Neymar erholt sich nach seiner Verletzung

WM 2022 News

Neymar erholt sich nach seiner Verletzung

Neymar wird für Brasilien im Achtelfinale der Weltmeisterschaft gegen Südkorea auflaufen, nachdem er eine Verletzung überwunden hat, die sein Turnier in Frage stellte.
Der Stürmer von Paris Saint-Germain, der sich im Eröffnungsspiel der WM 2022 in Katar eine Knöchelverletzung zugezogen hatte, kehrt zurück und steht gegen Südkorea wieder in der Startelf, denn die Selecao will ins Viertelfinale einziehen.

Die Verletzungsgefahr verfolgt Brazil-Spieler

 

Es gab Befürchtungen, dass die Verletzung Neymar sein Turnier vorzeitig beenden könnte. Das wäre ein verheerender Schlag gewesen, denn der 30-Jährige gilt als einer der Besten seines Fachs und hatte bei den letzten beiden WM : WM 2018 und WM2022 mit Verletzungen und Inkonstanz zu kämpfen.

Brasiliens talentierter Kader wurde in der letzten Woche von Verletzungsproblemen heimgesucht. Nach dem Ausfall von Neymar am ersten Spieltag fielen sowohl Alex Telles als auch Gabriel Jesus aus und mussten nach Verletzungen aus dem Kader gestrichen werden.

Der Kapitän der brasilianischen Nationalmannschaft, der teuerste Spieler der Welt, erholt sich von einer Knöchelverletzung, die er sich beim 2:0-Auftaktsieg gegen Serbien am 24. November zugezogen hatte. Das Problem, von dem man zunächst annahm, dass es nicht allzu schwerwiegend sei, hielt Neymar seither von den beiden Gruppenspielen Brasiliens fern.

Am Sonntag erklärte Tite jedoch gegenüber Reportern: “Neymar wird heute Nachmittag trainieren und wenn er gut trainiert, wird er spielen.”

Neymars Rückkehr gegen die Südkoreaner

Neymar erzielte bei seinem Comeback nach einer Verletzung ein Tor und Brasilien besiegte Südkorea mit 4:1 und zog damit ins Viertelfinale der Fußball-WM 2022 am Montag ein.

Neymar verwandelte in der ersten Halbzeit einen Elfmeter und erzielte damit sein 76. Tor für Brasilien, womit er den Rekord von Pelé in der Nationalmannschaft einstellte.

Der 82-jährige Pelé sagte, er werde sich das Spiel im Fernsehen ansehen, während er wegen einer Atemwegsinfektion in einem brasilianischen Krankenhaus behandelt wird.

Vinícius Júnior, Richarlison und Lucas Paquetá trafen ebenfalls in der ersten Halbzeit für Brasilien, das zum achten Mal in Folge das Viertelfinale der Weltmeisterschaft erreichte.

Südkorea versuchte zum ersten Mal seit dem historischen Erfolg als Co-Gastgeber im Jahr 2002, als man bis ins Halbfinale vorstieß und am Ende Vierter wurde, das WM 2022 Achtelfinale zu überstehen.


Mokhles H

Ich bin ein großer Fan des Allmend-Fußballs.Amateursportler, aber vor allem leidenschaftlich. Ich bin sehr interessiert an allen Neuigkeiten über den Allmend-Fußball und die großen europäischen Wettbewerbe. Ich bin ein Fan von Bourrisa Dortmund, also verpasse ich keine Details über jedes Spiel oder was hinter den Kulissen passiert.