Connect with us

Ligue 1 Tipps

Racing Straßburg – Paris Saint-Germain: Tipp, Prognose und Quote (29/04/2022)

In diesem Artikel geht es um das bevorstehende Ligaspiel Racing Straßburg vs Paris Saint-Germain. Wir werden unsere Racing Straßburg – Paris Saint-Germain Tipps, Quoten und Prognosen besprechen, uns die Statistik der beiden Mannschaften anschauen und einen Blick auf die voraussichtliche Aufstellung beider Teams werfen.

Racing Straßburg – Paris Saint-Germain Tipps und Vorhersagen

Prognose 1: Remis zwischen Racing und PSG – Quote: 3.70 – Betano

PSG ist französischer Meister, Straßburg hingegen kämpft im Heimspiel um den Einzug in das internationale Geschäft. Glauben Sie an das Unentschieden im Elsass, was einer Überraschung gleichkommen würde?

Auf Betano wetten

Prognose 2: Unentschieden nach 45 Minuten: 2.30 – Interwetten

Jedenfalls ist es gut möglich, dass der argentinische Cheftrainer dem B-Team den Vorzug gibt. Das könnte die Chance für Racing sein. Ob es nach 45 Minuten noch Unentschieden stehen wird?

Auf Interwetten wetten

Racing Straßburg – Paris Saint-Germain Quoten

Die Quoten des Spiels von Betano sind wie folgt:

  • Racing Straßburg: 3,75
  • Unentschieden: 3,70
  • Paris Saint-Germain: 1,95

Checke die Quoten vor dem Wetten, da sie sich jederzeit ändern können.


Statistik und voraussichtliche Aufstellung – Racing Straßburg gegen Paris Saint-Germain

Racing Straßburg

Champions League, Europa League, Conference League oder am Ende doch eine grandiose Saison ohne Qualifikation am internationalen Wettbewerb? Nach 33 Spieltagen belegte Racing Platz 5, was zur Qualifikation an der Conference League berechtigen würde. Dabei war man zu jenem Zeitpunkt allerdings punktgleich mit Stade Rennes auf Platz 4, welche sich für die Europa League qualifizieren würden. Auf den AS Monaco (Platz 3) fehlten drei Punkte. Allerdings fehlten Olympique Lyon (Platz 8) auch nur vier Punkte auf Racing. Insofern scheint wirklich alles möglich zu sein.

Paris Saint-Germain

Mit dem 1:1-Remis gegen Lens und einem sehenswerten Treffer von Lionel Messi sicherte sich PSG vorzeitig die französische Meisterschaft. Insofern wird es spannend zu sehen sein, wie wichtig sie dieses Auswärtsspiel im Elsass nehmen. Für Racing ist es zweifellos das Spiel der Saison. Troyes, Montpellier und Metz lauten die restlichen Gegner, die noch auf PSG zukommen werden. Im französischen Pokal ist man nicht mehr vertreten, in der Champions League war man bekanntlich gegen Real Madrid ausgeschieden.

Voraussichtliche Aufstellung

Kommen wir nun zur voraussichtlichen Aufstellung von Racing Straßburg und Paris Saint-Germain im bevorstehenden Spiel.

Voraussichtliche Aufstellung von Racing Straßburg:

  • Tor: Sels
  • Abwehr: Perrin, Nyamsi, Djiku
  • Mittelfeld: Guilbert, Thomasson, Bellegarde, Sissoko, Liénard
  • Sturm: Ajorque, Diallo
  • Trainer: Julien Stéphan

Voraussichtliche Aufstellung von Paris Saint-Germain:

  • Tor: Navas
  • Abwehr: Kehrer, Ramos, Marquinhos
  • Mittelfeld: Bernat, Wijnaldum, Pereira, Ebimbe, Hakimi
  • Sturm: Simons, Di María
  • Trainer: Mauricio Pochettino

Wo ist das Spiel Racing Straßburg gegen Paris Saint-Germain anzuschauen?

  • Das Spiel beginnt am 29. April 2022 um 21:00 Uhr im Stade de la Meinau.
  • Dieses Spiel kannst du dir mit einem bestehenden DAZN Abo ansehen.

Schlüsselspieler und Form

Schlüsselspieler: Ob Pochettino seine Stars Mbappé, Messi und Neymar ob des Gewinns der Meisterschaft 90 Minuten auf das Feld schicken wird, ist fraglich. Insofern gerät ein anderer Mann ins Rampenlicht: Ludovic Ajorque nämlich, der im Heimspiel nur zu gern gegen den neuen französischen Meister treffen würde. Mit 12 Toren und 8 Torvorlagen bei 31 Einsätzen ist er der beste Scorer im Team von Racing. Kann er seine Bilanz gegen die Pariser ausbauen?

Form: Zwei Siege und drei Unentschieden erspielte sich Racing im Laufe der letzten fünf Spiele. Fünf Spiele ohne Niederlage, wenn man es positiv ausdrücken möchte. Um am Ende der Saison möglichst weit oben zu landen, wird man sich aber vermutlich noch steigern müssen. Ein Heimsieg gegen PSG wäre ein Ausrufezeichen. PSG hingegen gewann vier der letzten fünf Ligaspiele, spielte einmal Unentschieden – nämlich am vergangenen Spieltag gegen Lens, was letztlich zum Gewinn der Meisterschaft reichte.


More in Ligue 1 Tipps