Connect with us

Wett-Tipps

Rotterdam – Graz: Tipp, Prognose und Quote (15/09/2022)

 

Der folgende Artikel handelt über das kommende Spiel der Europa League: Rotterdam vs Graz. Wir gehen unsere Rotterdam – Graz Quoten durch, schauen uns die Prognosen der Buchmacher und einige Statistiken der beiden Teams an.

Rotterdam – Graz Tipps und Vorhersagen

Prognose 1: Sieg für Rotterdam – Quote: 1.36 – Betano

Glauben Sie an einen Heimsieg von Feyernoord? Die Quoten sprechen in dieser Hinsicht eine klare Sprache.

Auf Betano wetten

Prognose 2: Rotterdam gewinnt Halbzeit 1 – Quote: 1.82 – Betano

Sie sagen nämlich vorher, dass Rotterdam sowohl das Spiel als auch Halbzeit 1 gewinnen wird. Stimmen Sie dem zu?

Auf Betano wetten

Prognose 3: Danilo Pereira trifft – Quote: 1.91 – Betano

Viele potenzielle Torschützen, doch die Quote bezüglich eines möglichen Torschützen ist besonders attraktiv: Danilo Pereira. Trauen Sie den Qualitäten des Angreifers?

Auf Betano wetten

Rotterdam – Graz Quoten

Die Quoten des Spiels vom Buchmacher Betano sind wie folgt:

  • Rotterdam: 1,36
  • Unentschieden: 5,10
  • Graz: 7,90

Die Quoten könnten sich ändern, checken Sie diese daher, bevor Sie wetten.


Statistik und voraussichtliche Aufstellung – Rotterdam gegen Graz

Rotterdam

Feyenoord konnte das bislang letzte Ligaspiel gegen Sparta Rotterdam mit 3:0 gewinnen. Das Stadt-Derby konnte man also für sich entscheiden. Wie sieht es nun mit dem zweiten Gruppenspiel gegen Graz aus? Spieltag 1 endete nicht gerade erfolgreich für das Team aus den Niederlanden. Lazio Rom musste man sich im Auswärtsspiel mit 2:4 geschlagen geben. Am 18. September muss man in der Liga dann gegen PSV Eindhoven antreten, was allerdings kein leichtes Unterfangen werden könnte.

Graz

Am 8. September konnte Sturm Graz den Auftakt in die Europa League für sich erfolgreich gestalten. 1:0 konnte die Partie gegen Midtjylland für sich entschieden werden. Am 18. September geht es in der heimischen Liga dann mit einem Heimspiel gegen Austria Lustenau weiter. Nach acht Spielen und 15 Punkten belegte man in den österreichischen Fußball-Bundesliga Tabellenplatz 3 und lag damit hinter LASK und RB Salzburg.

Voraussichtliche Aufstellung

Kommen wir nun zur voraussichtlichen Aufstellung von Rotterdam und Graz:

Voraussichtliche Aufstellung Rotterdam:

  • Torwart: Bijlow
  • Abwehr: Hartman, Hancko, Trauner, Pedersen
  • Mittelfeld: Syzmanski, Kökcu, Maduro
  • Sturm: Dilrosun, Danilo, Walemark
  • Trainer: Maurizio Sarri

Voraussichtliche Aufstellung Graz:

  • Torwart: Siebenhandl
  • Abwehr: Gazibegovic, Affengruber, Wüthrich, Dante
  • Mittelfeld: Stankovic, Ljubic, Prass, Horvat
  • Sturm: Emegha, Boving
  • Trainer: Christian Ilzer

Wo ist das Spiel Rotterdam gegen Graz anzuschauen?

  • Das Spiel beginnt am Donnerstag, den 15. September um 18:45 Uhr MEZ im Feyenoord Stadium.
  • Wenn du dir das Spiel live ansehen möchtest, können Sie es im Live-Stream von RTL+ oder auf einer anderen Streaming-Plattform tun.

Weitere Infos zum Spiel

Prognose: Ein Sieg von Feyenoord gilt als sehr wahrscheinlich, wenn man sich die Quoten vergegenwärtigt. Vor allem ist Rotterdam in der Bringschuld, da man an Spieltag 1 gegen Lazio verloren hatte. Die Prognose lautet daher 3:1 pro Rotterdam.

Gruppeninfo: Am 15. September duellieren sich um 18:45 Uhr gleichzeitig Midtjylland und Lazio Rom. Bei einem Sieg der Römer stünden diese mit sechs Punkten auf dem ersten Tabellenplatz und würden ihre Ambitionen hinsichtlich Gruppensieg unterstreichen.

Nächster Spieltag: Sturm Graz wird am 6. Oktober Lazio Rom empfangen. Außerdem empfängt Midtjylland Feyenoord in der MCH Arena. Nach drei Spieltagen wird sich eine bessere Tendenz ableiten lassen, wer letztlich in dieser Gruppe weiterkommen und in die nächste Runde einziehen wird.


More in Wett-Tipps