Transfer-Ticker: Perisic für Tolisso? Bayern und Inter im Tauschrausch


Der FC Bayern München steckt weiterhin tief in der Transferplanung.

Zu den Neuzugängen könnte auch Leihspieler Ivan Perisic gehören. Der kroatische Offensivmann wechselte 2019 für fünf Millionen Euro von Inter Mailand zum deutschen Rekordmeister. Laut eines Berichts von Sky Sport Italia, sollen die Bayern bereits mit den Italienern über eine feste Verpflichtung diskutieren.

Möglich wäre ein Tauschgeschäft!
Bayerns Corentin Tolisso ist ein potentieller Wechselkandidat, der im Austausch mit Perisic zu den Mailändern wechseln könnte.

Ivan Perisic, Bayern München
Fühlt sich pudelwohl! Ivan Perisic soll und will beim FC Bayern München bleiben! Copyright: Imago images

Borussia Dortmund: Sancho-Nachfolger gesucht!

Ferran Torres, Valencia
Da guckt er! Ferran Torres vom FC Valencia ist als Nachfolger von Jadon Sancho beim BVB im Gespräch! Copyright: imago images / Action Plus

Sollte sich BVB-Star Jadon Sancho am Ende der Saison verabschieden, haben die Dortmunder gute Chancen auf einen Nachfolger:

Neben einem irren Gerüchte um Julian Draxler, der angeblich von Paris Saint-Germain zurück in die Bundesliga soll, steht ein weiterer, weit realistischer Name auf der Liste:
Ferran Torres.
Der 20-Jährige vom FC Valencia könnte in Dortmund die große Lücke füllen, die Sancho bei einem Abgang hinterlässt.
Laut Spox.com, sei der Kontakt zwischen dem Spanier und Dortmund seit Monaten bereits sehr eng.

EINE ANDERE LIGALIVE STORY?

4:2! FC Bayern lässt auch Leverkusen keine Chance
Timo Werner: Kassiert VfB bei Transfer 6 Mio. € mit?
Dayot Upamecano, RB Leipzig
Transfer-Ticker: Erst Werner, jetzt Upamecano? Leipzig bangt um nächsten Star
Rose, Streich, Freiburg, Gladbach
Der 30. Spieltag in der Bundesliga: Freiburg empfängt Gladbacher Fohlen

RB Leipzig: Wandert Upamecano nach Spanien aus?

Upamecano, Leipzig
Dayton Upamecano könnte RB Leipzig in Richtung Spanien verlassen. Copyright: imago images / Hartmut Bösener

Mit seinen 21-Jahren gehört Dayot Upamecano bereits zu den besten Innenverteidiger der Bundesliga.

Schon seit längerem soll neben Rekordmeister Bayern München auch der spanische FC Bayern ein Auge auf den Star des RB Leipzig geworfen haben.
Angeblich planen die Katalanen ein sehr interessantes Angebot:

Um die fixe Ablösesumme von 60 Millionen Euro zu drücken, planen die Barca-Verantwortlichen angeblich den derzeit an Schalke 04 ausgeliehenen Verteidiger Jean-Clair Todibo als Verhandlungsmasse anzubieten. Das berichtet “Don Balon”.

Laut Don Balon, hofft Barcelona, dass RB Leipzig Interesse an Todibo zeigt und im Gegenzug Upamecano für 30 Millionen Euro ziehen lässt.

Ligalivenet Premium-Dienste

CLOSELOOKNET

The dossier site. Global content for global people. Top content for top subjects.

AKTE BUNDESLIGA

Dossiers für Lover und Hater. Triumphe, Tragödien, Erfolge und Peinlichkeiten der Bundesliga-Vereine

LIGALIVEPLUS

Ich lade Sie ein Ligaliveplus Mitglied zu werden. Schlauer werden, Spass haben, Schnapper klemmen. Coming soon.