Schaffen die Bayern den Startrekord der europäischen Top-Ligen?


10 Startsiege hintereinander haben die Bayern in der Bundesliga-Saison 2015/16 bereits geschafft. Das ist Bundesliga-Rekord. Doch es geht wohl noch mehr. Viel mehr.

Denn gewinnt die Bestia Negra am Freitag, den 30.10.2015 auch in Frankfurt/M. bei der Krisen-Eintracht, dann ist der Startrekord der Tottenham Hotspurs aus dem Jahr 1961 in der Premier League mit 11 Siegen in Folge eingestellt.

Und gewinnen die Bayern in der Woche drauf dann nochmals gegen den VfB Stuttgart und schaffen 12 Siege in Folge zum Start, dann ist das einfach nur einzigartig. Jedenfalls, was die 5 Top-Ligen (Premier League, Ligue 1, LaLiga, Bundesliga und Serie A) in Europa anbetrifft.

Und ob die Zorniger-Truppe ein wirklicher Gegner für die Bayern sein kann, das ist wohl doch zu bezweifeln. [wwcAmzAffProducts asin=”B00WUDYII0,B0130N9630″][/wwcAmzAffProducts]

Da ergibt sich zwangsläufig die Frage. Wann lassen die Bayern die ersten Punkte? Und schafft es überhaupt ein Team in der Hinrunde 2015/16 die Bayern zu schlagen oder zumindest nicht als Verlierer vom Platz zu gehen. Die Auswahl ist gar nicht mehr so gross.

 

11. Spieltag – Eintracht Frankfurt

12. Spieltag – VfB Stuttgart

13. Spieltag – FC Schalke 04

14. Spieltag – Hertha BSC

15. Spieltag – Borussia Mönchengladbach

16 Spieltag – FC Ingolstadt

17. Spieltag – Hannover 96

 

Die besten Chancen hat da wohl Borussia Mönchengladbach. Denn in der Saison 2014/15 waren die Gladbacher das einzige Team, gegen das die Bayern kein Tor schossen. Und mit 2:0 gewannen sie ja auch in München. Mal sehen!

Dir gefällt der Post? Wir würden uns über ein Like genau wie über ein Share freuen. Come on! Be nice! 

Ligalivenet Premium-Dienste

FC Liverpool Channel

Kostenfreie Top-News und Stories nur zum FC Liverpool. Für Lover und Hater.

Bor. Dortmund Channel

Kostenfreie Top-News und Stories nur zu Borussia Dortmund. Für Lover und Hater.

RB Leipzig Channel

Kostenfreie Top-News und Stories nur zu RB Leipzig. Für Lover und Hater.