vor allem auswärts unzuverlässig gemacht.


Isaiah