WM 22 übertragung

Niederlande vs USA – Streaming und voraussichtliche Aufstellung (03/12/2022)

Niederlande vs USA

Am Samstag, den 03.12.2022 um 16:00 findet das WM-Spiel Niederlande vs USA im Khalifa International Stadium in ar-Rayyan statt, wo Niederlande und die USA aufeinandertreffen werden. Eine Übertragung des Spiels kannst du im Fernsehen oder im Internet auf einer der Streaming-Plattformen anschauen.

Niederlande vs USA – wo ist das Spiel anzuschauen?

  • Begegnung: Niederlande vs USA
  • Wettbewerb: WM 2022
  • Datum und Uhrzeit: 03. Dezember 2022, 16:00 (MEZ)
  • AustragungsortKhalifa International Stadium, Ar-Rayyan
  • Übertragung auf: Magenta TV

Wer setzt sich in diesem ersten WM-Achtelfinale durch? Die Niederlande, wie es die Buchmacher suggerieren oder doch die USA? Gruppe A wurde von den Niederlanden gewonnen, während sich die USA durch einen Sieg im letzten Gruppenspiel zum Achtelfinalisten gespielt haben. Dabei konnte man keinen einzigen Sieg einfahren, ehe Christian Pulisic sein Land in Spielminute 38 gegen Iran erlöste. Und so kommt es nun zu diesem Duell – und damit auch zur ersten Überraschung im Zuge dieses Duells Niederlande vs USA?


Voraussichtliche Aufstellung Niederlande x USA

Wie werden die Niederlande und die USA in diesem Achtelfinale auftreten? Es ist nicht davon auszugehen, dass es im Vergleich zu den Spielen der Gruppenphase tiefgreifende Veränderungen geben wird. Insofern kann man sich hinsichtlich der Formationen an den letzten Gruppenspielen orientieren. Memphis Depay und Cody Gakpo könnten bei den Oranjes die Offensive bilden, während bei den US-Amerikanern die Hoffnungen vor allem auf Chelsea-Star Pulisic liegen werden. Mehr Infos zur Niederlande x USA Übertragung finden Sie weiter unten.

Voraussichtliche Aufstellung Niederlande:

  • Torwart: Noppert
  • Abwehr: Van Dijk, Aké, Timber
  • Mittelfeld: Blind, de Jong, de Roon, Dumfries
  • Sturm: Gakpo, Klaassen, Depay
  • Trainer: Louis van Gaal

Weghorst, Janssen und Berghuis wurden im letzten Gruppenspiel gegen Katar von Louis van Gaal eingewechselt. In der Offensive hat man also durchaus die Möglichkeit, zu variieren, um Neues auszuprobieren und um vor allem auch eine Belastungssteuerung vorzunehmen. Die Defensive scheint sich soweit gefunden zu haben. Die Außenverteidiger um Malacia (Manchester United) und Frimpong (Bayer Leverkusen) scheinen aktuell keine Chance auf Startelfeinsätze zu haben.

Voraussichtliche Aufstellung USA:

  • Torwart: Turner
  • Abwehr: Robinson, Ream, Carter-Vickers, Dest
  • Mittelfeld: McKennie, Adams, Musah
  • Sturm: Pulisic, Sargent, Weah
  • Trainer: Gregg Berhalter

Talent Brenden Aaronson wurde im letzten Gruppenspiel gegen Iran eingewechselt. Und auch Haji Wright fand seinen Weg über die Ersatzbank ins Spiel. Es ist möglich, dass beide auch im Achtelfinale wieder eine Option von der Bank darstellen werden. Immerhin dauert ein reguläres WM-Spiel mindestens 100 Minuten – meistens mehr. Insofern kommt der Rolle der Ersatzbank eine besondere zu. Mit Pulisic, Sargent, McKennie, Adams würden gleich mehrere Spieler mit Bundesliga-Erfahrung auf dem Rasen stehen.

Niederlande x USA – wo ist die Übertragung anzuschauen?

Das Spiel wird im Khalifa International Stadium in Ar-Rayyan ausgetragen. Das Match Niederlande x USA wird auf Magenta Sport exklusiv übertragen und im Stream der Buchmacher übertragen. Wenn Sie ein kostenloses Streaming im Internet bevorzugen, können Sie auch eine der folgenden Seiten besuchen: Stream2Watch, LiveScore, ESPN. Ebenfalls bietet Magenta TV einen Live-Stream an, sofern Sie sich für das entsprechende Abo entschieden haben. Für eine Übertragung aus bzw. über das Ausland müssten Sie sich spezifisch erkundigen und möglicherweise die Verwendung eines VPN (Virtual Private Networks) miteinbeziehen und erwägen.

  • TV: Magenta TV
  • Live-Stream: Magenta Sport, Bet365 etc.
  • Live-Ticker: GOAL, OneFootball, Google etc.
  • Highlights: YouTube, Magenta TV

Daniel Glaser

Ursprünglich aus Baden-Württemberg kommend, schreibe ich seit August 2022 Artikel über die Premier League, Ligue 1, Süper Lig und Europa League vom schönen Hamburg aus. Meine Liebe für das Schreiben verfolgte ich durch ein Bachelorstudium des Sportjournalismus. Aktuell bin ich mit meinem Bachelorstudiengang der Psychologie an der FernUniversität in Hagen beschäftigt. Als eingetragenes Mitglied des FC Bayern München juble und leide ich mit dem deutschen Rekordmeister mit – wobei das Leiden glücklicherweise nicht allzu oft vorkommt…