Connect with us

Wett-Tipps

Nicosia – Tiraspol: Tipp, Prognose und Quote (08/09/2022)

 

Der folgende Artikel handelt über das kommende Spiel der Europa League: Nicosia vs Tiraspol. Wir gehen unsere Nicosia – Tiraspol Quoten durch, schauen uns die Prognosen der Buchmacher und einige Statistiken der beiden Teams an.

Nicosia – Tiraspol Tipps und Vorhersagen

Prognose 1: Sieg für Nicosia – Quote: 2.27 – Betano

Glauben Sie an einen Heimsieg von Nicosia? Die Quoten sprechen für einen Heimsieg, wenn auch nicht sonderlich klar und deutlich.

Auf Betano wetten

Prognose 2: Remis nach 45 Minuten – Quote: 1.98 – Betano

Deshalb könnten Sie auf das Szenario tippen, dass es nach 45 Minuten noch Unentschieden steht. Halten Sie das für plausibel?

Auf Betano wetten

Prognose 3: Tim Matavz trifft – Quote: 2.95 – Betano

Tim Matavz dürfte den Kennern der Bundesliga noch ein Begriff sein. Glauben Sie an mindestens ein Tor von Matavz in diesem Spiel?

Auf Betano wetten

Nicosia – Tiraspol Quoten

Die Quoten des Spiels vom Buchmacher Betano sind wie folgt:

  • Nicosia: 2,27
  • Unentschieden: 3,20
  • Tiraspol: 3,25

Die Quoten könnten sich ändern, checke sie daher, bevor du wettest.


Statistik und voraussichtliche Aufstellung – Nicosia gegen Tiraspol

Nicosia

Gleich zwei Mal konnte Nicosia den belgischen Erstligisten aus Gent mit jeweils 2:0 besiegen, um die Play-Offs zu überleben und um somit auch in der Europa League zu landen. Am 3. September konnte man das Heimspiel in der Liga gegen AEK mit 3:2 für sich entscheiden. Insofern scheint man für das erste Gruppenspiel gegen Tiraspol gut gewappnet zu sein. In der zyprischen Division sind erst zwei Partien absolviert. Derzeit belegt Nicosia den neunten Tabellenplatz.

Tiraspol

Sheriff Tiraspol überlebte die Play-Offs zur Europa League nur knapp. Pjunik konnte geschlagen werden; allerdings musste man dafür ins Elfmeterschießen, wo man letztlich mit einem 3:2 die Oberhand behielt. Nach sechs Spielen und 14 Punkten belegt man in der heimischen Liga den ersten Tabellenplatz. Man ist demnach schon etwas mehr gefordert worden, als es beim Gegner aus Zypern der Fall war. Ein Vorteil für das Team aus Tiraspol?

Voraussichtliche Aufstellung

Kommen wir nun zur voraussichtlichen Aufstellung von Nicosia und Tiraspol:

Voraussichtliche Aufstellung Nicosia:

  • Torwart: Fabiano
  • Abwehr: Miletic, Lang, Yuste
  • Mittelfeld: Lecjaks, Bachirou, Diskerud, Charalampous, Matthews
  • Sturm: Bruno, Bezus
  • Trainer: Neil Lennon

Voraussichtliche Aufstellung Tiraspol:

  • Torwart: Celeadnic
  • Abwehr: Kpozo, Radeljic, Kiki, Zohouri
  • Mittelfeld: Kyabou, Diop, Badolo
  • Sturm: Akanbi, Atiemwen, Ouattara
  • Trainer: Stjepan Tomas

Wo ist das Spiel Nicosia gegen Tiraspol anzuschauen?

  • Das Spiel beginnt am Donnerstag, den 8. September um 21:00 Uhr MEZ im Stadion Tsirion Athlítiko Kentro.
  • Die RTL-Gruppe (Nitro, RTL Plus) hat sich in Deutschland die Übertragungsrechte für die Europa League gesichert. Allerdings wird nicht jedes Spiel übertragen werden. Sonst sind andere Online-Streaming-Anbieter heranzuziehen.

Weitere Infos zum Spiel

Prognose: Ein Heimsieg des zyprischen Teams scheint realistisch. Allzu hoch dürfte dieser aber nicht ausfallen, wenn man jedenfalls die Qualitäten beider Teams in Betracht zieht und auch einen Blick auf die Quoten wirft. Daher lautet die Prognose für dieses Match 2:1 pro Omonia Nicosia. Natürlich können Sie davon abweichen und in Abhängigkeit von den Quoten mehr auf ein anderes Szenario setzen.

Gruppeninfo: Real Sociedad und Manchester United sind ebenfalls Teil dieser Gruppe und sind natürlich favorisiert, wenn es um einen möglichen Gruppensieg geht. Realistisch betrachtet geht es in diesem Duell also um die Tabellenplätze 3 bzw. 4.


More in Wett-Tipps