Kontaktieren Sie uns

Wett-Tipps

Rumänien – Montenegro: Tipp, Prognose und Quote (14/06/2022)

In diesem Artikel geht es um das bevorstehende Spiel der Nations League: Rumänien vs Montenegro. Wir werden unsere Rumänien – Montenegro Tipps, Quoten und Prognosen besprechen, uns die Statistik der beiden Mannschaften anschauen und einen Blick auf die voraussichtliche Aufstellung beider Teams werfen.

Rumänien – Montenegro Tipps und Vorhersagen

Prognose 1: Rumänien besiegt Montenegro – Quote: 1.91 – Betano

Glauben Sie an einen Heimsieg der Rumänen im Duell mit Montenegro? Die Quoten dafür stehen jedenfalls nicht schlecht. Beinahe das Doppelte Ihres Einsatzes erhalten Sie zurück, wenn Sie auf Rumänien tippen und es dann auch so kommt.

Auf Betano wetten

Prognose 2: Rumänien gewinnt Halbzeit 1: 2.55 – Interwetten

Mehr als das 2,5-fache Ihres Einsatzes bekommen Sie hingegen, wenn die Rumänen bereits Halbzeit 1 für sich entscheiden. Glauben Sie, dass Rumänien nach 45 Minuten vorn liegt?

Auf Interwetten wetten

Rumänien – Montenegro Quoten

Die Quoten des Spiels von Betano sind wie folgt:

  • Rumänien: 1,91
  • Unentschieden: 3,45
  • Montenegro: 4,25

Checke die Quoten vor dem Wetten, da sie sich jederzeit ändern können.


Statistik und voraussichtliche Aufstellung – Rumänien gegen Montenegro

Rumänien

Die Rumänen belegten vor Beginn des Spieltags den vierten und damit letzten Tabellenplatz der Gruppe. Allerdings konnten sie bei drei Spielen immerhin drei Punkte sammeln, was sie nicht allzu weit in der Tabelle zurücklässt. Im Gegenteil: bei einem Sieg im Heimspiel gegen Montenegro könnte man theoretisch sogar auf den ersten Tabellenplatz springen. Am 11. Juni konnte man Finnland im Heimspiel mit 1:0 besiegen. Am 23. September wird dann das Rückspiel in Finnland anstehen.

Montenegro

Montenegro trennte sich hingegen mit einem 1:1 von Bosnien. Beide Teams trafen am 11. Juni aufeinander. Am 23. September findet dann auch das Rückspiel zu dieser Partie statt, sodass die Montenegriner nach Bosnien reisen müssen. Mit vier Punkten aus drei Spielen belegte Montenegro vor Beginn des Spieltags den dritten Tabellenplatz. Mit einem Sieg könnte man sich allerdings theoretisch an die Tabellenspitze schießen, sodass in dieser Gruppe und damit auch für Montenegro noch alles möglich ist.

Voraussichtliche Aufstellung

Kommen wir nun zur voraussichtlichen Aufstellung von Rumänien und Montenegro im bevorstehenden Spiel.

Voraussichtliche Aufstellung von Rumänien:

  • Tor: Nita
  • Abwehr: Ratiu, Chiriches, Burca, Bancu
  • Mittelfeld: Olaru, Marin
  • Sturm: Sorescu, Cicâldău, Popescu, Puscas
  • Trainer: E. Iordănescu

Voraussichtliche Aufstellung von Montenegro:

  • Tor: Mijatović
  • Abwehr: Vesovic, Vujacic, Tomasevic, Vukcevic
  • Mittelfeld: Marusic, Raičković, Jankovic, Jovovic
  • Sturm: Mugosa, Hakšabanović
  • Trainer: M. Radulovic

Wo ist das Spiel Rumänien gegen Montenegro anzuschauen?

  • Das Spiel beginnt am 14. Juni 2022 um 20:45 Uhr im Stadionul Rapid – Giulești.
  • Dieses Spiel wird von DAZN übertragen.

Schlüsselspieler und Form

Schlüsselspieler: 62 Einsätze, 31 Tore: diese Quote von Stevan Jovetic bei der Nationalmannschaft Montenegros kann sich sehen lassen. Es bleibt abzuwarten, ob der routinierte Angreifer von Hertha BSC im Duell mit Rumänien zu Einsatzminuten kommen wird. Sollte dem so sein, sind die Rumänen jedenfalls gewarnt. Die Qualitäten von Jovetic haben sich natürlich schon längst herumgesprochen, weshalb er auch als einer der Schlüsselspieler dieser Partie bezeichnet werden kann.

Form: Die Rumänen konnten ihr letztes Heimspiel gegen Finnland mit 1:0 gewinnen. Allerdings konnte Montenegro Rumänien im Hinspiel mit 2:0 besiegen. Die Montenegriner hingegen kommen mit einem 1:1 gegen Bosnien nach Rumänien gereist. Es scheint demnach alles möglich zu sein, wobei die Rumänen mit Heimvorteil leicht favorisiert sind, was auch der Blick auf die Quoten so bestätigt.


Mehr in Wett-Tipps