Connect with us

Aktuell

Noch ein Hertha-Talent wechselt zu Mönchengladbach (Jamil Najjar)

Ein weiteres Talent wechselt zu Borussia Mönchengladbach. Jamil Najjar, 18-jähriger Innenverteidiger von Hertha BSC wechselt an den Niederrhein und wird bei den U23 zum Einsatz kommen.

Borussia wirbt das nächste Talent ab

“Jamil ist ein technisch guter Innenverteidiger, der eine großartige Übersicht hat und stark im Spielaufbau ist. Wir möchten ihn zunächst in der U23 für höhere Aufgaben aufbauen”, wird Nachwuchsdirektor Mirko Sandmöller von Vereinsmedien zitiert. Nach Luca Netz wirbt Borussia ein zweites Mal ein Talent von Hertha BSC ab. Luca Netz wechselte letztes Jahr für 2 Millionen Euro zu den Gladbachern.

Schon im Januar berichten die Medien über den Wechsel von Jamil Najjar berichtet, seit Donnerstag ist der Transfer nun offiziell. Das deutsch-palästinensiche Nachwuchstalent spielte die letzte Spiel-Saison noch für die U19-Mannschaft der Hertha BSC.

Von TSV Rudow 1888 nach Mönchengladbach

Jamil Najjar’s Ausbildungsweg führt vom TSV Rudow 1888 über FC Internationale Berlin weiter zum Hertha BSC. Seit 2017 spielt er für die U19-Mannschaft. Da sein Vertrag am 30. Juni 2022 nun ausläuft, verlässt er Berlin ablösefrei. Das Abwehr-Talent absolvierte 21 Partien für die U19-Mannschaft und 6 Spiele für die A-Junioren-Bundesliga. Im Finalspiel um die A-Junioren-Meisterschaft unterlag er mit den Berlinern dem BVB nur knapp mit 1:2. In allen 3 Endrundenpartien kam Najjar von Beginn an zum Einsatz.

Das nächste Talent von Hertha BSC zu Borussia Mönchengladbach?

Gemäss den Transfermarkt-Informationen möchte der Nachwuchsdirektor von Borussia Mönchengladbach, Mirko Sanmöller ein weiteres Talent, nämlich Lukas Ullrich von Hertha BSC an den Niederrhein locken. Der 18-jährige Linksverteidiger soll sich seinerseits schon entschieden haben. Vertraglich ist er noch bis 2023  an Hertha gebunden. Für Gladbach bedeutet es, eine Ablöse mit Hertha zu verhandeln.

3 Zugänge für die Gladbacher

Nebst Jamil Najjar sind 2 weitere Spieler verpflichtet worden: Der 25-Jährige deutsch-türkische Offensiv-Spieler Catagay Kader vom SV Straelen und der 18-jährige deutsch-türkische Stürmer Oguzan Büyükarslan von Rot-Weiss Essen.


More in Aktuell